Lebenshilfe: 11 wichtige Lektionen fürs Leben

Der kluge Mann macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch anderen die Chance dazu, sinnierte Winston Churchill einst zynisch – und hat mit derlei Lebenshilfe zugleich Recht: Manche Erfahrungen müssen wir Menschen einfach selber machen. Gleichzeitig gibt es Lektionen, die man nicht früh genug lernen kann – schon gar nicht durch eigene schmerzhafte Erfahrung. Und um die geht es hier und heute: Wichtige Lektionen fürs Leben

Anzeige
Lebenshilfe: 11 wichtige Lektionen fürs Leben

Anzeige

Lebenslektion 1: Liebe dein Leben

Anzeige

Lektionen fürs Leben: Wissen allein reicht nicht

Es ist wie mit der Ernährung: Grundsätzlich weiß jeder, dass Fastfood auf Dauer ungesund ist. Trotzdem ernähren sich viele Menschen ausschließlich davon. Deshalb ist eine dezente Erinnerung an eigentlich Bekanntes manchmal gar nicht so schlecht.

Genau diese Funktion sollen die folgenden Punkte erfüllen: Eine kleine Gedächtnisstütze für Lebenslektionen, die vermutlich einige kennen – und sie im Alltag trotzdem immer wieder ignorieren…

[Bildnachweis: Karrierebibel.de]
Anzeige
22. April 2020 Autor: Jochen Mai

Jochen Mai ist Gründer und Chefredakteur der Karrierebibel. Er doziert an der TH Köln über Social Media Marketing und ist gefragter Keynote-Speaker. Zuvor war der Diplom-Volkswirt mehr als 20 Jahre als Journalist tätig - davon 13 Jahre als Ressortleiter der WirtschaftsWoche.


Ebenfalls interessant:

Weiter zur Startseite