Social Media Monitoring Tools & Tipps


Von Christian Mueller // Schreibe einen Kommentar

Mobile Reporting: Smartphone und Tablet im Arbeitseinsatz

Mobile Reporting: Smartphone und Tablet im Arbeitseinsatz Tablets und Smartphones sind aus der täglichen Arbeit in vielen Berufen nicht mehr wegzudenken. Als ständige Begleiter ermöglichen sie mobile Kommunikation und Arbeiten, die noch vor wenigen Jahren unmöglich waren. Doch die ultramobilen Computer können mehr als kommunizieren, sie eignen sich auch hervorragend für die mobile Berichterstattung, Foto- und Videoproduktion. Mobile Reporting heißt diese Entwicklung, in der Smartphones und Tablets immer mehr die Rolle traditioneller Video- und Foto-Kameras übernehmen. Auch Unternehmen und Social Media Teams können Prinzipien des mobile Reportings für sich nutzen. mehr

Von Jochen Mai // Schreibe einen Kommentar

Virale Videos: Lässt sich der Erfolg planen?

Immer wieder tauchen im Netz Videos auf, die sich wie ein Virus verbreiten und binnen weniger Tage mehr als eine Million Zuschauer gewinnen konnten – vor allem, weil diese die Clips fleißig mit ihren Freund in Sozialen Netzwerken teilen. Sogenannte Viralvideos sind daher so etwas wie der Heilige Gral der Online-Marketing-Manager. Wer hätte das nicht gerne: Mal eben schnell ein Videoaufgenommen und damit Massen begeistert? Katzenvideos wie das hier rechts stehen dabei meist ganz weit oben. Aber lässt sich der Erfolg auch bei anderen Inhalten planen? Wissenschaftler sind der Frage jetzt nachgegangen… mehr

Von Christian Mueller // 3 Kommentare

Social Media Manager unterwegs: Strategien für die mobile Moderation

Social Media Manager unterwegs: Strategien für die mobile ModerationSmartphones und Tablets sind aus der modernen Arbeitswelt in den meisten Berufen nicht mehr wegzudenken. Für Social Media Manager und Teams sind die mobilen Computer sogar essentiell, denn ohne sie wäre die Arbeit unterwegs oft gar nicht vorstellbar. Doch die technischen Möglichkeiten bieten lediglich die Voraussetzung fürs mobile Arbeiten. Damit die Arbeit von unterwegs auch wirklich funktioniert, Kommentare moderiert, Beiträge eingestellt und die Community aktiv betreut werden kann, sind passende Strategien unverzichtbar. mehr

Von Jochen Mai // 1 Kommentar

Bild-Text-Schere: Was Bilder auf Google+ viral macht

Google+Social Media haben die Kommunikation gewaltig verändert. Wir interessieren uns heute nicht mehr nur dafür, welche Informationen verbreitet werden, sondern auch wann und wie und vor allem: wie sie sich praktisch von selbst verbreiten. Mundpropaganda hieß das früher, heute nennt man das klotzig Viralmarketing. Entsprechend beschäftigen sich inzwischen eine ganze Reihe von Kommunikations-Wissenschaftlern mit der Frage: Was macht einen Post viral? Insbesondere Bilder und/oder Texte? Zuletzt haben das Marco Guerini, Jacopo Staiano und Davide Albanese von der Cornell Universität für Google+ untersucht – und überraschende Zusammenhänge aufgedeckt… mehr

Von Christian Mueller // 5 Kommentare

Corporate Pinterest: 11 Best Practice Beispiele

Corporate Pinterest Best Practice BeispieleTrotz seiner noch überschaubaren deutschsprachigen Nutzerbasis gewinnt Pinterest in der Kommunikation deutscher Unternehmen langsam aber stetig an Bedeutung. Immer mehr Firmen – naturgemäß eher Unternehmen mit optisch leicht präsentierbaren Produkten – interessieren sich für das Bildernetzwerk. Doch Interesse allein reicht bekanntlich nicht aus, um ein Netzwerk sinnvoll nutzen und als Kommunikationskanal einsetzen zu können. Immer mehr Unternehmen suchen daher nach Ansätzen, das zweifellos vorhandene Potenzial von Pinterest für ihre eigenen Zwecke zu erschließen. Heute bieten wir Ihnen dafür einige Inspirationsvorlagen – elf Stück, um genau zu sein. Denn genau so viele Best Practice Beispiele gut gepflegter Pinterest Unternehmensaccounts haben wir für Sie zusammengestellt. mehr

Von Christian Mueller // 4 Kommentare

Corporate Foursquare: Tricks für Unternehmen

Foursquare transparentWährend Location based Services in den USA bereits vielerorts zum Alltag gehören, kommen die Standort basierten Dienste in Deutschland nur schleppend voran. Die Skepsis deutscher Nutzer spielt hier zwar eine Rolle, doch auch deutsche Unternehmen halten sich bei der Integration entsprechender Dienste in ihre Strategie noch zurück. Wir zeigen heute, wie Sie den Platzhirsch Foursquare für Ihre Kommunikations- und Community-Strategie nutzen können. mehr

Von Christian Mueller // 2 Kommentare

Facebook Gewinnspiele auf der Pinnwand: Pro & Contra

Facebook Gewinnspiele auf der PinnwandMit der Lockerung seiner Gewinnspielrichtlinien hat Facebook Gewinnspiele auch auf der Pinnwand von Facebook Seiten möglich gemacht. Die befürchtete Gewinnspielflut hält sich bisher zwar in einem überschaubaren Rahmen. Doch das liegt nicht etwa daran, dass Gewinnspiele unattraktiv geworden sind. Nein, viele Seitenbetreiber und Unternehmen wägen viel mehr die Vor- und Nachteile von Gewinnspielen auf der Pinnwand ab. mehr

Von Christian Mueller // 9 Kommentare

Was soll ich schreiben? Wie Blogger Themen finden

Themenfindung für Blogger„Was soll ich nur schreiben?“ – Kommt Ihnen diese Frage bekannt vor? Suchen Sie händeringend nach Themen für Ihr Blog? Da können wir Abhilfe schaffen. Gut, der einfachste Weg für Sie wäre, diesen Beitrag hier zu kopieren und auf Ihrem Blog als „eigenen“ Artikel zu veröffentlichen. Diese Option empfehlen wir Ihnen natürlich nicht. Die zweitbeste Möglichkeit: Sie lassen sich „inspirieren“ und schreiben den Beitrag um. Aus unserer Sicht ebenfalls nicht empfehlenswert. Bleibt noch die beste Option: Sie suchen sich selbst neue Themen. mehr

Von Jochen Mai // 4 Kommentare

Facebook-Post: 10 Tipps für bessere Status Updates (#Infografik)

Bessere Facebook Posts schreibenFür einige Leser dürfte die folgende Infografik kaum Neues enthalten. Hoffentlich. Es sind – zugegebenermaßen – Basics. Warum posten wir sie trotzdem? Weil wir, obwohl diese Tipps für bessere Status Updates (etwa auf Facebook) längst bekannt sein sollten, immer wieder auf Fanseiten stoßen, die irgendwas publizieren, nur nichts richtig. Entsprechend wenig Interaktion gibt es dort, geschweige denn begeisterte Fans. Dabei ist das Ganze wirklich keine Raketenwissenschaft… mehr

Von Jochen Mai // 8 Kommentare

Linktauschanfragen: Bettelbriefe und andere kuriose Bloggerversprechen

Linktausch-BettlerHaste mal ‘nen Link? – Auf diese Formel läuft es hinaus, wenn man all die E-Mails, Linktauschanfragen und Bettelbriefe zusammenfasst, die wir allein in einer Woche so bekommen. Und nicht nur wir: viele andere Blogger auch. Denn wie die Formulierungen unschwer erkennen lassen (siehe unten), handelt es sich dabei meist um Massenware, wie SPAM per Blindcopy verschickt, Motto: viel hilft viel. Die einen fallen gleich mit der Tür ins Haus, andere versuchen es mit den üblichen infantilen Versprechen: vom Linktausch profitieren auch Sie… besseres Ranking… mehr Besucher… wenn du mit aufs Zimmer kommst, zeig ich dir meine Briefmarkensammlung… Blablabla. Wer’s glaubt, ist schon mit Dummheit gestraft genug… mehr

Von Jochen Mai // 9 Kommentare

Linkaufbau nach Penguin 2.0: So sehen natürliche Links aus

Linkaufbau und natürliche LinksErst gestern hatte ich wieder eine interessante Diskussion mit dem Anbieter eines Gastbeitrags. Die Gegenleistung, klar, ein Link zur eigenen Seite. Das finde ich grundsätzlich fair, wenn der Gastartikel qualitativ gut und umfänglich ist, nützlich für die Leser und nicht werblich geschrieben. Doch was halt immer noch einige Autoren (Agenturen übrigens auch) versuchen, ist, Linkaufbau weit oben im Text und verbunden mit einem sogenannten Moneykeyword im Ankertext (siehe auch Glossar). Und das nervt. Nur wer sein Blog in den Ruin treiben will, verlinkt noch so. Am Ende haben beide mit Zitronen gehandelt: Zuerst stürzt das Blog in den Suchlisten ab – und der Link ist dann auch nichts mehr wert. Super Strategie… Doch der Reihe nach: mehr

Von Christian Mueller // 1 Kommentar

Corporate Video: 66 Tipps und Tabus für Unternehmen

Corporate VideoVideo wird von vielen als das Medium der Zukunft gehandelt. Das kontinuierliche Wachstum von Youtube sowie die enorme Zahl an produzierten Videos bestätigen diese Prognose. Viele Unternehmen haben das Medium folglich für sich entdeckt und setzen Videos für ihre Unternehmenskommunikation ein. Andere würden das zwar auch gerne tun, wagen sich jedoch nicht an die Videoproduktion heran. Mit etwas Grundwissen, viel Kreativität und Geduld ausgestattet, ist diese jedoch auch mit kleinen Budgets machbar. mehr

Von Christian Mueller // 3 Kommentare

Pinterest: Wie Unternehmen das Netzwerk integrieren können

Pinterest-Logo„Pinterest can turbo charge your blog“ – Diese Aussage stammt nicht etwa aus der Werbung einer Agentur, sondern aus einem der zahlreichen englischsprachigen Artikel über das Bildernetzwerk. Die Aussage ist – wenn auch amerikanisch zugespitzt – gar nicht so weit hergeholt, denn die meisten Pinterest-Nutzer sind in den USA ansäßig. Dennoch kann es für deutsche Unternehmen sinnvoll sein, Pinterest als Kommunikationskanal zu nutzen. Das gilt allerdings nur, wenn das Netzwerk in die Unternehmenskommunikation integriert wird. mehr

Von Christian Mueller // 3 Kommentare

Facebook-Gewinnspiele: Jetzt zocken auf der Pinnwand erlaubt

Facebook-IconFacebook hast gestern Abend deutscher Zeit völlig überraschend weitreichende Änderungen seiner Gewinnspielregeln bekannt gegeben. In einem Eintrag auf dem Facebook for Business Blog beschreibt das Unternehmen enorme Vereinfachungen für die Durchführung von Gewinnspielen. Während manche jetzt eine Flut an Gewinnspielen erwarten, sehen andere in den Änderungen schlicht die Anerkennung der bereits gängigen Praxis. Wir stellen die Neuerungen vor und geben eine erste Einschätzung ab. mehr

Von Christian Mueller // 1 Kommentar

Facebook für Unternehmen: Neue Ads und Funktionen

Facebook-BilderFacebook hat gestern via Blogbeitrag einige Neuerung für Unternehmen bekannt gegeben. Die neuen Funktionen sollen in den kommenden Tagen aktiviert werden und bald für alle Nutzer und Seiten verfügbar sein. Wir werfen einen Blick auf die angekündigten Neuerungen und geben eine erste Einschätzung zum Potenzial und den möglichen Konsequenzen ab. mehr

Von Jochen Mai // 2 Kommentare

Facebook Werbung Tipps: Frauen und gelber Hintergrund ziehen

Facebook-IconJa, es ist wahr: Wir haben tatsächlich noch nie einen Cent in Facebook-Werbung investiert. Dennoch haben wir eine vitale Communitiy von mehr als 12.000 echten Fans aufbauen können – allein durch Inhalte und Community-Management. Zugegeben, mit Werbung schafft man – zahlenmäßig – mehr und in kürzerer Zeit. Die Frage ist dann nur: Welche Werbung funktioniert besser. Falls Sie also gerade mit dem Gedanken spielen, auf Facebook Banner zu schalten: Adobe hat dazu gerade eine interessante Studie und Infografik veröffentlicht, Fazit: Die Darstellung von Personen, Farben, die Wahl des Hintergrunds und selbst der Blickwinkel haben deutliche Auswirkungen auf den Erfolg von Bannern. Jetzt die Details… mehr

Von Christian Mueller // Schreibe einen Kommentar

Youtube Subscribe Button: Mehr Abonnenten per Blog

Youtube-PlayZweitgrößte Suchmaschine nach der Google-Suche, das größte Videoportal im Internet und eine hoch aktive und lebendige Community – die Rede ist natürlich von Youtube. Die Videoplattform erfreut sich wachsender Beliebtheit und so überrascht es nicht, dass auch Unternehmen und Blogger das Netzwerk für sich entdeckt haben. Mit wachsender Popularität und Nutzung wurde der Wunsch nach einer stärkeren Verzahnung von Youtube-Kanälen und Blogs jedoch immer lauter. Mit dem Youtube Subscribe Button kommt Google diesem Wunsch nach. mehr

Von Christian Mueller // 3 Kommentare

Hangouts on Air: So nutzen Sie die neuen Funktionen

Ein Gastbeitrag von Gerhard Schröder

Google+Hangouts on Air haben vor ein paar Tagen ein Update erhalten. Nun sind zum einen HD-Videoqualität (720p) und eine iOS-App vorhanden. Außerdem sind seit Freitag Youtube-Livestreams in 1080p für fast jeden Channel verfügbar.Zeit einen Blick auf das Zusammenspiel von Google+-Events und Hangouts on Air zu werfen: Eine machtvolle Kombination für Live-Events, die jedoch einige Tücken hat. mehr

Neue Social Media Tools & Tipps ✔ Social Media Tools fürs Monitoring ✔ Social Media Guidelines und Regeln für den Job ✔ Jetzt hier gratis ausprobieren!

An Social Media kommt heute keiner mehr vorbei. Ob Facebook, Google+, Twitter, Youtube, Pinterest, Vimeo, Foursquare, Xing, Linkedin und all die anderen: die sozialen Netzwerk haben längst einen festen Platz in unserem Alltag – im Beruf wie auch im Privatleben. Mit Social Media umgehen zu können, dort souverän zu kommunizieren, sich eine Eigenmarke aufzubauen oder sich gar als Unternehmen transparent und kundenorientiert zu präsentieren, ist heute ein wesentlicher Erfolgstreiber. Für Unternehmen ebenso wie für Selbstständige, Freiberufler oder Angestellte mit Ambitionen.

Doch den Überblick zu behalten, ist alles andere als leicht. Kaum eine andere Branche ist so wandlungsgetrieben wie die der Social Media. Jeden Tag gibt es neue Apps, Tools, Tipps und Tricks. Allein für Twitter haben wir in einem viel beachteten Artikel 140 dieser Webtools zusammengefasst. In dieser Rubrik erklären wir Ihnen die neusten Funktionen und Online-Werkzeuge Schritt für Schritt. Wir zeigen Ihnen in Video-Tutorials und übersichtlichen Anleitungen, wie Sie Social Media optimal für sich persönlich oder Ihr Unternehmen einsetzen und so Mehrwert daraus generieren.

Hinzu kommen zahlreiche Hinweise auf kostenlose Neuerscheinungen, AGB-Änderungen und wie Sie darauf reagieren sollten. Social Media Management ist zu komplex, um es auf die Lektüre weniger Artikel und Tipps zu beschränken. Nutzen Sie diese Rubrik also ruhig auch als Nachschlagewerk und Kompendium für sich. Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden!

Jochen Mai Content Strategie
Seite 4 von 2412345678910...20...Letzte

Karrierebibel in Social Media

Facebook1 Google1 Twitter1 Youtube1 Pinterest1

Die perfekte Bewerbung

Die perfekte Bewerbung
Tipps zum Bewerbungsschreiben
Bewerbung Checkliste
Bewerbung Muster & Vorlagen
Bewerbungsschreiben
Initiativbewerbung
Blindbewerbung
Kurzbewerbung
Motivationsschreiben
Formlose Bewerbung
Bewerbung nach DIN 5008
Bewerbung Überschrift
Einleitungssatz im Anschreiben
Schlusssatz im Anschreiben
Gehaltsvorstellungen formulieren
Eintrittstermin nennen?
Bewerbung Schritt für Schritt

Bewerbungsmappe
Bewerbungsmappe Tipps
Bewerbungsfoto
Deckblatt
Die dritte Seite
Bewerbungsflyer
PS: Ein Bewerbungstrick
Anlagen der Bewerbung
Bewerbung ohne Berufserfahrung
Diskret bewerben

Tipps zum Lebenslauf
Lebenslauf Vorlagen
Tabellarischer Lebenslauf
Handgeschriebener Lebenslauf
Hobbys im Lebenslauf
Arbeitslosigkeit im Lebenslauf
Lücken im Lebenslauf
Brüche im Lebenslauf

Tipps zum Arbeitszeugnis
Arbeitszeugnis Formulierungen
Arbeitszeugnis Geheimcodes
Zwischenzeugnis
Alternative: Tätigkeitsbeschreibung
Empfehlungsschreiben
Referenzen & Muster
Referenzliste

Bewerbungstipps
Interne Bewerbung
(Be)Werbungskosten absetzen
Bewerben mit Behinderung
Online-Bewerbung
Online Bewerbungsmappe
Bewerbung fürs Praktikum
Bewerbung als Aushilfe
Bewerbung für eine Ausbildung
Bewerbung als Werkstudent
Bewerbung mit Bachelor
Bewerbung nach Kündigung
Strategien für Langzeitarbeitslose
Keine Antwort auf die Bewerbung
Arbeitgeber hinhalten?
Bewerbung Absage
Bewerbung zurückziehen
Dankschreiben
Datenschutz

Bewerben im Ausland
Bewerbung auf Englisch
Lebenslauf auf Englisch (Muster)
Vorstellungsgespräch auf Englisch
Bewerbung auf Französisch
Bewerbung auf Spanisch
Designed by United Prototype
  1. Erstens: Kommentare und Beiträge müssen konstruktiv sein. Idealerweise erweitern Sie den Artikel durch neue Erkenntnisse und bereichern die Leser mit nützlichem Wissen.
  2. Zweitens: Übertriebene Eigenwerbung, Grobheiten, destruktives Gemecker, Belanglosigkeiten und Rechthaberei sind nicht cool. Wer kritisiert, darf ebenfalls kritisiert werden.
  3. Drittens: Wer die ersten beiden Regeln bewusst missachtet, fliegt raus.
zum Artikel →

Hausordnung: Drei einfache Regeln