Lehrerinnen und Ärzte sind besonders sexy. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage unter 1,9 Millionen Mitgliedern der US-Dating- und Seitensprung-Plattform AshleyMadison, die daraus eine Top5-Rangliste derjenigen Berufe erstellt hat, die angeblich besonders anziehend auf das andere Geschlecht wirken. Nun. Man könnte daraus auch folgern, dass die AshleyMadison-Mitglieder ausgerechnet den Angehörigen dieser Jobs erhöhte Untreue unterstellen und daraus eine entsprechend hohe Seitensprung-Vorliebe ableiten (Andererseits: Golfer und Rockstars tauchen in der Liste gar nicht auf). Honi soit qui mal y pense. Amüsant ist das Ranking aber allemal. Deshalb:

Berufe, die Frauen attraktiver machen
  1. Lehrerin
  2. Hausfrau
  3. Krankenschwester
  4. Verwaltungsangestellte
  5. Immobilienmaklerin
Berufe, die Männer attraktiver machen
  1. Arzt
  2. Polizist
  3. Anwalt
  4. Immobilienmakler
  5. Ingenieur
[via BoingBoing]