1. Elevator Pitch. Sie sind selbstständig, bieten Dienstleistungen als Coach, Berater oder Agentur an? Dann pitchen Sie mit Ihren besten Argumenten in 6 Sekunden. Man kann tatsächlich in 6 Sekunden überzeugen. Zur Not nehmen Sie eine Serie auf – mit drei Argumenten à 6 Sekunden.
  2. Produkt-Demo. Gerade die Stop-Motion-Option der Vine-Videos ermöglichst Ihnen Ihr neues Produkt aus verschiedenen Blickwinkeln und mit seinen unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten vorzustellen. Restaurants könnten etwa das Gericht des Tages präsentieren, Unternehmen ihre Highlights auf einer Messe.
  3. Ratgeber. Zeichnen Sie einen kompakten How-To-Ratgeber auf, Mini-Lifehacks, die das Leben einfacher machen. Das Schöne daran: Die Vine-Clips lassen sich leicht und schnell teilen oder einbinden. Und wenn das nicht reicht: Bauen Sie noch einen Promotion-Code für Kunden ein.