Das Redaktions-Team

Unsere Mission ist, dass Sie, liebe Leser, auf Karrierebibel.de nicht nur ALLE, sondern auch DIE BESTEN Karrieretipps finden (Mehr dazu auf der ÜBER UNS Seite). Das gelingt uns nur im Team. Entsprechend schreiben für die Karrierebibel inzwischen einige erfahrende und kompetente Autoren. Zu unserem Redaktionsteam gehören:

Das Redaktions-Team

Jochen-Mai-Social-Media-ExperteJochen Mai, Jahrgang 1968, ist Gründer der Karrierebibel. Er arbeitete als Freier Journalist für Wirtschafts- und TV-Magazine (Focus, Capital, RTL), danach folgten 13 Jahre als Ressortleiter bei der WirtschaftsWoche sowie 2 Jahre als Social Media Manager für Yello Strom. Mai ist Hoschul-Dozent, Autor mehrerer Bestseller und Keynote-Speaker.

Nils-WarketinNils Warkentin, Jahrgang 1988, ist fester Redakteur und studierte Business Administration an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Auf Karrierebibel.de widmet er sich seit einigen Jahren vor allem den Themen Arbeitsrecht und Selbstständigkeit sowie Fragen rund um Berufseinstieg und Büroalltag.

anja-rassekAnja Rassek studierte Europäische Ethnologie und Germanistik an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie bei lokalen (Online-)Medien. Für die Karrierebibel widmet sie sich vor allem den Themen Ausbildung und Studium sowie Bewerbung und Finanzen.

Tilman Schulze RedakteurTilman Schulze, Jahrgang 1973, arbeitet freiberuflich als Kommunikationstrainer, Coach und Mediator in Freiburg und Umgebung. Als Autor einiger Bücher nimmt er immer wieder unterschiedliche Perspektiven ein. Als fester Redakteur widmet er sich auf der Karrierebibel unter anderem den Themen Knigge und Management.

sebastian-wolking-autorSebastian Wolking ist freier Autor in Göttingen. Er hat Geschichte, Politikwissenschaften und Germanistik studiert und danach für Handelsblatt, Financial Times Deutschland und andere namhafte Print- und Online-Medien geschrieben. Sein besonderes Interesse gilt den Veränderungen des Arbeitsmarktes durch die Digitalisierung.

PS: Falls Sie sich wundern, warum die Angaben über uns in dritter Person verfasst sind: Das ist ein Service für Journalisten, die mit unserem Team Interviews führen und die Vita-Texte so einfacher nutzen und kopieren können.