TIPPS, TOOLS & DOSSIERS

Über uns

Sie möchten gerne mehr über die Macher der Karrierebibel, ihren Hintergrund und ihre Motivation erfahren? Dann sind Sie hier richtig. Fangen wir mit dem an, was uns motiviert – oder anders formuliert: Warum machen wir das? Ganz einfach…

Unsere Mission ist, dass Sie und alle anderen Leser auf Karrierebibel.de und Karrierefragen.de nicht nur ALLE sondern auch DIE BESTEN Job- und Karrieretipps finden. Wir wollen Ihnen ein guter Ratgeber sein und dazu ein wertvolles und stetig wachsendes Kompendium an die Hand geben, das mal unterhaltsam, vor allem aber nützlich und hilfreich ist. Oder kurz:

Wir helfen Ihrer Karriere auf die Sprünge

Dafür sorgt inzwischen eine mehr als vierköpfige Redaktion aus festangestellten Redakteuren und fest-freien Mitarbeitern, mit teils journalistischem Hintergrund, teils langjähriger Erfahrung aus Beratung und Coaching.

Hinzu kommen noch einmal zahlreiche regelmäßige Kolumnisten, Arbeitsrechtler sowie Gastautoren, sodass jeden Tag zwischen vier und sieben neue Beiträge erscheinen.

Damit ist die Karrierebibel inzwischen eines der erfolgreichsten und relevantesten Job- und Bewerbungsportale im deutschsprachigen Raum. Im Monat erreicht die Seite mehr als drei Millionen Leser (Mehr Details finden Sie in unseren Mediadaten) – Tendenz steigend.

Seit Januar 2015 gibt es zudem die Schwesterseite Karrierefragen.de – eine Ratgeber-Community von Lesern für Leser. Wer Rat sucht, ist auf Karrierefragen genauso willkommen wie alle, die ihre Erfahrungen weitergeben und sich austauschen wollen. Denn die Community lebt davon, dass alle mitmachen, Wissen teilen, Spaß haben und sich gegenseitig respektieren.

Und gibt es inzwischen auch internationale Ableger: Im Oktober 2015 ging die Karrierebibel auf Spanisch an den Start – unter Karrierebibel.es.

Die Leser der Karrierebibel

Gelesen wird Karrierebibel.de heute von Absolventen und Young Professionals genauso wie von Fach- und Führungskräften sowie Entscheidern aus dem HR-Management, Social Media Verantwortlichen und zahlreichen Influencern.

Die Kernzielgruppe umfasst urbane Erwerbstätige im Alter zwischen 18 und 58 Jahren mit einem Jahreseinkommen zwischen 20.000 und 90.000 Euro, die knappe Mehrheit davon ist weiblich (52 Prozent).

Am meisten freuen wir uns aber über das Feedback unserer Leser, denen wir schon viele Male auf Ihrem Berufsweg helfen konnten. Einige davon sagen zum Beispiel das:

Carina Müller

Die Karrierebibel hat mir geholfen, mich grundlegend auf meine Bewerbungsphase zur Ausbildung vorzubereiten. Von der Gestaltung eines Anschreiben, über den Lebenslauf bis hin zum authentischen Auftreten im Vorstellungsgespräch vor Ort. Und das mit großem Erfolg!

Birgit Engelhardt

Die Karrierebibel ist stets meine erste Anlaufstelle, wenn es um konkrete Bewerbungsfragen geht. Selbst Randthemen finde ich hier gut aufbereitet. Dabei sind die Themen so vielfältig und interessant, dass ich nicht nur alle paar Tage auf der Seite stöbere, sondern mich manchmal regelrecht festlese. Danke, liebes Karrierebibel-Team, dass ihr mich in allen Berufsfragen an die Hand nehmt!

Daniel Beck

Merkwürdigerweise werden die vielen Tipps, Berichte und Übersichten der Karrierebibel immer dann veröffentlicht, wenn ich sie gerade benötige. Dafür ein dickes Lob und Dankeschön an Euch, liebes Karrierebibel-Team.

Dagmar Krieger

Wie kein anderes Onlineangebot stellt die Karrierebibel neben ihrem unglaublichen Spektrum an aktuellen, sorgfältig recherchierten Themen rund um den Arbeitsalltag zwischenmenschliche und psychologische Aspekte in den Vordergrund und fördert so nebenbei Empathie und Selbstreflexion. Ebenso erhellend wie vergnüglich zu lesen.

Exemplarisch für alle weiteren Stimmen haben wir noch diese Leserkommentare gesammelt – unser Fan-Feedback.

Jetzt wissen Sie, wer wir sind, was wir machen und warum wir das machen. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie gerne über unsere Profile auf Twitter oder Facebook Kontakt zu uns aufnehmen. Darüber hinaus aber würden wir uns freuen, wenn auch Sie bald zu unseren regelmäßigen Lesern gehören…

Und falls es Sie noch interessiert, wie die Entwicklung der Karrierebibel Ihren Lauf nahm, können Sie unsere kleine Entstehungsgeschichte im folgenden Artikel gerne noch nachlesen:

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre!

Jochen Mai
Gründer und Herausgeber der Karrierebibel