Social Media Monitoring Tools & Tipps


Von Christian Mueller // 8 Kommentare

Klein aber oho – 10 Aufgaben, bei denen Smartphones die erste Wahl sind

Laptop, Tablet-Computer und Smartphone gehören heute bei vielen Geschäftsreisenden und technikbegeisterten Menschen zur Standardausrüstung. Sicher, jedes dieser Geräte erfüllt einen ganz eigenen Zweck und hat Vorteile gegenüber den anderen Gerätekategorien. Doch im Alltag kann es durchaus nervig und anstrengend sein, alle Gadgets immer dabei zu haben. Das ist auch nicht wirklich nötig, denn moderne Smartphones können viele Aufgaben übernehmen, für die vor wenigen Jahren noch ein Laptop nötig war. In manchen Bereichen sind sie Laptops und Tablet-Computern sogar überlegen. Wir haben da einige Beispiels für Sie. mehr

Von Christian Mueller // 5 Kommentare

Können heißt nicht müssen – Die Grenzen von Social Media im Unternehmen

cmgirl/ShutterstockAntworten Sie bitte ganz spontan: Wie viele Firmen kennen Sie, die Social Media gar nicht nutzen? Wenn es Ihnen so geht wie mir, sind das nicht all zu viele, mir fällt beispielsweise kein einziges Unternehmen ein. Wirklich überraschend ist das nicht, denn eine eigene Facebook-Präsenz oder ein eigenes Twitter-Konto ist für viele Firmen inzwischen obligatorisch, von der Firmen-Homepage ganz zu schweigen. Grundsätzlich ist der Einsatz von Social Media für Unternehmen sinnvoll, dass zeigen wir auch auf der Karrierebibel in einer Vielzahl von Artikeln. mehr

Von Christian Mueller // Schreibe einen Kommentar

Lesefutter – Diese 10 Artikel sollten Sie gelesen haben

Wie viele RSS-Feeds haben Sie aktuell abonniert? Wenn es mehr als 20 oder 30 sind, kennen Sie das Problem: Jedes mal wenn Sie Ihren RSS-Reader öffnen, haben Sie eine deutlich dreistellige Zahl an ungelesenen Artikeln vor sich und die werden Sie wahrscheinlich nicht alle lesen. Das kommt uns bekannt vor, deshalb stellen wir Ihnen heute zehn Artikel zu den Themen Social Media, Kommunikation und Gadgets vor, die Sie auf jeden Fall lesen sollten. Natürlich stammen die Artikel von Seiten, die auch sonst lesenswert sind, Sie können Ihren RSS-Reader also gleich um einige Abonnements erweitern, wenn Sie noch nicht genug Lesematerial haben sollten. Viel Spaß! mehr

Von Christian Mueller // 2 Kommentare

Kampf der Netzwerke – Twitter attackiert Facebook

In den letzten Wochen lag der Augenmerk der meisten Beobachter auf Google+ und Facebook. Google schien mit seinem neuen sozialen Netzwerk Mark Zuckerbergs Unternehmen direkt anzugreifen, Twitter spielte eher eine untergeordnete Rolle. Genau das hat sich gestern drastisch geändert, denn mit seinem neuen Design und den damit eingeführten Funktionen macht Twitter Facebook in mehreren Bereichen direkt Konkurrenz. Wir fassen für Sie die Neuerungen und deren Konsequenzen zusammen. mehr

Von Christian Mueller // 41 Kommentare

Twitter: 140 Tools, Tipps und Tricks


Achtung: Die Liste wurde überarbeitet!

Hier geht es zu den aktualisierten Twitter-Tipps und Tools.

Alle Jahre wieder… nein, es ist noch nicht Weihnachten, dennoch geht es heute um einen Karrierebibel-Klassiker, unsere Zwitscherliste. Dieses Jahr weist unsere Liste 25 neue Tools und Dienste auf, zum ersten Mal mit dabei sind die Chrome Extensions für Twitter. Vor der Liste gibt Ihnen Jochen Mai noch einige Tipps und Tricks für mehr Follower mit auf den Weg. Und wenn Sie sich dann vor lauter Followern nicht mehr retten können, kommt unsere Zwitscherliste 2011 gerade recht. mehr

Von Christian Mueller // 27 Kommentare

Einsplus: Tipps und Plugins für Google+

Wenn Facebook der Platzhirsch unter den sozialen Netzwerken ist, dann nimmt Google+ aktuell die Rolle des aufstrebenden Herausforderers ein. Googles soziales Netzwerk hat in Deutschland zwar noch keine all zu große Nutzerbasis gefunden, die bestehenden Nutzer sind jedoch sehr aktiv. Sicher, Google+ wurde in manchen Medien in kürzester Zeit tot geschrieben, doch Google hat gezeigt, dass sie nach wie vor an der Weiterentwicklung ihres Netzwerkes arbeiten. Grund genug für uns, alle wichtigen Tipps, Tools und Plug-Ins zu Google+ zusammenzufassen. mehr

Von Christian Mueller // Schreibe einen Kommentar

Die Facebook-Bibel – Definitiv alle Tipps und Tricks im praktischen Überblick

Facebook ist ein echtes Phänomen. Kein soziales Netzwerk wird – zumindest aktuell – mit so zwiespältigen Gefühlen und Reaktionen bedacht wie Mark Zuckerbergs Produkt. Datenschutzbedenken und die Angst vor fehlender Privatsphäre stehen begeisterten Nutzern – aktuell sind es über 800 Millionen weltweit – und einer Vielzahl von Fanpages gegenüber. Für manche Menschen ist Facebook mehr oder weniger die einzige Plattform, die sie nutzen, während andere zwar angemeldet sind, das Netzwerk jedoch nicht ansatzweise verstehen oder nutzen. mehr

Von Christian Mueller // Schreibe einen Kommentar

Kurz notiert: Social Media, Tools und Gadgets

Unter dem Titel “Kurz notiert” fassen wir für Sie Neuigkeiten rund um Social Media, Software-Tools und Gadgets zusammen. Dabei handelt sich um Themen für die wir in der vergangenen Woche keine Zeit gefunden haben, die aber trotzdem erwähnenswert sind. Heute geht es um: +++ die überarbeitete Google-Bar +++ Google+-Seiten können bald von mehreren Administratoren verwaltet werden +++ verfolgen Sie Santa Claus bei seiner Reise um die Erde +++ Google+-Hangouts erhalten Telefonfunktion +++ mehr

Von Christian Mueller // 2 Kommentare

Messe Plus – So werten Smartphone und Social Media jede Messe auf

Was haben alle Job- und Karrieremessen – unabhängig von Größe, Ausrichtung, Branche oder Besucheranzahl – gemeinsam? Wenn Ihnen dazu nichts einfällt liegt das einfach daran, dass das vereinende Merkmal inzwischen so alltäglich geworden ist, dass es Ihnen schon gar nicht mehr auffällt. Die Rede ist von der Smartphone-Dichte, die auf Messen gefühlte 80 – 90 Prozent beträgt. Annähernd jeder Besucher ist mit einem mehr oder weniger modernen Smartphone ausgestattet. Doch das Potential von Smartphones und auch von Social Media wird nicht annähernd ausgeschöpft. mehr

Von Jochen Mai // 1 Kommentar

Drei verlässliche Wege, ein mieses Corporate Blog zu schreiben

  1. Zuviel versprechen. Keine Frage, Ihre Überschriften sollten griffig sein, auffällig, markant, wichtige Keywords enthalten (weil der Artikel so später gefunden wird) und dem Leser einen Nutzen versprechen. Dumm nur, wenn die Headline mehr verspricht, als der Artikel hält. Folge: Produktenttäuschung. Und passiert das mehrfach, kommt kein Leser mehr wieder. Unglaubwürdig.
  2. Zwanghaft schreiben. Ein Redaktionsplan ist eine gute Sache. Er gibt den Autoren Orientierung und Sicherheit und dem Blog seinen Rhythmus. Aber nie, nie, nie sollten inhaltsleere Artikel veröffentlicht werden, nur weil mal wieder was passieren muss. Ein Blog ist nur so gut, wie Leidenschaft und Inspiration seiner Autoren. Alles andere ist nur Zeichen-Sprache.
  3. Werbung machen. Ganz ehrlich: Warum lesen Sie dieses Blog? Wir nehmen an, weil es sie inspiriert, informiert, interessiert. Jedenfalls hoffen wir das. Kurz: Weil SIE etwas mitnehmen können. Wer aber ständig nur prahlt und wirbt, stellt dabei sich oder sein Produkt in den Mittelpunkt – wie ein Aufreißer. Und wer geht schon in eine Bar, um dessen Geschichten zu hören?
Von Christian Mueller // 1 Kommentar

Persönlichkeitskrise – Das ist Ihre virtuelle Identität wert #Infografik

Facebook und Google wissen es längst: Personenbezogene Daten sind Geld wert und zwar nicht zu knapp. Doch das gilt nicht nur für Daten, die Sie freiwillig bei verschiedenen Diensten angeben, sondern vor allem auch für Ihre virtuelle Identität im Internet. Überlegen Sie bitte kurz: Bei wie vielen Diensten wie Amazon, Paypal oder anderen Online-Shops haben Sie Zahlungsdaten hinterlegt? Welchen Schaden könnte ein Krimineller anrichten, wenn er Ihre Zugangsdaten für die verschiedenen Seiten erraten oder Ihr Passwort knacken würde? Wahrscheinlich wäre der Schaden nicht gerade gering, dem US-amerikanischen Unternehmen Zone Alarm – rein zufällig Hersteller von Anti-Viren-Software und Firewalls – entstand im Jahr 2010 ein Schaden von 37 Millionen US-Dollar. Wohlgemerkt durch den Diebstahl virtueller Identitäten nur in den USA. Zone Alarm hat die Ergebnisse seiner Recherche in einer Infografik virtualisiert. mehr

Von Christian Mueller // Schreibe einen Kommentar

App-Klärung – Das Tutorial zur neuen Android-App

Nachdem heute unsere neue Android-App im Android Market gelandet ist, folgt jetzt das Tutorial zur App. Gerne hätten wir Ihnen die Applikation im Video vorgestellt, nur leider hat uns da die Technik im Stich gelassen – soll heißen, die Kamera starb einen ruhmlosen Tod. Statt dessen gibt es den App-Rundgang jetzt in Bildern und Kommentaren. Natürlich decken wir dabei alle wichtigen Funktionen und Themen ab. mehr

Von Christian Mueller // 2 Kommentare

Appgefahren 2.0 – Karrierebibel-App jetzt auch für Android

Unsere iOS-App wird bereits von mehr als 8200 Lesern genutzt. Täglich! Das ist mal eine Ansage. Doch ein Blick auf die Martkanteile der mobilen Betriebssysteme verrät: Android hat iOS inzwischen überholt und steht an der Spitze. Und sicherlich ist auch ein nicht allzu kleiner Teil der Karrierebibel-Leser auf Android unterwegs – ich übrigens auch seit einiger Zeit. Deshalb war es an der Zeit, dass die Karrierebibel auch auf Android durch eine eigene App vertreten ist. Schließlich wollen wir unsere Leser auch auf Android nicht vernachlässigen. Die gute Nachricht: Seit heute ist sie verfügbar – die neue kostenlose Android-App. mehr

Neue Social Media Tools & Tipps ✔ Social Media Tools fürs Monitoring ✔ Social Media Guidelines und Regeln für den Job ✔ Jetzt hier gratis ausprobieren!

An Social Media kommt heute keiner mehr vorbei. Ob Facebook, Google+, Twitter, Youtube, Pinterest, Vimeo, Foursquare, Xing, Linkedin und all die anderen: die sozialen Netzwerk haben längst einen festen Platz in unserem Alltag – im Beruf wie auch im Privatleben. Mit Social Media umgehen zu können, dort souverän zu kommunizieren, sich eine Eigenmarke aufzubauen oder sich gar als Unternehmen transparent und kundenorientiert zu präsentieren, ist heute ein wesentlicher Erfolgstreiber. Für Unternehmen ebenso wie für Selbstständige, Freiberufler oder Angestellte mit Ambitionen.

Doch den Überblick zu behalten, ist alles andere als leicht. Kaum eine andere Branche ist so wandlungsgetrieben wie die der Social Media. Jeden Tag gibt es neue Apps, Tools, Tipps und Tricks. Allein für Twitter haben wir in einem viel beachteten Artikel 140 dieser Webtools zusammengefasst. In dieser Rubrik erklären wir Ihnen die neusten Funktionen und Online-Werkzeuge Schritt für Schritt. Wir zeigen Ihnen in Video-Tutorials und übersichtlichen Anleitungen, wie Sie Social Media optimal für sich persönlich oder Ihr Unternehmen einsetzen und so Mehrwert daraus generieren.

Hinzu kommen zahlreiche Hinweise auf kostenlose Neuerscheinungen, AGB-Änderungen und wie Sie darauf reagieren sollten. Social Media Management ist zu komplex, um es auf die Lektüre weniger Artikel und Tipps zu beschränken. Nutzen Sie diese Rubrik also ruhig auch als Nachschlagewerk und Kompendium für sich. Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden!

Jochen Mai Content Strategie
Seite 30 von 67Erste...1020...26272829303132333435...5060...Letzte

Unterstützen Sie uns per Paypal

Designed by United Prototype
  1. Erstens: Kommentare und Beiträge müssen konstruktiv sein. Idealerweise erweitern Sie den Artikel durch neue Erkenntnisse und bereichern die Leser mit nützlichem Wissen.
  2. Zweitens: Übertriebene Eigenwerbung, Grobheiten, destruktives Gemecker, Belanglosigkeiten und Rechthaberei sind nicht cool. Wer kritisiert, darf ebenfalls kritisiert werden.
  3. Drittens: Wer die ersten beiden Regeln bewusst missachtet, fliegt raus.
zum Artikel →

Hausordnung: Drei einfache Regeln