TIPPS, TOOLS & DOSSIERS

Exklusive Studien über Social Media – Die Ergebnisse

Corporate Blogs 2014: Was machen die DAX30 im Social Business?

Durchschnittlich zwei Artikel pro Woche. Öfter bloggen DAX-Unternehmen nicht, wenn Sie denn überhaupt ein Blog betreiben. In dem Fall aber wird dienstags am meisten gebloggt: Jedes zweite Unternehmens-Blog publiziert einen Artikel an diesem Tag. Den Montag und Mittwoch nutzen je 43 Prozent. Nur jedes fünfte Corporate Blog publiziert auch freitags. Und am Wochenende herrscht (bis auf einzelne Ausnahmen) generelle Blogpause bei den Unternehmen. Allerdings bloggt die Mehrheit von ihnen ohnehin unrhythmisch. Gerade einmal fünf Corporate Blogs publizieren
an an regelmäßigen Tagen. Es sind aber zugleich jene mit höherer Interaktion.

Und das sind nur einige Ergebnisse der Corporate Blog Studie 2014, die wir Ihnen hier vorstellen:

Die Ergebnisse unserer Corporate Blog Studie 2014 haben wir auch noch mal kompakt in einem PDF zusammengefasst – plus einige Empfehlungen. Das Exzerpt können Sie HIER als PDF herunterladen. Kostenlos natürlich. Falls Sie weitere Fragen haben oder von uns beraten werden wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, unter: info@karrierebibel.de.

SlideshareVorschau

Mittelstands-Studie: Wie social ist Deutschlands Mittelstand?

Alle reden neuerdings von Content Marketing, von Algorithmen, Blogger-Relations und Content Strategien. Immerhin: Jeder zweite DAX30-Konzern betreibt ein eigenes Corporate Blog. Ein Anfang. Doch vom eigentlichen Rückgrat der deutschen Wirtschaft spricht kaum jemand: dem Mittelstand.

Dabei könnte der vor allem von Social Media profitieren – das Internet macht keine Unterschiede nach Umsatz- oder Unternehmensgröße. Wir sind daher der Frage nachgegangen: Wie social ist Deutschlands Mittelstand eigentlich schon?

Die Ergebnisse, die inzwischen vorliegen dürften viele überraschen…

Die vollständige Studie können Sie sich gerne hier gratis als PDF herunterladen. Oder die wichtigsten Ergebnisse hier gleich als Präsentation ansehen:

GROWWW-Studie-Slideshare-2014



Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*