Anzeige
Anzeige

Aufgrund oder auf Grund: Schreibweise + Beispiele


Die richtige Rechtschreibung der Fügung „aufgrund“ oder „auf Grund“ bereitet vielen Schwierigkeiten: Wie schreibt man das richtig – zusammen oder getrennt, groß oder klein, also mit kleinem g? Am Satzanfang auf jeden Fall mit großem a. Wir erklären die korrekte Schreibweise nach aktueller Rechtschreibung. Dazu finden Sie hier außerdem Synonyme für auf Grund und zahlreiche Beispiele…


Aufgrund oder auf Grund: Schreibweise + Beispiele

Anzeige

Wie schreibt man: aufgrund oder auf Grund?

Das Wort aufgrund ist einer dieser Fälle, in denen Sie fast nichts falsch machen können: Es sind beide Schreibweisen erlaubt. Sowohl die Zusammenschreibung mit kleinem a (außer am Satzanfang) als auch die Getrenntschreibung. Dann allerdings müssen Sie Grund mit großem g schreiben.

Aufgrund Beispiele

Nachfolgend Beispiele für die richtige Schreibweise:

  • Aufgrund des starken Schneefalls blieben sie zuhause.
  • Auf Grund wiederholter Beschwerden sah er sich zum Rücktritt gezwungen.
  • Aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle ist bis auf Weiteres geschlossen.
  • Es kann – auf Grund erhöhter Nachfrage – zu vorübergehenden Engpässen kommen.
  • Aufgrund von fehlenden Unterlagen kann der Antrag nicht bearbeitet werden.
  • Auf Grund von massivem Protest wurde die Kundgebung abgebrochen.
  • Aufgrund von starkem Regen kam es zu Überschwemmungen.

Falsch hingegen ist diese Schreibweise:

  • Auf grund des starken Schneefalls blieben sie zuhause.
  • Er sah sich auf grund wiederholter Beschwerden zum Rücktritt gezwungen.
  • bis auf Weiteres ist Aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle geschlossen.
  • Es kann zu vorübergehenden Engpässen auf grund erhöhter Nachfrage kommen.

Aufgrund Duden

Der Duden liefert für die unterschiedlichen Schreibweisen folgende Erklärung: Das Wort aufgrund stammt aus einer Zusammenrückung der Präposition (Verhältniswort) auf in Verbindung mit dem Substantiv Grund. Da Substantive grundsätzlich groß und Präpositionen immer klein geschrieben werden, ist die Schreibweise auf Grund naheliegend und korrekt.

Allerdings kann es sich bei dem Wortgefüge ebenso um ein Adverb (Umstandswort) handeln. Der ehemals substantivische Charakter ist verloren gegangen. Adverbien schreiben sich grundsätzlich klein. Auch empfiehlt der Duden die Klein- und Zusammenschreibung, also: aufgrund.

Anzeige

Bedeutung von aufgrund/auf Grund + korrekter Fall

Sie können die Fügung als kausale Präposition oder Adverb benutzen. Auf Grund gibt den Grund oder die Ursache eines Sachverhalts an. Es bedeutet soviel wie „wegen“. Es kann auch „auf der Grundlage (von)“ oder „begründet (durch)“ bedeuten. Ganz gleich, für welche der beiden Schreibweisen Sie sich entscheiden: Je nach Wortart müssen Sie einen bestimmten grammatikalischen Fall wählen:

  • Aufgrund/auf Grund als Präposition erfordert den Genitiv.
  • Aufgrund/auf Grund als Adverb + von erfordert den Dativ.

Präposition Beispiele

  • Aufgrund großer Nachfrage jetzt wieder vorrätig!
  • Im Zoo sind zahlreiche Besucher aufgrund des niedlichen Nachwuchses bei den Löwen.
  • Die Arbeiten kamen auf Grund eines Dacheinsturzes zum Erliegen.

Adverb Beispiele

  • Aufgrund von fehlendem Engagement bekam der Bewerber eine Absage.
  • Auf Grund von Absagen verstärkte er seine Anstrengungen.
  • Aufgrund von lautem Gebrüll konnte sie nichts hören.

Aufgrund Synonym

Die Formulierung auf Grund können Sie durch etliche Synonyme ersetzen: Begründet, veranlasst durch, wegen, angesichts, dank, durch, hinsichtlich oder infolge. Beispielsweise können die obigen Sätze auch folgendermaßen lauten:

  • Wegen großer Nachfrage jetzt wieder vorrätig!
  • Im Zoo sind zahlreiche Besucher dank des niedlichen Nachwuchses bei den Löwen.
  • Die Arbeiten kamen angesichts eines Dacheinsturzes zum Erliegen.
  • Infolge von fehlendem Engagement bekam der Bewerber eine Absage.
  • Veranlasst durch Absagen verstärkte er seine Anstrengungen.
  • Bedingt durch lautes Gebrüll konnte sie nichts hören.

Schreibweise auf Grund: Ausnahme

Keine Regel ohne Ausnahme: In einem Fall dürfen Sie tatsächlich nur die Getrenntschreibung verwenden. Das ist in Sätzen der Fall, in denen das Wort Grund die Bedeutung von Boden (= meist Meeresboden oder Flussbett) hat:

Korrekt: Der Öltanker lief auf Grund. = Der Öltanker steckte am Boden fest.
Falsch: Der Öltanker lief aufgrund.
Falsch: Der Öltanker lief auf grund.



Was andere Leser dazu gelesen haben

[Bildnachweis: Karrierebibel.de]

Anzeige
Nichts verpassen: Unser kostenloser Newsletter für dich!
Gleich unseren Newsletter sichern – mit wertvollen Impulsen, exklusiven Deals für bis zu 30% Rabatt + Bonus-Videos: In 5 Tagen zur perfekten Bewerbung. Alles 100% gratis!
Success message

Mit der Anmeldung zum Newsletter erhältst du in den nächsten 5 Tagen täglich eine neue Folge unseres exklusiven Video-Kurses zur Bewerbung, danach den Newsletter mit wertvollen Karrierehacks und Hinweisen zu erklusiven Deals und Rabatten für dich. Du kannst die Einwilligung zum Empfang jederzeit widerrufen. Dazu findest du am Ende jeder Mail einen Abmeldelink. Die Angabe des Vornamens ist freiwillig und dient nur zur Personalisierung. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der Versand und eine Auswertung des Leseverhaltens werden über ActiveCampaign, USA verarbeitet. Mehr Infos dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Weiter zur Startseite