TIPPS, TOOLS & DOSSIERS
Kategorie: 1-2-3-Tipps
Meinung & Ratgeber

Die wichtigsten Karrieretipps in komprimierter Bestform ✔ Nie mehr als drei Lifehacks ✔ Ideal für schnelle Leser ✔ Karrierewissen – kompetent und kompakt ✔ Jetzt lesen!

Wozu viele Worte machen, wenn wenige auch reichen? Aus zahlreichen Karrierebüchern, Ratgeberseite und Experteninterviews filtern wir immer wieder die Essenzen heraus, um Ihnen so bei der Lektüre Zeit zu sparen. Dieses zum Exzerpt verdichtete Karrierewissen präsentieren wir Ihnen in dieser Rubrik und auf den folgenden Seiten. Es ist eine Art Best-of-Tips – aus verschiedenen Rubriken und zu allen möglichen Lebenslagen. Gerade schnelle Leser profitieren von dieser kompakten und zugleich klar strukturierten Form.

Seien es drei Schritte, wie Sie einen optimalen Online-Avatar gestalten oder drei Empfehlungen, wie Sie im Job motiviert bleiben oder die drei besten Zitate und Weisheiten über den Joballtag – in dieser Rubrik ist alles drin. Stöbern lohnt sich. Fangen Sie also gleich damit an!

1-2-3-Tipps

Hausordnung: Drei einfache Regeln

Von Jochen Mai // Keine Kommentare Dusit/Shutterstock
  1. Erstens: Kommentare und Beiträge müssen konstruktiv sein. Idealerweise erweitern Sie den Artikel durch neue Erkenntnisse und bereichern die Leser mit nützlichem Wissen.
  2. Zweitens: Übertriebene Eigenwerbung, Grobheiten, destruktives Gemecker, Belanglosigkeiten und Rechthaberei sind nicht cool. Wer kritisiert, darf ebenfalls kritisiert werden.
  3. Drittens: Wer die ersten beiden Regeln bewusst missachtet, fliegt raus.
1-2-3-Tipps

Was würden Steve Jobs oder Martin Luther King zu Ihrer Bewerbung sagen?

Von Jochen Mai // 4 Kommentare
  1. Steve Jobs: Viel zu kompliziert! Mach es einfacher, schlichter, intuitiver. Das geht schon beim Design los: Verwende nur eine Schrift, konzentriere dich aufs Wesentliche und strukturiere dafür stärker.
  2. Martin Luther King: Du erzählst mir keine Geschichte! Das liest sich alles viel zu statisch, keine Emotionen. Erzähl mir was von deinen Traum: Warum willst du diesen Job? Wo führt er dich hin? Warum bist du der Beste dafür?
  3. Richard Branson: Trau dich! Und: Trau dir selbst mehr zu. Jeder wächst mit seinen Aufgaben. Also hab den Mut, deine Zukunft größer zu denken, mit anspruchsvolleren Jobs, mehr Gehalt. Und wenn Absagen kommen: Mach weiter!
1-2-3-Tipps

Fünf kostenlose Online-Tools, mit denen Sie Duplicate Content auf die Schliche kommen

Von Jochen Mai // 21 Kommentare
  1. Copyscape: Sucht und erkennt zuverlässig Plagiate von Ihrer Website. Einfach eigene URL eingeben und schon durchsucht das Tool das Internet nach gleichlautenden Artikeln und Texten. Am Ende erscheint eine Reihe von Links, die Kopien Ihrer Texte enthalten. Alternative: Virante.
  2. Articlechecker: Auch dieser Online-Duplicate-Content-Checker hilft, Plagiarismus zu erkennen. Allerdings geben Sie hier keine URL, sondern Textfragmente ein. So lassen sich etwa Gastbeiträge vor dem Veröffentlichen prüfen. Alternative: Plagium.
  3. Similar Page Checker: Dieses Grais-Tool wiederum vergleicht zwei URLs auf gleiche Inhalte. Sie haben etwa den Verdacht, jemand schreibt regelmäßig bei Ihnen ab? Dann geben Sie dessen und Ihre Seitenadresse ein. Heraus kommt eine Pozentzahl an Übereinstimmungen.