Arbeitgeber Ranking 2015
Die Anzahl der Arbeitgeber ist unüberschaubar und viele rühren ordentlich die Werbetrommel für das eigene Unternehmen. Doch wer zählt tatsächlich zu den beliebtesten Arbeitgebern Deutschlands? Das Arbeitgeber Ranking 2015 hat die Antworten auf diese Frage parat. Hierfür wurden mehr als 50.000 Schüler, Studenten und junge Berufstätige nach Ihren Wunscharbeitgebern befragt, um eine Liste der beliebtesten Arbeitgeber zusammenzustellen. Aufgeteilt in die Bereiche Business, Ingenieure, Informatiker, Juristen, Young Professionals und Schüler zeigen wir Ihnen die jeweiligen Top 10. Kleiner Vorgeschmack: Automobilhersteller finden sich weit oben auf den Favoritenlisten...

Arbeitgeber Ranking 2015: Automobilhersteller und Google dominieren

Wie bereits im letzten Jahr finden sich gleich mehrere Automobilhersteller unter den beliebtesten Arbeitgebern Deutschlands. Eine besonders positive Entwicklung hat Daimler/Mercedes Benz im letzten Jahr gemacht und konnte sowohl in der Meinung der Wirtschaftswissenschaftler als auch der Ingenieure den Sprung in die Top 5 schaffen.

Großer Verlierer unter den Automobilherstellern ist hingegen Volkswagen. Zwar findet sich der Wolfsburger Hersteller immer noch in den oberen Plätzen des Rankings, verlor jedoch deutlich gegenüber den Vorjahresergebnissen.

Auch die Luftfahrtbranche hat an Popularität verloren. Besonders Airbus, aber auch die Lufthansa sinken auf der Beliebtheitsskala nach unten, da Ingenieure sich vermehrt zu den Automobilherstellern hingezogen fühlen.

Im IT Bereich kann Google hingegen niemand das Wasser reichen. Mit mehr als 26 Prozent ist der kalifornische Suchmaschinenbetreiber unangefochten der beliebteste Arbeitgeber für Informatiker.

Arbeitgeber: Unternehmenskultur ist entscheidend

Ranking Unternehmen ArbeitgeberDie Studie zeigte ebenfalls, dass Absolventen und Berufseinsteiger großen Wert auf die Unternehmenskultur legen. Mehr als 80 Prozent achten bei der Wahl ihres Arbeitgebers darauf, ein Unternehmen zu finden, das zu ihnen passt. Ganze 60 Prozent würden sogar ein konkretes Jobangebot ausschlagen, wenn die Unternehmenskultur nicht zu den eigenen Vorstellungen passen würde.

Ebenfalls auf dem Vormarsch ist der Wunsch nach einem Ausgleich zwischen Arbeit und Freizeit. So geben viele der Befragten an, weniger Stunden arbeiten zu wollen, um im Gegenzug mehr Zeit mit Familie oder Freunden verbringen zu können.

Arbeitgeber Ranking 2015: Die beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands

Bevor wir zum genauen Ranking der einzelnen Gruppen kommen, vorab noch der Hinweis: Es ist davon abzuraten, einen möglichen Arbeitgeber allein nach der Platzierung innerhalb eines Arbeitgeber Rankings auszusuchen. Ein solches kann sicherlich ein guter Anhaltspunkt sein, doch sollte ein Arbeitgeber immer auch zu Ihnen passen. Informieren Sie sich daher zusätzlich noch auf den Online Plattformen der jeweiligen Unternehmen oder erkundigen Sie sich bei ehemaligen Mitarbeitern.

Hier die Ergebnisse des Arbeitgeber Rankings 2015:

Business

Rang Unternehmen Prozent Veränderung zum Vorjahr
1 BMW Group 13,1 + 0,6
2 AUDI AG 12,3 +/- 0,0
3 Porsche AG 7,9 + 0,5
4 Volkswagen AG 7,6 - 1,0
5 Daimler/ Mercedes-Benz 7,5 + 1,0
6 Lufthansa Group 7,0 - 0,5
7 Google 6,9 + 0,5
8 adidas AG 6,7 + 0,7
9 Bosch Gruppe 6,3 +/- 0,0
10 PwC (PricewaterhouseCoopers) 4,9 + 0,3

Ingenieure

Rang Unternehmen Prozent Veränderung zum Vorjahr
1 AUDI AG 18,6 + 1,1
2 BMW Group 17,4 + 0,7
3 Porsche AG 14,7 + 1,3
4 Daimler/ Mercedes-Benz 11,4 + 1,3
5 Volkswagen AG 10,8 - 1,2
6 Siemens 10,5 +/- 0,0
7 Bosch Gruppe 10,0 + 1,5
8 Lufthansa Technik AG 5,3 - 1,2
9 Airbus Group 5,0 - 2,5
10 Fraunhofer-Gesellschaft 4,9 - 0,4

Informatiker

Rang Universität Prozent Veränderung zum Vorjahr
1 Google 26,3 + 1,8
2 SAP 10,0 + 0,1
3 BMW Group 9,4 + 0,6
4 MICROSOFT 9,3 - 0,4
5 AUDI AG 8,8 + 1,2
6 Apple 8,5 + 0,4
7 Blizzard Entertainment 7,2 + 0,7
7 IBM 7,2 - 0,7
7 Siemens 7,2 - 0,5
10 Fraunhofer-Gesellschaft 6,2 +/- 0,0

Juristen

Rang Universität Prozent Veränderung zum Vorjahr
1 Auswärtiges Amt 18,4 - 3,1
2 Freshfields Bruckhaus Deringer LLPn 15,4 + 0,6
3 Europäische Kommission 12,4 - 2,4
3 Bundeskriminalamt 10,7 - 2,7
5 Hengeler Mueller 9,1 - 0,4
6 CMS Hasche Sigle 9,0 + 1,2
7 Clifford Chance 7,6 + 1,0
8 Gleiss Lutz Rechtsanwälte 7,2 + 0,2
9 AUDI AG 6,1 - 0,1
10 BMW Group 6,0 +/- 0,0

Young Professionals

Rang Universität Prozent Veränderung zum Vorjahr
1 BMW Group 13,1 + 0,5
2 Google 10,5 + 0,6
3 AUDI AG 9,4 + 0,8
4 Porsche AG 7,5 + 1,3
5 Bosch Gruppe 7,0 - 0,1
6 McKinsey & Company 6,6 + 0,9
7 Siemens 6,1 - 1,0
8 Auswärtiges Amt 5,8 - 0,1
8 BCG The Boston Consulting Group 5,8 + 0,7
10 Daimler/ Mercedes-Benz 5,5 + 1,3

Schüler

Rang Universität Prozent
1 Polizei 11,8
2 Bundeswehr 10,3
3 BMW Group 9,5
4 Lufthansa 7,8
5 AUDI AG 7,3
6 Porsche AG 7,0
7 Microsoft 6,6
8 ProSiebenSat.1 Media AGt 6,5
8 adidas AG 5,7
10 Daimler/ Mercedes-Benz 5,7

Quelle: Trendence

[Bildnachweis: Imilian, Ollyy by Shutterstock.com]