ginasanders/123rf

ginasanders/123rf

Sie stecken bis zum Hals in Arbeit, die Projekte und Aufträge stapeln sich und bei all dem haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie auf der Karriereleiter weiter kommen. Manche einer würde sagen: Jetzt ist es höchste Zeit, einen Coach zu engagieren der Ihnen dabei hilft, Ihre laufenden Aufgaben in den Griff zu bekommen und sich wieder klare Ziele für Ihre Karriere zu setzen. Doch ein guter Coach ist weit mehr als ein reiner Krisenmanager, er ist ein Partner und Wegweiser, der Ihnen dabei hilft, den für Sie richtigen Ansatz und Weg zu finden. Wer schon einmal mit einem guten Coach gearbeitet hat, wird diese Erfahrung sicherlich nicht mehr missen wollen. Für alle Unschlüssigen haben wir heute 40 Gründe gesammelt, die für die Arbeit mit einem Coach sprechen.

    Karriere und Beruf

    Ein Coach kann Ihnen dabei helfen...

  1. ... einen Plan für Ihre berufliche Zukunft zu entwickeln.
  2. ... Ihre Aufgaben schneller und besser zu erledigen.
  3. ... Ihr Organisationssystem zu verbessern.
  4. ... Ihr Büro besser zu organisieren und einzurichten.
  5. ... Ihre Position innerhalb eines Teams oder Unternehmens zu festigen.
  6. ... Motivationsprobleme zu überwinden.
  7. ... besser mit Ihren Kollegen zusammenzuarbeiten.
  8. ... bei der nächsten Gehaltsverhandlung gut zu argumentieren.
  9. ... den nächsten Schritt auf der Karriereleiter zu gehen.
  10. ... zu erkennen, wann es Zeit für einen Arbeitgeberwechsel ist.
  11. ... den richtigen Arbeitgeber zu finden.
  12. ... sich richtig zu bewerben.
  13. ... sich selbstständig zu machen.
  14. ... Ihre Kundenbeziehungen zu verbessern.
  15. ... neue Kunden zu gewinnen.
  16. Gesundheit und Wohlbefinden

    Ein Coach kann Ihnen dabei helfen...

  17. ... besser mit Stress umzugehen.
  18. ... trotz hoher Arbeitsbelastung gesund zu bleiben.
  19. ... Ihre körperliche Fitness zu steigern.
  20. ... persönliche Strategien und Gewohnheiten für dauerhaftes Wohlbefinden zu entwickeln.
  21. ... Gewohnheiten und Abläufe zu vereinfachen und zur Ruhe zu kommen.
  22. ... sich Freiräume zu schaffen.
  23. ... sich anspruchsvolle und dennoch realistische (sportliche) Ziele zu setzen.
  24. ... abzunehmen und leistungsfähiger zu werden.
  25. ... Ihre Gesundheit an erste Stelle zu setzen.
  26. ... herauszufinden was Ihnen gut tut und wie Sie am besten entspannen können.
  27. ... das richtige Verhältnis zwischen Arbeit, Familie und Zeit für sich selbst zu finden.
  28. Persönliche Entwicklung

    Ein Coach kann Ihnen dabei helfen...

  29. ... Grenzen zu setzen und diese sich selbst und anderen gegenüber auch einzuhalten.
  30. ... die richtigen Prioritäten zu setzen.
  31. ... sich mehr Zeit für Ihre Familie zu nehmen.
  32. ... Ihr Selbstvertrauen zu stärken.
  33. ... Visionen für Ihr Leben zu entwickeln.
  34. ... klare und realistische Ziele für Ihr Leben zu setzen.
  35. ... bisher unbewusste Probleme bewusst zu machen und anzugehen.
  36. ... Ihre Chancen und Potentiale zu erkennen.
  37. ... Ihre Stärken zu erkennen und weiterzuentwickeln.
  38. ... sich Ihrer Schwächen bewusst zu werden und konsequent an diesen zu arbeiten.
  39. ... überflüssige Tätigkeiten und negative Einflüsse aus Ihrem Leben zu entfernen.
  40. ... Ihre Kreativität voll zu entfalten.
  41. ... Ihre Finanzplanung auf eine stabile Basis zu stellen.
  42. ... Konflikte zu lösen.