Karriereziele 2015: Die beruflichen Pläne der Deutschen
Haben Sie sich für dieses Jahr etwas beruflich vorgenommen? Zum Beispiel endlich die längst überfällige Beförderung realisieren, sich weniger von der Arbeit stressen lassen oder stärker im Team engagieren? Eine Umfrage und mehr als 1000 Beschäftigten in Deutschland hat jetzt die Top10 der Karriereziele für 2015 ermittelt - ganz vorne dabei: der Wunsch, die Arbeit entspannter zu sehen und nach Feierabend wirklich Feierabend zu machen. Oder knapper formuliert: Die Deutschen wollen 2015 gerne einen Gang zurückschalten...

Die Top 10 der Karriereziele für 2015

Die Ergebnisse der Manpower-Umfrage im Detail:

  • Die Arbeit lockerer sehen (36 Prozent)
  • Nach Feierabend besser abschalten (36 Prozent)
  • Effizienter arbeiten (19 Prozent)
  • Stärkeres Engagement im Job (17 Prozent)
  • Selbstbewussteres Auftreten gegenüber Vorgesetzten (17 Prozent)
  • Arbeitszeit reduzieren (16 Prozent)
  • Bessere Zusammenarbeit mit Kollegen (16 Prozent)
  • Bewerbung bei anderem Arbeitgeber (15 Prozent)
  • Mehr Zeit in den Job investieren (11 Prozent)
  • Mehr Networking betreiben (11 Prozent)

Und was haben Sie sich so vorgenommen?

[Bildnachweis: dotshock by Shutterstock.com]