Machen Sie das, was Ihnen gefällt

Ein Unternehmen aufzubauen bedeutet, etwas zu machen, auf das man stolz sein kann.

Erfolg mit einer Idee, einem Projekt oder in einem Beruf zu haben bedeutet auch, viel Zeit, Engagement, Energie und auch Nerven in die vor Ihnen liegenden Aufgaben zu investieren. Ohne die nötige Motivation ist das kaum zu schaffen. Daher sollten Sie sich mit dem, was Sie tun, identifizieren können. Wenn Sie stolz davon berichten können, was Sie tun und Ihnen die Strapazen, die Sie dafür in Kauf nehmen müssen, nichts ausmachen, sind Sie auf dem richtigen Weg.




9. August 2019 Nils Warkentin Autor Profilbild Autor: Nils Warkentin

Nils Warkentin studierte Business Administration an der Justus-Liebig-Universität in Gießen und sammelte Erfahrungen im Projektmanagement. Auf der Karrierebibel widmet er sich Themen rund um Studium, Berufseinstieg und Büroalltag.


Ebenfalls interessant:

Weiter zur Startseite