Lerne zu schätzen, was du hast, bevor du es verlierst

Video teilen:

Wahre Größe offenbart sich nicht am Status. Wahre Größe beweist sich am Umgang mit anderen Menschen. Allerdings nicht daran, wie eine(r) Menschen mit hohem Sozialstatus behandelt oder gar hofiert. Sie verrät sich daran, wie jemand mit den vermeintlich kleinen Leuten umgeht. Jenen, die sich allenfalls dafür bedanken können, von denen man aber gewiss keine adäquate Gegenleistung erwarten kann.

Zugegeben, der Ansatz erinnert an das moralinsaure Prinzip vom Geben, dass seliger macht als Nehmen. Doch es steckt mehr dahinter: Wer über den Status eines Menschen hinweg und hindurch blickt, der erkennt nicht nur sein wahres Gegenüber, sondern auch sich selbst.

Das obige Beispiel zeigt zweierlei: Wie man schon durch kleine Gesten Großes bewirken kann und: Liebe dein Leben!