Wieder ein Jahr rum. Es war ein aufregendes, ein schönes Jahr. Im Januar 2008 ist mein gleichnamiges Buch erschienen und auch nach einem Jahr steht es noch in den Bestsellerlisten, ist inzwischen in der 4. Auflage und in insgesamt drei Sprachen erschienen. Darüber freue ich mich sehr. Aber auch hier auf diesem Blog ist viel passiert: 699 Beiträge sind in diesem Jahr erschienen – macht zwei Beiträge pro Tag, jedenfalls im Schnitt. Ich habe dadurch viele interessante Menschen kennen und schätzen gelernt. Ich wurde als Redner eingeladen und durfte zahlreiche Interviews geben. Dafür: Vielen Dank!

Ich möchte mich aber auch für die zunehmenden Gastbeiträge und inspirierenden Interviews hier auf der Karrierebibel bedanken, ebenso, liebe Leser, für Ihre Treue und die vielen Kommentare – die seit dem Relaunch dieser Seite (auch das ein Highlight dieses Jahres) eher noch zugenommen haben, ebenso wie die Leserzahl insgesamt. Für all das möchte ich mich bei Ihnen bedanken und den Zeitpunkt zugleich für eine kleine Jahresbilanz und Rückschau nutzen über das, was hier für das größte Aufsehen gesorgt oder die stärksten Emotionen geweckt hat. Wenigstens bei mir. Kurz: Es ist Zeit für eine Jahresrückschau meiner persönlichen Lieblingsartikel: