Falls Sie gerade vorhaben, sich zu bewerben, wäre diese Woche perfekt dafür – die Wettervorhersage für diese Woche: Mit dem Hoch “Harry” kommt der Frühling nach Deutschland zurück. Vor allem in der Mitte Deutschlands scheint verbreitet die Sonne, lediglich im Süden und Norden halten sich noch ein paar Wolken. Ab Dienstag aber wird’s überall sonniger und wärmer – am Mittwoch sind sogar 19 Grad drin! Was das Wetter bitteschön mit dem Erfolg eines Vorstellungsgesprächs zu tun hat? Eine ganze Menge, glaubt man den Untersuchungen von Donald A. Redelmeier…

Der Internist und Professor an der Universität von Toronto hat von einiger Zeit untersucht, ob und wie sich das Wetter auf das Abschneiden der Bewerber beim Mediziner-Aufnahmetest auswirkt. Und was soll ich sagen: Es machte einen Unterschied, ob es an dem Tag regnete oder die Sonne schien. Und wie Sie richtig ahnen: An sonnigen Tagen schnitten die Kandidaten in den Interviews besser ab (vielleicht waren aber auch die Prüfer besser drauf. Das Ergebnis ist aber trotzdem dasselbe). Und das über einen Untersuchungszeitraum von Prüfungs-Interview zwischen 2004 und 2009.