TIPPS, TOOLS & DOSSIERS
Tag/Schlagwort: Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch
Meinung & Ratgeber
Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Berufseinstieg: 33 Tipps und Artikel für Studenten und Absolventen

Berufseinstieg für Studenten und AbsolventenDas Ende der Studienzeit markiert für Studenten eine einschneidende Veränderung und den Übergang in eine neue Lebensphase. Bevor es jedoch soweit ist, stehen in der Regel zahlreiche Prüfungen – unter anderem auch Bachelor- oder Masterarbeit – an. Bei all diesen Pflichten und Aufgaben geht die Jobsuche bei so manchem Studenten ein wenig unter. Um Sie beim erfolgreichen Berufseinstieg nach dem Studium zu unterstützen, haben wir heute 33 Tipps und Artikel für Studenten und Absolventen zusammengestellt. (mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Betriebsgeheimnisse im Lebenslauf: Welche Zahlen sind zulässig?

Betriebsgeheimnisse im LebenslaufDer Lebenslauf ist mehr als die Aneinanderreihung von bisherigen Abschlüssen oder beruflichen Stationen. Je detaillierter er ist, desto umfassender das Bild, das sich Personaler von einem Bewerber machen können. Dazu zählen etwa Verantwortungsbereiche, besondere Projekte, konkrete Arbeitsinhalte – und Erfolge. Und genau dabei wird es kompliziert: Wenn jemand den Umsatz um drei Millionen steigern konnte oder Einsparungen von zwei Millionen realisieren konnte, ist das ein durchaus imposanter und erwähnenswerter Erfolg. Es sind aber auch Betriebsinterna. Und da stellt sich schon die Frage: Wie viele Betriebsgeheimnisse dürfen überhaupt in den Lebenslauf? (mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Nicht mein Job: 22 Zeichen, die gegen eine Stelle sprechen

MobbingSorgenAngstDie Suche nach einem neuen Job kann mehrere Wochen und Monate in Anspruch nehmen. Das liegt oft gar nicht an der Qualität der Bewerbungen oder der falschen Vorgehensweise, sondern an der Reaktionszeit der Unternehmen. Diese erhalten oft dutzende, teilweise sogar hunderte Bewerbungen auf eine ausgeschriebene Stelle und müssen diesen Stapel dann erst einmal bearbeiten. Bewerber kann eine solche Wartezeit an den Rand der Verzweiflung bringen. Manche beginnen dann, sich einfach auf jede ausgeschriebene Stelle zu bewerben, frei nach dem Motto: Besser irgendeinen als gar keinen Job. Doch das kann ein gravierender Fehler sein, daher beleuchten wir heute 22 Zeichen, die gegen eine Stelle sprechen. (mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Achtung Fettnapf: Die fiesesten Stolperfallen VOR dem Vorstellungsgespräch

FrauStaunenGesichtAugenEs ist einer der wichtigsten Schritte im Bewerbungsprozess und bietet Bewerbern und Personalern die Gelegenheit, sich persönlich kennenzulernen – das Vorstellungsgespräch. Bewerber achten dabei auf die richtige Vorbereitung, üben Fragen und Gesprächssituationen und bereiten sich mental auf sensible und schwierige Themen vor. Alle diese Vorbereitungen sind wichtig, doch eine Phase wird oft übersehen: Die Zeit direkt vor und zu Beginn des Vorstellungsgespräches. So kurz die Zeitspanne auch sein mag, so viele Fehler können Bewerber hier auch machen. (mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Bewerbung in letzter Minute: Jobsuche für Absolventen

Bewerbung in letzter MinuteDas laufende Semester hat zwar noch einige Wochen, doch für Absolventen nähern sich die Abschlussprüfungen – und der Abgabetermin der Bachelor- oder Masterarbeit – mit großen Schritten und die To-Do-Liste wächst täglich. Jobsuche und Bewerbungen scheinen noch weit weg zu sein. Ein realistischer Blick zeigt jedoch: Wenige Monate vor dem Ende des Semesters, wird es für Absolventen höchste Zeit, mit der Jobsuche zu beginnen. (mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Online-Reputation: Jetzt den Profil-Check für die Bewerbung machen

MannLupePerfektionist_tEs ist noch gar nicht so lange her, da trieb die Vorstellung eines googlenden Personalers vielen Bewerbern den Angstschweiß auf die Stirn. Nach wie vor wird dieses Bild in vielen Bewerbungstrainings als Abschreckungsmaßnahme genutzt. Der Worst Case: Im Vorstellungsgespräch liegen die Party-Bilder der letzten Jahre auf dem Tisch und müssen erklärt werden.

Realistisch ist diese Vorstellung nicht unbedingt, denn bei der schieren Zahl an Bewerbungen haben die meisten Personaler nicht die Zeit für eine umfangreiche Suche. Rein rechtlich sind ihnen – zumindest in Deutschland – bei der Recherche auch klare Grenzen gesetzt. Wer sich jedoch aktiv auf Jobsuche begibt und dafür auch die Social Media nutzt, sollte seine Profile entsprechend vorbereiten. Dann stellt auch die Suche eines eifrigen Personalers kein Problem dar. (mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Stellensuche: So finden Sie den Job noch im Studium

Studenten haben es – und das meine ich völlig ernst – wirklich nicht leicht. Neben Studienarbeiten, teilweise enormen Stoff- und Lernumfängen, Klausuren und Wahl-Seminaren müssen Sie oft noch Nebenjob, Ehrenamt und Freizeit bewältigen. Kurz gesagt: Ein ernsthaft betriebenes Studium erfordert durchaus Engagement und Einsatz. Die Zeiten, in denen ein Studium völlig entspannt und ohne jede Anstrengung absolviert werden konnte, sind vorbei – falls es sie denn jemals gab. Bei all diesen Aufgaben und Anforderungen ist es völlig verständlich, dass sich Studenten frühestens in den letzten beiden Semestern Gedanken um den Berufseinstieg machen. Die dann verbleibende Zeit kann für die Jobsuche reichen, keine Frage. Doch wer sich den ersten Job schon während des Studiums sichern und schlussendlich vielleicht sogar die Wahl zwischen verschiedenen Optionen haben will, sollte früher damit beginnen. (mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Kampf um Talente? Arbeitgeber stellen nicht die Besten ein, sondern Spielkameraden

Hauptsache, die Chemie stimmt. So ließe sich das Ergebnis einer Studie von Lauren A. Rivera von der Northwestern Universität zusammenfassen. Man könnte aber auch sagen: Arbeitgeber stellen – obwohl sie es sagen – eben nicht immer die besten Bewerber ein, sondern vor allem jene Kandidaten, mit denen sie auch abends gerne zusammen wären, etwa auf ein Bier. Kurz: Sie suchen die Besten, stellen aber vornehmlich Spielkameraden ein. (mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Arbeitgeber-Check: Worauf die Lufthansa AG bei der Bewerbung achtet

Die formalen Kriterien bei Bewerbungen mögen feststehen, doch jedes Unternehmen setzt ganz unterschiedliche Schwerpunkte. Beim einen kommt es vor allem auf die Softskills und die sozialen Fähigkeiten des Bewerbers an, während das andere Unternehmen primär auf die fachlichen Kompetenzen und das Layout der Bewerbungsunterlagen achtet. Um Ihnen einen Blick in die Auswahlprozesse von Unternehmen zu bieten, haben wir verschiedene Firmen mit Hilfe eines Fragebogens zu deren Bewerbungsprozess interviewt. Die Antworten veröffentlichen wir im Rahmen unseres Arbeitgeber-Checks, heute stammen sie von Frank Schmith, Leiter Konzern-Personalmarketing und -auswahl bei der Lufthansa AG. (mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Arbeitgeber-Check: Worauf Krones bei der Bewerbung achtet

Die formalen Kriterien bei Bewerbungen mögen feststehen, doch jedes Unternehmen setzt ganz unterschiedliche Schwerpunkte. Beim einen kommt es vor allem auf die Softskills und die sozialen Fähigkeiten des Bewerbers an, während das andere Unternehmen primär auf die fachlichen Kompetenzen und das Layout der Bewerbungsunterlagen achtet. Um Ihnen einen Blick in die Auswahlprozesse von Unternehmen zu bieten, haben wir verschiedene Firmen mit Hilfe eines Fragebogens zu deren Bewerbungsprozess interviewt. Die Antworten veröffentlichen wir im Rahmen unseres Arbeitgeber-Checks, heute stammen sie von Carola Unterländer, Leiterin Personalmarketing der Krones AG. (mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Arbeitgeber-Check: Worauf die Allianz bei der Bewerbung achtet

Bewerbungen mögen feststehen, doch jedes Unternehmen setzt ganz unterschiedliche Schwerpunkte. Beim einen kommt es vor allem auf die Softskills und die sozialen Fähigkeiten des Bewerbers an, während das andere Unternehmen primär auf die fachlichen Kompetenzen und das Layout der Bewerbungsunterlagen achtet. Um Ihnen einen Blick in die Auswahlprozesse von Unternehmen zu bieten, haben wir verschiedene Firmen mit Hilfe eines Fragebogens zu deren Bewerbungsprozess interviewt. Die Antworten veröffentlichen wir im Rahmen unserer Serie Karrierebibel-Check, heute stammen sie von Nadja Gruber, Referentin Personalmarketing bei der Allianz Deutschland AG und Dominik A. Hahn, Expert Global Online Employer Branding bei Allianz SE. (mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

33 Dinge, die Sie NIE zu einem Personaler sagen sollten

Es ist der erste Erfolg im Bewerbungsverfahren und kann das Sprungbrett zum neuen Job sein – die Rede ist vom Vorstellungsgespräch. Bereits die Einladung zu diesem Gespräch ist ein großer Schritt in Richtung Arbeitsvertrag, entsprechend umfangreich und intensiv ist daher auch die Vorbereitung vieler Bewerber. Das Problem: Die beste Vorbereitung kann mit wenigen Worten zunichte gemacht werden, dafür reichen bereits einige unglückliche Aussagen im Vorstellungsgespräch. Das sollte Ihnen natürlich nicht passieren. (mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Arbeitgeber-Check – Worauf BASF bei der Bewerbung achtet

Die formalen Kriterien bei Bewerbungen mögen feststehen, doch jedes Unternehmen setzt ganz unterschiedliche Schwerpunkte. Beim einen kommt es vor allem auf die Softskills und die sozialen Fähigkeiten des Bewerbers an, während das andere Unternehmen primär auf die fachlichen Kompetenzen und das Layout der Bewerbungsunterlagen achtet. Um Ihnen einen Blick in die Auswahlprozesse von Unternehmen zu bieten, haben wir verschiedene Firmen mit Hilfe eines Fragebogens zu deren Bewerbungsprozess interviewt. Die Antworten veröffentlichen wir im Rahmen unserer Serie Arbeitgeber-Checks, heute stammen sie von Claudia Tensierowski, Gruppenleiterin bei der europäischen Rekrutierung der BASF. Wir danken für die schnelle und kompetente Beantwortung unserer Fragen.
(mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Arbeitgeber-Check – Worauf das Haus der Betreuung und Pflege bei der Bewerbung achtet

Auch wenn die formale Gestaltung von Bewerbungen weitgehend normiert ist, definiert doch jedes Unternehmen für sich, was eine gute Bewerbung ausmacht. Um Ihnen einen Einblick in Auswahl- und Bewerbungsprozesse zu geben, haben wir verschiedenen Firmen einige Fragen rund um die Bewerbung gestellt. Die Antworten veröffentlichen wir im Rahmen einer neuen Serie immer freitags hier auf der Karrierebibel. Die teilnehmenden Unternehmen stammen aus den verschiedensten Branchen und decken daher ein großes Spektrum. Mitlesen lohnt sich also auf jeden Fall. (mehr …)

Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Was würde wohl … zu Ihrer Bewerbung sagen?

  1. Steve Jobs: Viel zu kompliziert! Mach es einfacher, schlichter, intuitiver. Das geht schon beim Design los: Verwende nur eine Schrift, konzentriere dich aufs Wesentliche und strukturiere dafür stärker.
  2. Martin Luther King: Du erzählst mir keine Geschichte! Das liest sich alles viel zu statisch, keine Emotionen. Erzähl mir deinen Traum: Warum willst du diesen Job? Wo führt er dich hin? Warum bist du der beste dafür?
  3. Richard Branson: Trau dich! Und: Trau dir mehr zu! Jeder wächst mit seinen Aufgaben. Also hab den Mut, deine Zukunft größer zu denken, auch anspruchsvollere Jobs. Und wenn Absagen kommen: Mach weiter!
Bewerbungs-tipps | Alle Tipps zu Bewerbung & Vorstellungs-gespräch

Lange Finger – Vermehrter Diebstahl durch Mitarbeiter

Troll-Hacker“Gierige Banker klagen Millionen-Prämie ein – Kennen die denn keinen Anstand?”, fragt die BILD-Zeitung heute groß auf Seite 1. Übrigens völlig zurecht. Ein solcher Akt, noch dazu in diesen Zeiten, offenbart die Gier und Gewissenlosigkeit auf den Chefetagen. Doch auch in den Fluren darunter sieht es nicht besser aus. So offenbart eine aktuelle Studien, dass die Diebstähle durch Mitarbeiter in den Unternemen deutlich zugenommen haben, wie das Wall Street Journal berichtet. (mehr …)