Der Bewerbungstipp ist eher ein Gesetz: Bevor Sie Ihre Bewerbungsunterlagen abschicken, lassen Sie IMMER noch einmal jemanden drüberlesen - um etwaige Tippfehler zu entdecken. Aber auch, um Missverständnisse zu korrigieren und die Argumentation im Bewerbungsanschreiben zu verbessern. Gewöhnlich übernehmen diesen Job gute Freunde (oder die Eltern), manchmal auch professionelle Bewerbungscoaches. Aber wie wäre es mal mit ein paar richtigen Promis - genauer: mit Apple-Gründer Steve Jobs, Bürgerrechtler Martin Luther King oder Multi-Unternehmer Richard Branson? Was würden die zu Ihrer Bewerbung sagen? Okay, wir konnten Sie zwar auch nicht fragen, aber wir ahnen ziemlich gut, was sie wohl gesagt hätten...

Bewerbung Job King Branson

Bewerbungstipps von Prominenten

Als regelmäßiger Leser der Karrierebibel wissen Sie, dass Sie auf unserer Seite weit über 450 Bewerbungstipps, Dossiers und Ratgeber finden. Einige davon finden Sie am Ende des Artikels als Liste.

So viel Zeit für derlei Ausführlichkeit hätten unsere prominenten Ratgeber wohl nicht gehabt - es wäre auch nicht ihr Stil. Dennoch lassen sich deren wesentliche Erkenntnisse auch auf die eigene Bewerbung anwenden. Sicher, ein Augenzwinkern ist dabei - aber so ganz unrealistisch ist das auch nicht. Die Tipps könnten wir jedenfalls allesamt so unterschreiben...

Was Jobs, King und Branson zu Ihrer Bewerbung sagen würden

  • Steve Jobs

    Viel zu kompliziert! Mach es einfacher, schlichter, intuitiver. Das geht schon beim Design los: Verwende nur eine Schrift, konzentriere dich aufs Wesentliche und strukturiere dafür stärker.

    Steve-Jobs-Bewerbungskommentar

  • Martin Luther King

    Du erzählst mir keine Geschichte! Das liest sich alles viel zu statisch, keine Emotionen. Erzähl mir was von deinen Traum: Warum willst du diesen Job? Wo führt er dich hin? Warum bist du der Beste dafür?

    Martin-Luther-King-Bewerbungskommentar

  • Richard Branson

    Trau dich! Und: Trau dir selbst mehr zu. Jeder wächst mit seinen Aufgaben. Also hab den Mut, deine Zukunft größer zu denken, mit anspruchsvolleren Jobs, mehr Gehalt. Und wenn Absagen kommen: Mach weiter!

    Richard-Branson-Bewerbungskommentar

[Bildnachweis: BlackAkaliko, Uncle Leo, Ivan Kristianto by Shutterstock.com]

Lesen Sie hier noch mehr Bewerbungstipps & Dossiers:

Tipps zur Bewerbung
Bewerbung Checkliste
ABC der Bewerbungstipps
Bewerbungsvorlagen
Bewerbungsmappe
Bewerbungsfoto
Kurzprofil
Deckblatt
Dritte Seite
Bewerbungsflyer

Tipps zum Lebenslauf
Lebenslauf Vorlagen
Tabellarischer Lebenslauf
Online Lebenslauf
Praktika im Lebenslauf
Hobbys im Lebenslauf
Arbeitslosigkeit im Lebenslauf
Lücken im Lebenslauf
Brüche im Lebenslauf
Dünner Lebenslauf?

Tipps zum Anschreiben
Bewerbungsschreiben
Einleitungssatz im Anschreiben
Schlusssatz im Anschreiben
Überschrift
Betreffzeile im Anschreiben
Interessen im Anschreiben
Stärken im Anschreiben
Gehaltsvorstellungen formulieren
Jobwechsel begründen
Eintrittstermin nennen?
PS: Ein Bewerbungstrick
Anlagen

Besondere Bewerbungsformate
Initiativbewerbung
Blindbewerbung
Kurzbewerbung
Motivationsschreiben
Formlose Bewerbung
Bewerbung nach DIN 5008
Guerilla Bewerbung

Tipps zum Arbeitszeugnis
Arbeitszeugnis bewerten
Arbeitszeugnis Formulierungen
Zwischenzeugnis
Tätigkeitsbeschreibung
Empfehlungsschreiben
Referenzen & Muster
Referenzliste

Bewerbungstipps Specials
Bewerbung ohne Berufserfahrung
Interne Bewerbung
Diskret bewerben
Bewerben mit Behinderung
E-Mail-Bewerbung
Online-Bewerbung
Online Bewerbungsmappe
Bewerbung fürs Praktikum
Bewerbung für eine Ausbildung
Bewerbung als Aushilfe
Bewerbung für Minijobs
Bewerbung als Werkstudent
Bewerbung mit Bachelor
Bewerbung nach Kündigung
Strategien für Langzeitarbeitslose
Keine Antwort auf die Bewerbung
Arbeitgeber hinhalten?
Bewerbungsabsage
Bewerbung zurückziehen
Dankschreiben
Datenschutz
Bewerbungshilfe
Bewerbungskosten absetzen

Bewerben im Ausland
Bewerbung auf Englisch
Lebenslauf auf Englisch (Muster)
Vorstellungsgespräch auf Englisch
Bewerbung auf Französisch
Bewerbung auf Spanisch