Werte im Beruf: Ohne sie sind wir fremdgesteuert

Video teilen:

Wir alle leben und handeln nach bestimmten Werten. Diese haben wir jedoch oft unbewusst von Bezugspersonen übernommen. Um hier Klarheit zu gewinnen, welche Werte Ihnen wirklich wichtig sind, hilft es, sich bewusst mit Ihren Werten auseinander zu setzen.

Generell gilt die Devise: Wenn wir nach unseren Werten leben, fühlen wir uns gut. Wenn wir unsere Werte verraten, fühlen wir uns schlecht. Sollte also zum Beispiel Abwechslung ein wichtiger Wert für Sie sein, und Sie gehen einem Beruf nach, der monoton ist, wird Ihnen das auf Dauer nicht guttun.

Das Erste was wir brauchen, um nach unseren Werten zu leben, ist Klarheit über diese. Schreiben Sie dazu Ihren Beruf in die Mitte eines Blattes. Dann schreiben Sie rund herum alle Werte, die Ihnen wichtig sind. Sie können sich auch an Situationen erinnern, in denen Sie beruflich zufrieden waren und überlegen, welche Werte damals erfüllt waren. Als Unterstützung können Sie die folgende Werteliste verwenden und sich HIER kostenlos als PDF herunterladen.

Im nächsten Schritt sollten Sie Ihre fünf bis zehn wichtigsten Werte priorisieren und in einen Reihenfolge bringen. Dazu können Sie beispielsweise Ihre wichtigsten Werte jeweils auf ein einzelnes Stück Papier schreiben und sich fragen: Welcher dieser Werte ist mir wichtiger? Nachdem Sie so jeden Wert mit jedem verglichen haben, priorisieren sie diese bitte. Abschließend erstellen Sie ein Werte Radar und fragen sich:

  • Wie stark lebe ich jeden Wert, der mir wichtig ist, in meiner jetzigen Arbeit auf einer Skala von 1-10?
  • Hat meine Arbeit das Potenzial, dass ich diesen Wert voll lebe?
  • Was kann ich tun, um diesen Wert in meiner Arbeit voll zu leben?

Wenn Sie in einem Team arbeiten, können Sie diese Übung auch gemeinsam machen. Es ist eine wundervolle Möglichkeit, um Verständnis, Zusammenarbeit und Teamgeist zu verbessern.

Weitere Tipps und Beispiele finden Sie im Video.

Mathias Minsel ist Gründer und Wegbegleiter auf Neustartimjob.de. Der studierte Wirtschaftspsychologe unterstützt Menschen, genau den Job zu finden, der ihnen morgens Energie und Motivation gibt und sie abends glücklich einschlafen lässt.