Flachwitze: 50 Wortspiele & Kalauer zum Totlachen!

Bei einem schlechten Witz heißt es oft: Der ist aber ganz schön flach. Doch mal ehrlich: Gute Flachwitze sind lustig und bringen fast jeden zum Lachen – oder ringen wenigstens ein Schmunzeln ab. Geistreiche Wortwitze sind sogar beliebter als viele andere Witze, die längst bekannt und ausgelutscht sind. Kalauer hingegen gehen immer und eignen sich für einen schnellen Lacher zwischendurch. Wir haben 50 Flachwitze zum Totlachen in unserer großen Übersicht zusammengestellt. Viel Spaß beim Stöbern und Lachen!

Flachwitze: 50 Wortspiele & Kalauer zum Totlachen!

Anzeige

Flachwitze: Darum sind Kalauer so lustig

Für einige Geschmäcker kann ein Witz nicht lang und kompliziert genug sein. Flachwitze sind das genaue Gegenteil und für viele gerade deshalb so lustig. Er ist einfach und kurz, trifft aber trotzdem den Humor vieler Menschen. Es muss nicht drei Mal um die Ecke gedacht werden, ein cleveres und lustiges Wortspiel ist mehr als Genug, um die Lachmuskeln zu trainieren.

Sie mögen Kalauer und wollen ein bisschen Spaß haben? Dann finden Sie in unserer Übersicht mehr als 50 gute, kurze und einfach lustige Flachwitze zum Totlachen!

Gute Flachwitze in der Übersicht

  • „Wer schummelt im Dschungel?“ – Mogli
  • „Ein anderes Wort für iPhone-Hülle?“ – Apfeltasche
  • „Wann gehen U-Boote unter?“ – Am Tag der offenen Tür
  • „Was sagt ein Polizist mit sächsischem Dialekt?“ – „Ägyptisch oder ich schieße.“
  • „Was essen Autos am liebsten?“ – Parkplätzchen
  • „Zu welchem Arzt geht Pinocchio?“ – Zum Holz-Nasen-Ohren-Arzt
  • „Wie nennt man einen Spanier ohne Auto?“ – Carlos
  • „Ich bin gestern mit meinem Mann zum Markt gegangen. – Und? Bist du ihn da endlich losgeworden?“
  • „Meine Freundin ist total eingebildet.“ – „Dann such dir doch eine, die es wirklich gibt.“
  • „Meister Yoda, wollen Sie etwas zum schiefen Turm von Pisa sagen.“ – „Gerade nicht.“
  • „Gehen zwei Zahnstocher in den Wald und sehen einen Igel. Sagt der eine: Ich wusste gar nicht, dass hier auch ein Bus fährt.“
  • „Wie nennt man einen Bauern mit Studium?“ – Ackerdemiker
  • „Was liegt am Strand und spricht undeutlich?“ – Eine Nuschel
  • „Wie nennt man einen Bumerang, der nicht zurückkommt?“ – Einen Stock
  • „Warum klaut Robin Hood Deodorant?“ – Um es unter den Armen zu verteilen
  • „Was ist grün, hat gute Laune und hüpft umher?“ – Eine Freuschrecke
  • „Was ist braun, klebt und läuft durch die Wüste?“ – Ein Karamel
Anzeige

Flachwitze für Kinder

  • „Was sagt ein Holzwurm, der stolz auf seinen Nachwuchs ist?“ – Mein Sohn arbeitet bei der Bank.
  • „Ich habe meinen Freund einen Limonadenwitz erzählt. – Fanta witzig.“
  • „Welche Handwerker essen am meisten?“ – Die Maurer, sie verputzen ganze Häuser.
  • „Warum summen Bienen?“ Weil sie den Text nicht kennen, um mitzusingen.
  • „Womit dürfen Fische sich nicht die Haare waschen?“ – Anti-Schuppen-Shampoo
  • „Was sagt der große Stift zum kleinen Stift?“ – Wachs-Mal-Stift
  • „Hält der Hund den Pizzaboten für mein Herrchen, weil er mir Essen bringt?“
Anzeige
Kb Instagram Werbung

Kurze Flachwitze

  • „Was trinken Führungskräfte?“ – Leitungswasser
  • „Womit duschen Kannibalen?“ – Head & Shoulders
  • „Was bekommt ein Kannibale, wenn er zu spät zum Essen kommt?“ – Die kalte Schulter
  • „Mit einem trainierten Bizeps anzugeben ist echt oberarm.“
  • „Warum ist Zucker schlauer als Salz?“ – Weil er raffiniert ist.
  • „Wie heißt die Frau von Herkules?“ – Fraukules
  • „Wie nennt man den Flur im Iglu?“ – Eisdiele
  • „Wie nennt man einen Cowboy ohne Pferd?“ – Einen Sattelschlepper
  • „Was ist grün und steht vor der Tür?“ – Ein Klopfsalat
  • „Egal, wie gut du fährst, Züge fahren Güter.“
  • „Was sitzt auf einem Baum und winkt?“ – Ein Huhu
  • „Was ist weiß, fettig und fliegt über die Wiese?“ – Biene Mayo
  • „Mein Zahnarzt sagt, ich brauche eine Krone. Endlich sieht es jemand genauso wie ich.“
  • „Was ist gelb, krumm und kann schießen?“ – Eine Banone
  • „Wir haben uns für den Winter zwei Schneeschaufeln gekauft. Wir paarshippen jetzt.“

Lustige Flachwitze über Corona

Die Corona-Pandemie beschäftigt die Welt seit langer Zeit und hat schlimme Auswirkungen – trotzdem darf man den Humor nicht verlieren und auch darüber lachen. Mit diesen Flachwitzen zum Beispiel:

  • „An die Kinder, die mein Haus letztes Jahr an Halloween mit Klopapier beworfen haben: Vielen Dank!“
  • „Was beschreibt das Jahr 2020 am besten?“ – Die Mülltonne war häufiger vor der Tür als die Bewohner.
  • „Man darf nicht zu sehr über Corona-Witze lachen – das ist ansteckend.“
  • „Gesunder Menschenverstand ist die beste Waffe zur Eindämmung des Virus. Wir sind alle verloren.“
  • „Was darf man zu Coronaviren nicht sagen?“ – Impfwörter
Anzeige

Tierische Flachwitze

  • „Was wird aus einem Waschbären, der ins Fitnessstudio geht?“ – Eine Waschmaschine
  • „Was schwimmt im Meer und kann addieren?“ – Ein Oktoplus
  • „Wohin geht ein Reh mit Haarausfall?“ – In die Reh-Haar-Klinik
  • „Sag mal, ist der Fisch eigentlich immer so nervig?“ – Ja, das ist ein Stör
  • „Wo wohnen Katzen?“ – Im Miezhaus
  • „Was lebt in der Steppe und achtet auf Sauberkeit?“ – Die Hygiäne
  • „Was kauf ein Frosch in der Molkerei?“ – Quark
  • „Was machen wütende Schafe?“ – Sie kriegen sich in die Wolle

Was andere Leser dazu gelesen haben

[Bildnachweis: cougarsan by Shutterstock.com]

Bewertung: 4,98/5 - 5813 Bewertungen.

Hol dir DEINEN verdienten Traumjob!

Kennst du schon die Karrierebibel-Akademie? Wir coachen dich zur erfolgreichen Bewerbung: Jobsuche, Anschreiben, Lebenslauf, Bewerbungsvideo, eMail- und Online-Bewerbung - 4 Stunden Videos, 200 Seiten geniale Workbooks, exklusive Insider-Interviews + Vorlagen und Checklisten. Der beste moderne Online-Kurs zur Bewerbung. Jetzt hier kennenlernen: Akademie Button Kasten Transparent
Kostenloser E-Mail-Kurs zur perfekten Bewerbung!
Jetzt gratis für Sie: Ein 7-teiliger, kostenloser E-Mail-Kurs, in dem wir genau zeigen, wie Sie ganz einfach Ihre persönliche + professionelle Bewerbung schreiben. Jetzt anmelden!
Success message

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie in den nächsten 7 Tagen täglich eine neue Folge zu unserem kostenlosen E-Mail-Kurs. Danach senden wir nur noch unregelmäßig Newsletter mit Hinweisen zu neuen Services oder Angeboten. Sie können Ihre Einwilligung zum Empfang jederzeit widerrufen. Dazu finden Sie am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink. Die Angabe des Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der Mails genutzt. Ihre Anmeldedaten, deren Protokollierung, der Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens werden über Activate Campaign, USA, verarbeitet. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weiter zur Startseite