Das Leben der Deutschen wird immer öffentlicher: 19 Prozent aller Deutschen stellen Informationen von sich ins Internet, meist Steckbriefe, Fotos oder Tagebücher. 10 Prozent nutzen dazu Communities wie StudiVZ oder Xing, 7 Prozent eigene Homepages und nur 2 Prozent Blogs oder Singlebörsen, so eine repräsentative Erhebung des Branchenverbands Bitkom.

Webmonitor