Kommt Ihnen die folgende Situation bekannt vor? Sie haben viel Zeit und Mühe in Ihre Bewerbung gesteckt, das Anschreiben bis ins Detail ausgearbeitet und den Lebenslauf minutiös überprüft. Voller Begeisterung und Vorfreude schicken Sie Ihre Bewerbung ab. Doch dann beginnt das Warten, die meisten Unternehmen brauchen für eine Antwort schlicht und ergreifend einige Wochen. In dieser Zeit bewerben Sie sich natürlich weiter und das Warten beginnt erneut. Kommt dann noch die eine oder andere Absage dazu, kann die Jobsuche schnell frustrierend werden. Im gleichen Maße, in dem Ihre Frustration steigt, sinkt dann natürlich auch Ihre Motivation. Damit Sie sich diese trotz allem erhalten können, haben wir heute 40 Zitate zur Jobsuche für Sie zusammengestellt.

Naturgemäß hat nicht jedes der folgenden Zitate einen direkten Bezug zum Bewerbungsprozess, doch als Motivationsspritze oder Wegweiser eignen sich alle wunderbar. Suchen Sie sich einfach das für Sie passende Zitat heraus. Und wenn Sie Tipps und Tricks für Ihre Bewerbung suchen, werden Sie in unserem umfangreichen Archiv garantiert fündig. Ihr Lieblingszitat zum Thema fehlt? Dann ergänzen Sie es einfach in den Kommentaren.

Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut, als er muss.

Herrmann Gmeiner

Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man unterlässt.

Laotse

Schade, dass die meisten sofort aufhören zu rudern, wenn sie endlich ans Ruder gekommen sind.

Alfred Polgar

Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist.

Theodor Heuss

Nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung.

Chinesisches Sprichwort

Wer aufgehört hat, besser zu werden, der hat aufgehört gut zu sein.

Unbekannt

Aller Anfang ist leicht, und die letzten Stufen werden am schwersten und seltensten erstiegen.

Johann Wolfgang von Goethe

Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber so viel kann ich sagen, es muss anders werden, wenn es gut werden soll.

Georg Christoph Lichtenberg

Die Klage über die Schärfe des Wettbewerbs ist in Wirklichkeit meist nur eine Klage über den Mangel an Einfällen.

Walther Rathenau

Der Charakter ruht auf der Persönlichkeit,
nicht auf den Talenten.

Unbekannt

Es gibt bereits alle guten Vorsätze, wir brauchen sie nur noch anzuwenden.

Blaise Pascal

Erfahrung ist nicht das, was einem zustößt. Erfahrung ist das, was man aus dem macht, was einem zustößt.

Aldous Huxley

Deshalb: Probleme besser proaktiv angehen, als sie auszusitzen.

Manfred Rommel

Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.

Kurt Marti

Mich zu motivieren ist mir immer sehr leicht gefallen. Für mich ist jedes Turnier immer wieder ein neuer Anfang.

Steffi Graf

Für das Können gibt es nur einen Beweis – das Tun!

Unbekannt

Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.

Victor Hugo

Lieber kleine Schritte tun, als gar nichts erreichen.

Martin Luther

Die Lösung ist immer einfach, man muß sie nur finden.

Alexander Solschenizyn

Man löst keine Probleme, indem man sie auf Eis legt.

Winston Churchill

Manchmal ist es besser, zum alten Eisen zu gehören als zum neuen Blech.

Egon Eiermann

Wenn man im Leben mit dem Zweitbesten vorlieb nimmt, dann erreicht man immer nur das Zweitbeste.

John F. Kennedy

Eine Niederlage hat auch etwas Klärendes. Man sieht, wer wirklich zu einem steht oder wer nur wegen persönlicher Vorteile immer in der Nähe ist.

Walter Momper

Wer erfolgreich sein möchte, muss hart an sich arbeiten.

Rolf Ruhleder

Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, darf man den Kopf nicht hängen lassen.

Walter Mattau

Um nach vorne zu kommen und dort zu bleiben, kommt es nicht darauf an, wie gut du bist, wenn du gut bist, sondern wie gut du bist, wenn du schlecht bist.

Martina Navratilova

Eine Gelegenheit klopft nie zweimal an. Das ist die traurige Wahrheit. Und wenn wir Dinge auf den nächsten Tag verschieben, kann es sein, dass dieser Tag nicht stattfindet.

Gloria Estefan

Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist.

Theodor Heuss

Endlich konsequent anpacken, was wir uns vorgenommen haben!

Blaise Pascal

Zum Erfolg gibt es keinen Lift, wir müssen die Treppe nehmen.

Rolf Ruhleder

Leben heißt handeln.

Albert Camus

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Winston Churchill

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nützen.

Seneca

Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.

Laotse

Wenn sich eine Tür schließt, so öffnet sich eine andere. Aber allzu oft, blicken wir so lange voller Bedauern auf die verschlossene Tür, dass wir die, die sich für uns geöffnet hat, gar nicht erst bemerken.

Alexander Graham Bell

Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.

Johann Wolfgang von Goethe

Es ist keine Schande hinzufallen, aber es ist eine Schande, einfach liegen zu bleiben.

Theodor Heuss

Tue das Machbare, aber tue es!

Martin Luther

Eine unangenehme Realität verschwindet nicht dadurch, dass man sie nicht zur Kenntnis nimmt.

Manfred Rommel

Unsere Gedanken setzen oft die Grenzen dessen, was wir erreichen.

Jens Weißflog