Für die meisten Arbeitnehmer enden die Winterferien Anfang Januar - und sie begegnen den Kollegen wieder auf der Arbeit. Klar, dass man sich dann gegenseitig ein "frohes neues Jahr" wünscht. Aber wie lange darf man das noch? Gibt es dafür eine Knigge-Regel? Natürlich können Sie Kollegen oder Freunden jederzeit Neujahrsgrüße überbringen oder ein erfolgreiches Jahr wünschen. Allerdings gibt es tatsächlich eine Faustregel für den angebrachten Zeitraum: bis Mitte Januar. Dann ist damit eigentlich Schluss. Danach darf man sich im Job natürlich auch weiterhin Bestes wünschen. Das Thema Neujahrsgrüße ist dann aber durch.

Frohes neues Jahr wuenschen Knigge bis wann

[Bildnachweis: Karrierebibel.de]

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, erzählen Sie es weiter...