Das ist eines der stärksten Zeichen für hohe Intelligenz

Eines der stärksten Zeichen für hohe Intelligenz ist nicht unbedingt ein sympathisches: intellektuelle Arroganz. Wissenschaftler um den Psychologen Wade C. Rowatt von der Baylor Universität fanden jetzt heraus (PDF), dass Menschen, die sich ihrer intellektuellen Fähigkeiten sicher sind, tatsächlich auch sehr oft smarter sind als der Durchschnitt. In den Tests fühlten sich die entsprechenden Probanden den anderen gegenüber überlegen oder stimmten Aussagen zu, wie „Ich glaube, dass meine Ideen besser sind als die der anderen“. Das ist – keine Frage – arrogant. Dennoch traf diese Selbsteinschätzung auffällig oft zu und die Studienteilnehmer waren auch objektiv intelligenter als der Durchschnitt. Darüber, ob es ein Zeichen hoher Intelligenz ist, andere die eigene Überlegenheit spüren zu lassen, darf indes gestritten werden…

Das ist eines der stärksten Zeichen für hohe Intelligenz

[Bildnachweis: Damir Khabirov by Shutterstock.com]
3. Dezember 2018 Autor: Jochen Mai

Jochen Mai ist Gründer und Chefredakteur der Karrierebibel. Er doziert an der TH Köln über Social Media Marketing und ist gefragter Keynote-Speaker. Zuvor war der Diplom-Volkswirt als Journalist tätig - davon 13 Jahre als Ressortleiter der WirtschaftsWoche.

Mehr von der Redaktion und aus dem Netz



Kb Buch Werbung 2019
Stellenanzeigen finden Sie auf www.karrieresprung.de.

Karrierefragen Hinweis Artikel Unten 1000px Fertig gelesen? Zurück zur Startseite!