TIPPS, TOOLS & DOSSIERS
Tag/Schlagwort: Glücksforschung
Meinung & Ratgeber
Glücksforschung

Positive Psychologie: Positiv denken – nur realistischer

Ilona-Bürgel
Ein Gastbeitrag von Ilona Bürgel

Aus der Glücksforschung wissen wir: Es gibt eine Art Setpoint des Glücks, der angeboren ist. Also ein Maß an Glück, zu dem wir immer, auch nach großen Schicksalsschlägen, zurückkehren. Dies ergab eine Metaanalyse der Glücksforschung von Robert Biswas-Diner und Ben Dean. In Zahlen betrachtet steht die Disposition für etwa 50 Prozent. Von den zweiten 50 Prozent werden 10 Prozent der Umwelt zugeschrieben und 40 Prozent unserem subjektiven Umgang mit der Welt. Das heißt, diese 40 Prozent sind in etwa das, was wir durch unser Denken und Tun beeinflussen können. Das ist eine ganze Menge… (mehr …)