Silvestergrüße: Sprüche, Grüße und Wünsche für das neue Jahr

Der Jahreswechsel ist immer auch ein Neuanfang. Ein guter Zeitpunkt, um lieben Menschen Silvestergrüße zu schicken und für das neue Jahr die besten Wünsche zu senden. Freunde, Familie, Kollegen und berufliche Kontakte freuen sich über Silvestergrüße – sie stärken die Bindung und zeigen, dass Sie an den Empfänger gedacht haben. Aber was schreibt man in seine Wünsche für das neue Jahr? Wir haben viele Silvestergrüße für Sie zusammengestellt, damit Sie immer die richtigen Worte finden…

Silvestergrüße: Sprüche, Grüße und Wünsche für das neue Jahr

Anzeige

Silvestergrüße: Was wünscht man zum neuen Jahr?

Bei Silvestergrüßen zählt bereits die Geste. Ein kurzes und knappes Frohes neues Jahr! kann schon ausreichen, um Menschen eine Freude zu machen. Wollen Sie doch etwas mehr schreiben, stellt sich die Frage: Was genau schreibt man in seine Silvestergrüße und welche Wünsche eignen sich für das neue Jahr? Besonders beliebt sind Silvestergrüße zu Glück, Gesundheit, Liebe, Erfolg, das Lösen von Problemen oder zur Verbesserung der bisherigen Situation.

Ihnen fehlen noch passende Formulierungen? Dann werden Sie in unserer großen Liste mit mehr als 50 Silvestergrüßen fündig!

Kurze Silvestergrüße

  • „Mögen die besten Tage des letzten Jahres die schlechtesten des neuen Jahres sein.“
  • „All deine Wünsche sollen im kommenden Jahr in Erfüllung gehen.“
  • „Feiere Silvester mit einem großen Feuerwerk und lieben Menschen!“
  • „Auf das alles, was du dir vornimmst, ein Erfolg wird.“
  • „Vergiss nicht: Ein guter Start legt die Stimmung für das ganze Jahr fest. Guten Rutsch!“
  • „Ich wünsche dir und allen Menschen, die dir nahe stehen, ein gutes neues Jahr.“
  • „Lass Vergangenes hinter dir und richte den Blick auf ein wundervolles neues Jahr. Liebe Silvestergrüße!“
  • „Möge ein Jahr voller Glück und Freude vor dir liegen.“
  • „Auf einen besonderen Menschen wartet ein besonderes Jahr.“
  • „Zum Jahreswechsel schicke ich dir die schönsten Silvestergrüße.“
  • „Im neuen Jahr soll alles Gute so bleiben und alles Schlechte verschwinden.“
  • „Dir, deiner Familie und allen Menschen, die dir nahe stehen, wünsche ich einen guten Rutsch!“
  • „Einen guten Rutsch, einen tollen Start ins neue Jahr und viel Spaß beim Feuerwerk!“
  • „Vor dir soll ein Jahr voller Möglichkeiten, schöner Momente und unvergesslicher Erinnerungen liegen.“
  • „Was auch immer das neue Jahr für dich bereit hält: Viel Glück, Gesundheit und immer ein Lächeln an deiner Seite.“
Anzeige

Lustige Silvestergrüße

  • „An alle, die mir letztes Jahr viel Glück gewünscht haben: Das hat nicht funktioniert, für das neue Jahr könnt ihr gerne Geld versuchen!“
  • „Im neuen Jahr sollten wir vielleicht weniger trinken. Aber so genau haben wir es im letzten Jahr auch nicht gemessen, also weiterhin Prost und frohes neues Jahr!“
  • „Bevor du dir zum neuen Jahr wieder etwas vornimmst – denk daran, dass die letzten Vorsätze immer noch warten. Guten Rutsch!“
  • „Das alte Jahr war ganz nett, jetzt wird es aber wirklich Zeit für etwas Neues. Beste Silvestergrüße und frohes neues Jahr!“
  • „Du bist sowieso der absolute Knaller – umso besser, dass heute Silvester ist! Guten Rutsch und viel Spaß im kommenden Jahr!“
  • „Passend zum Jahreswechsel ist der Zeitpunkt gekommen, sich die Vorsätze des letzten Jahres noch einmal voller Motivation erneut vorzunehmen.“
Anzeige

Formulierungen für Silvestergrüße

  • „Mein lieber Freund, das letzte Jahr hat viel Freude, aber auch viele Herausforderungen gebracht, die du alle gemeistert hast. Für das kommende Jahr wünsche ich, dass die guten Tage die schlechten stets überwiegen. Frohes neues Jahr und feiere an Silvester mit Feuerwerk und einem Glas Sekt.“
  • „“
  • „Schon Aristoteles sagte: Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. In diesem Sinne wünsche ich dir für das kommende Jahr viel Glück und Erfolg für alle deine Vorhaben. Und sollte es doch einmal Gegenwind geben, setze deine Segel entsprechend und du wirst an ein neues Ziel kommen.“
  • „Bereits im letzten Jahr haben wir gelacht, geliebt und gelebt. Das neue Jahr soll noch schöner, glücklicher und sorgenfreier werden. Mit diesen Silvestergrüßen wünsche ich dir das beste Jahr deines Lebens und dass jeden Tag die Sonne scheint.“
  • „Jeder Mensch entscheidet selbst für sich allein, ob er ein neues Jahr als Bremse oder Gaspedal betrachten möchte. Mit meinen Silvestergrüßen schicke ich dir den Mut und die Zuversicht, alle Chancen im neuen Kapitel deines Lebens zu nutzen.“
  • „Vor dir liegen 365 Tage voller Möglichkeiten, Abenteuer und neuer Erlebnisse. Mach etwas ganz Besonderes daraus!“
  • „Jede Rakete und jede Wunderkerze, die heute angezündet wird, soll dir Glück und Gesundheit für das neue Jahr bringen.“
  • „Meine Silvestergrüße für dich sind einfach: Du sollst glücklich sein, dein Leben genießen, jeden Tag einen Grund zum Lächeln haben und deine Träume verwirklichen.“
Anzeige

Silvestergrüße als Gedicht

  • Wird’s besser? Wird’s schlimmer? fragt man alljährlich.
    Seien wir ehrlich: Das Leben ist immer lebensgefährlich.“ (Erich Kästner)
  • „Das alte Jahr gar schnell entwich;
    es konnt sich kaum gedulden.
    Und ließ mit Freuden hinter sich,
    den dicken Sack voll Schulden.“ (Wilhelm Busch)
  • „Prosit Neujahr!
    Ob gut oder schlecht, wird später klar,
    doch bringst´s nur Gesundheit und fröhlichen Mut
    und Geld genug,
    dann ist´s schon gut.“ (Wilhelm Busch)
  • „Das alte Jahr hat über Nacht;
    in aller Stille sich fortgemacht.
    Das neue ist noch ein kleines Kind;
    es weiß noch gar nicht, wer wir sind.
    Und ist doch unser Herr von heut;
    hat Macht über soviel tausend Leut‘.
    So wollen wir denn, ohne umzuschaun,
    ihm all unsre Sachen anvertraun.
    Es stammt aus einem großen Haus;
    es kennt sich ganz gewiss bald aus.“ (Richard von Schaukal)
  • „Noch mag niemand sagen, was das Jahr uns bringen mag,
    doch es ist Gewissheit: Es beginnt ein neuer Tag.
    Voll Chancen, Glück oder auch Leid,
    alles kommt zu seiner Zeit.“ (Unbekannt)
  • „Das alte Jahr hat’s schlau gemacht.
    Fort ist’s bei Nebel und bei Nacht.
    Zum großen Glück für fern und nah,
    war auf der Stell ein andres da.“ (Johann Peter Hebel)
  • „Ach, wie schön, das neue Jahr,
    das alte war schon wunderbar.
    Neue Wege, neues Glück,
    blicke jetzt nicht mehr zurück.“ (Unbekannt)
  • „Im neuen Jahre Glück und Heil,
    auf Weh und Wunden gute Salbe!
    Auf groben Klotz ein grober Keil,
    auf einen Schelmen anderthalbe.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

Zitate für schöne Silvestergrüße

  • „Und nun wollen wir glauben an ein langes Jahr, das uns gegeben ist, neu, unberührt, voll nie gewesener Dinge, voll nie getaner Arbeit, voll Aufgabe, Anspruch und Zumutung; und wollen sehen, dass wir’s nehmen lernen, ohne allzuviel fallen zu lassen von dem, was es zu vergeben hat, an die, die Notwendiges, Ernstes und Großes von ihm verlangen.“ (Rainer Maria Rilke)
  • „Das Jahresende ist kein Ende und kein Anfang, sondern ein Weiterleben mit der Weisheit, die uns die Erfahrung gelehrt hat.“ (Hal Borland)
  • „Ein Rauch verweht, ein Wasser verrinnt, eine Zeit vergeht, eine neue beginnt.“ (Joachim Ringelnatz)
  • „An der Schwelle des neuen Jahres lacht die Hoffnung und flüstert, es werde uns mehr Glück bringen.“ (Alfred Tennyson)
  • „Das Leben gleicht einer Reise, Silvester einem Meilenstein.“ (Theodor Fontane)
  • „Wenn’s alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.“ (Albert Einstein)
  • „Bricht der erste Morgen eines neuen Jahres an, so erscheint der Himmel nicht anders als am Tage zuvor, aber doch ist einem seltsam frisch zumute. (Yoshida Kenkō)
  • „Ein neues Jahr erwartet uns, wie ein Kapitel in einem Buch, das darauf wartet, geschrieben zu werden. Wir können diese Geschichte mitschreiben, indem wir uns Ziele setzen.“ (Melody Beattie)
  • „Ich hoffe, im neuen Jahr wieder mehr wollen zu können und weniger müssen zu müssen.“ (Hans Klein=
  • „Begrüße das neue Jahr vertrauensvoll und ohne Vorurteile, dann hast du es schon halb zum Freunde gewonnen.“ (Novalis)
  • „Erst am Ende eines Jahres weiß man, wie sein Anfang war.“ (Friedrich Nietzsche)
  • „Es ist von grundlegender Bedeutung, jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr davor.“ (Sir Peter Ustinov)
  • „Ob das alte Jahr gut war oder nicht – es ist Vergangenheit.“ (Leo Bekew)
  • „Gute Vorsätze sind Schecks, auf eine Bank ausgestellt, bei der man kein Konto hat.“ (Oscar Wilde)
  • „Die Zukunft hat viele Namen: Für Schwache ist sie das Unerreichbare, für die Furchtsamen das Unbekannte, für die Mutigen die Chance.“ (Victor Hugo)

Was andere Leser dazu gelesen haben

[Bildnachweis: EgudinKa by Shutterstock.com]

Bewertung: 4,98/5 - 5831 Bewertungen.

Aktuelle Videos

Hier weiterlesen

Weiter zur Startseite