Hotelfachfrau: Aufgaben, Gehalt, Ausbildung + Bewerbung

Viel Kontakt zu Gästen aus aller Welt, Planung, Organisation und Marketingmaßnahmen durchführen – das gehört zum Berufsalltag einer Hotelfachfrau (oder eines Hotelfachmanns). Wer sich für diesen Dienstleistungsberuf interessiert, erfährt hier mehr über die Aufgaben, das Gehalt und die Ausbildung zur Hotelfachfrau. Außerdem geben wir Ihnen wertvolle Tipps zur Bewerbung und unterstützen Sie mit kostenlosen Mustern…

Hotelfachfrau: Aufgaben, Gehalt, Ausbildung + Bewerbung

Anzeige

Hotelfachfrau Aufgaben

Der Arbeitstag einer Hotelfachfrau ist ebenso vielfältig wie der Arbeitsbereich. Ob Restaurant, Zimmerservice, Housekeeping oder Verwaltung: Neben der Planung von allgemeinen Abläufen im Hotel, kümmern sich Hotelfachleute in erster Linie um das Wohl der Gäste. Folgende Aufgaben fallen an:

  • Ein- und Auschecken der Gäste
  • Ausstellen von Rechnungen
  • Herrichten der Zimmer
  • Servieren von Speisen und Getränken im Restaurant
  • Mitarbeit in der Küche
  • Planung der Personaleinsätze
  • Entwicklung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen

Kurzum, Hotelfachleute bekommen einen Einblick in alle Abteilungen eines Hotels – und das ist eben mehr, als nur die Zimmer für die Gäste zu überprüfen. Auch kaufmännische Tätigkeiten wie Lagerhaltung, Personalwesen und Buchhaltung gehören zum Job einer Hotelfachfrau.

Hotelfachfrau / Hotelfachmann Stellenangebote

Anzeige

Hotelfachfrau Ausbildung

Rein rechtlich gibt es keine besonderen Voraussetzungen für eine duale Ausbildung zur Hotelfachfrau. Die meisten Betriebe stellen jedoch Bewerber mit mittlerer Reife als Auszubildende ein. Aber auch Bewerber mit einem Hauptschulabschluss haben Chancen auf eine Ausbildung.

Voraussetzungen

Übrigens: Sobald Sie als Hotelfachfrau oder Hotelfachmann mit Lebensmitteln in Kontakt kommen, also beispielsweise in der Küche eingesetzt werden, benötigen Sie eine entsprechende Belehrung und eine Bescheinigung des Gesundheitsamts. Der Ausbildungsbetrieb wird Sie darüber sicherlich rechtzeitig in Kenntnis setzen. Für eine erfolgreiche Bewerbung als Hotelfachfrau sollten Bewerber gute Schulnoten in folgenden Fächern vorweisen können:

  • Deutsch
    Der Kontakt mit den Gästen und die Korrespondenz mit Lieferanten macht einen großen Teil der Arbeit einer Hotelfachfrau aus. Dafür sollten Sie fehlerfreies Deutsch in Wort und Schrift beherrschen.
  • Mathematik
    Für kaufmännische Tätigkeiten wie Rechnungsstellung und Einkaufsplanung sollten Sie solide Kenntnisse in Mathematik vorweisen können.
  • Fremdsprachen
    Hotels beherbergen Gäste unterschiedlichster Nationalität. Daher sind Fremdsprachenkenntnisse für Hotelfachleute wichtig. Neben Englisch sollten Sie über Grundkenntnisse in mindestens einer anderen Fremdsprache verfügen.
Anzeige
Kb Instagram Werbung

Hotelfachfrau Gehalt

Das Gehalt einer Hotelfachfrau hängt von vielen Faktoren ab: Je nach Betriebsgröße, Tarifvertrag oder Region sind deutliche Unterschiede zu erkennen. So weist der Lohnspiegel der Hans-Böckler-Stiftung ein 21 Prozent höheres Gehalt für Hotelfachleute in tarifgebundenen Unternehmen aus. Ebenso zahlen nicht tarifgebundene Unternehmen seltener Weihnachtsgeld oder Urlaubsgeld. Obwohl die Branche überwiegend Frauen beschäftigt, verdient eine Hotelfachfrau im Schnitt rund 280 Euro weniger als ein Hotelfachmann.

Gehaltsvergleich Hotelfachfrau Hotelfachleute Einstiegsgehalt

Hotelfachfrau Ausbildung Gehalt

Angehende Hotelfachleute können mit einer Ausbildungsvergütung rechnen. Das Gehalt in der Ausbildung hängt wie im späteren Erwerbsleben von den genannten Faktoren ab. Je nach Bundesland verdienen Azubis folgende Gehälter:

  • 1. Ausbildungsjahr: 625 bis 815 Euro
  • 2. Ausbildungsjahr: 675 bis 950 Euro
  • 3. Ausbildungsjahr: 775 bis 1.065 Euro

Ausbildungsgehalt Hotelfachfrau Hotelfachmann

Anzeige

Arbeitgeber: Wer sucht Hotelfachleute?

Als Hotelfachmann beziehungsweise Hotelfachfrau finden Sie Anstellung in Hotels, Gasthöfen und Pensionen. Hotelfachleute haben Restaurantfachleute gegenüber einiges voraus: Die Ausbildung vermittelt ihnen umfangreiche Kenntnisse über den Gesamtablauf eines Hotels sowie detailliertes Wissen im Servicebereich eines Restaurants. Daher haben Sie als Hotelfachfrau auch exzellente Chancen in großen Hotels, Bed & Breakfasts, Restaurants und Cafés, im Catering oder in Privat- und Kurkliniken.

Karrierechancen: Die Aussichten als Hotelfachfrau / Hotelfachmann?

Die Corona-Pandemie hat viele verunsichert: Lohnt sich eine Ausbildung zur Hotelfachfrau noch? Welche Zukunftsperspektiven hat der Beruf? Krisen für Hotellerie und Gastronomie gab es schon immer. Aber: Solange eine Nachfrage nach Unterkünften in Ferien, auf Dienstreisen oder nach Restaurantbesuchen besteht, kann man diesen Beruf getrost als zukunftssicheren Job bezeichnen.

Schon vor der Pandemie war der Fachkräftemangel im Hotellerie- und Gaststättenbereich groß. Derzeit erholt sich der Arbeitsmarkt wieder. Das steigende Interesse an Reisen und die Globalisierung erhöhen zudem die Inlandsnachfrage für Hotelkaufleute.

Hotelfachfrau Bewerbung: Tipps & Vorlagen

Die Bewerbung als Hotelfachfrau folgt den gleichen Vorgaben wie andere Bewerbungen. Vieles läuft heutzutage übers Internet, das heißt, Sie schreiben eine E-Mail-Bewerbung oder eine Online-Bewerbung (dann meist über ein Bewerbungsportal). Sollte ausdrücklich eine postalische Bewerbung erwünscht sein, achten Sie bitte auf ausreichende Frankierung und rechtzeitigen Einwurf. Egal ob Sie sich analog oder digital bewerben: Gestalten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen einheitlich und ordnen Sie diese in folgender Reihenfolge an:

Aufbau Bewerbungsmappe vollstaendige Unterlagen Bewerbung Unterlagen

Aufbau der Bewerbung

Im Einzelnen bedeutet das:

  • Anschreiben

    Legen Sie dar, warum Sie die Ausbildung machen und genau in diesem Betrieb arbeiten möchten. Mit einem gelungenen Anschreiben heben Sie sich von der Masse ab und hinterlassen beim Personalentscheider einen positiven Eindruck.
    Aufbau Bewerbungsanschreiben Muster Beispiel Tipps Inhalt

  • Deckblatt

    Auch ohne Deckblatt ist die Bewerbung komplett. Wer jedoch einen langen Lebenslauf mit vielen Stationen hat, kann auf ein Deckblatt zurückgreifen und den zusätzlichen Platz nutzen.

  • Bewerbungsfoto

    Manche Firmen verzichten aus Gründen der Objektivität darauf, während andere nach wie vor noch gerne ein Bewerbungsfoto sehen. Wenn Sie sich unsicher sind, fragen Sie einfach im Unternehmen nach. In jedem Fall sollten Sie auf Passbilder aus dem Automaten verzichten. Investieren Sie das Geld in ein professionell geschossenes Foto von einem Fotografen.

  • Lebenslauf

    Der Lebenslauf sollte auf maximal zwei DIN-A4-Seiten passen, anderenfalls müssen Sie Überflüssiges kürzen. Usus ist der tabellarische Lebenslauf, der knapp Ihre schulischen und beruflichen Stationen auflistet.
    Bewerbungstipps Lebenslauf Einzelhandel

  • Zeugnisse

    Wer sich um einen Ausbildungsplatz als Hotelfachfrau oder Hotelfachmann bewirbt, fügt Schulzeugnisse und gegebenenfalls Praktikumszeugnisse bei. Berufserfahrene fügen nur Ausbildungszeugnisse und Arbeitszeugnisse bei. Sämtliche Zeugnisse nie im Original, nur als Kopie.

Inhalt der Bewerbung

Um im Anschreiben angemessen auf die Stellenausschreibung eingehen zu können, sollten Bewerber zwischen Muss- und Kann-Qualifikationen unterscheiden. Erstere sind messbare Fakten, die Sie durch Ausbildung und (gegebenenfalls) abdecken sollten. Den Beleg dafür liefern entsprechende Zeugnisse. Üblicherweise bestehen Unternehmen darauf, so dass Quereinsteiger meist nicht erwünscht sind – es sei denn, das Unternehmen weist ausdrücklich darauf hin.

Kann-Qualifikationen sind wünschenswert, aber für die Ausübung des Jobs nicht zwingend erforderlich. Ebenfalls finden sich häufig schwer messbare Fähigkeiten wie Soft Skills darunter. Erfordert Ihr Job sie, sollten Sie Beispiele dafür in Ihrer bisherigen Berufspraxis finden:

  • Negativbeispiel
    „Ich bin stressresistent und kann gut organisieren.“
  • Positivbeispiel
    „Während meines dritten Ausbildungsjahrs half ich maßgeblich dabei, den Tagungsraum für 200 Gäste herzurichten. Obwohl zuvor zwei Kollegen krankheitsbedingt ausgefallen waren, gelang es mir, rechtzeitig alle Vorkehrungen zu treffen.“

Tipps für die Bewerbung

Um schnell und einfach an einen neuen Job als Hotelfachfrau zu kommen, sollten Sie folgende Tipps beachten:

  • Verlieren Sie keine Zeit

    Jobs in guten Hotels sind heiß umkämpft. Wenn Sie also eine freie Stelle ergattern möchten, müssen Sie schnell sein. Suchen Sie täglich auf Jobbörsen nach attraktiven Stellenanzeigen. Auch auf den Internetseiten großer Hotels sollten Sie regelmäßig vorbeischauen.

  • Schreiben Sie Initiativbewerbungen

    Senden Sie aussagekräftige Initiativbewerbung an den Arbeitgeber Ihrer Wahl. Selbst ohne ausgeschriebene Stelle wird der Personaler Sie im Hinterkopf behalten, wenn Sie mit Ihren Bewerbungsunterlagen überzeugen können.

  • Absolvieren Sie Weiterbildungen

    Jobsuchende sollten sich weiterbilden, um mit den Entwicklungen Schritt zu halten. Beispielsweise Sprachkurse nach Feierabend oder andere Weiterbildungen, die der Arbeitgeber anbietet.

  • Passen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an

    Stimmen Sie Ihre Bewerbung auf den Wunscharbeitgeber ab. Achten Sie in dem Anschreiben darauf, dass Sie auf Punkte eingehen, die in der Stellenausschreibung genannt werden. Sie können sich auch auf der Unternehmenswebseite umsehen, ob Sie Bewerbungstipps finden.

  • Korrigieren Sie sorgfältig

    Ihre Bewerbung fehlerfrei und gut formuliert sein. Oft fallen einem Flüchtigkeitsfehler nicht mehr auf. Bitten Sie daher Freunde, Ihre Unterlagen Korrektur zu lesen. Auch auf Jobmessen oder bei der Agentur für Arbeit können Sie Ihre Unterlagen checken und Verbesserungspotenziale aufdecken lassen.

Download: Kostenlose Bewerbungsmuster für Hotelfachleute

Profitieren Sie von unseren kostenlosen Vorlagen zum Bewerbungsschreiben. Diese können Sie sich einzeln als Word-Datei herunterladen, indem Sie auf „Anschreiben“, „Deckblatt“ oder „Lebenslauf“ klicken – oder als komplettes Bewerbungsset, indem Sie auf das Vorschaubild klicken. Dann erhalten Sie alle Word-Vorlagen zusammengefasst in einer Zip-Datei. Die Vorlagen inklusive Mustertext eigenen sich zur Bewerbung für eine Ausbildung als Hotelfachfrau / Hotelfachmann oder für eine berufserfahrene Hotelfachkraft.

Bewerbung Hotelfachfrau Hotelfachmann Kostenlose Muster Triple
➠ Vorlage / Muster: Anschreiben (Ausbildung/Job), Deckblatt, Lebenslauf

Bewerbungsvorlagen: 120+ kostenlose Muster
Nutzen Sie zur Bewerbung unsere professionellen Bewerbungsdesigns und kostenlosen Bewerbungsmuster. Profitieren Sie von mehr als 120 Vorlagen im Designpaket – inklusive Anschreiben, Deckblatt und Lebenslauf – alle als Word-Datei zum Bearbeiten. Sorgen Sie für den perfekten ersten Eindruck Ihrer Bewerbung.

Zum Download der Vorlagen



Zurück zur Übersicht der Berufsbilder

[Bildnachweis: Lucky Business by Shutterstock.com]

Bewertung: 4,72/5 - 128 Bewertungen.

Hol dir DEINEN verdienten Traumjob!

Kennst du schon die Karrierebibel-Akademie? Wir coachen dich zur erfolgreichen Bewerbung: Jobsuche, Anschreiben, Lebenslauf, Bewerbungsvideo, eMail- und Online-Bewerbung - 4 Stunden Videos, 200 Seiten geniale Workbooks, exklusive Insider-Interviews + Vorlagen und Checklisten. Der beste moderne Online-Kurs zur Bewerbung. Jetzt hier kennenlernen: Akademie Button Kasten Transparent
Kostenloser E-Mail-Kurs zur perfekten Bewerbung!
Jetzt gratis für Sie: Ein 7-teiliger, kostenloser E-Mail-Kurs, in dem wir genau zeigen, wie Sie ganz einfach Ihre persönliche + professionelle Bewerbung schreiben. Jetzt anmelden!
Success message

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie in den nächsten 7 Tagen täglich eine neue Folge zu unserem kostenlosen E-Mail-Kurs. Danach senden wir nur noch unregelmäßig Newsletter mit Hinweisen zu neuen Services oder Angeboten. Sie können Ihre Einwilligung zum Empfang jederzeit widerrufen. Dazu finden Sie am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink. Die Angabe des Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der Mails genutzt. Ihre Anmeldedaten, deren Protokollierung, der Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens werden über Activate Campaign, USA, verarbeitet. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weiter zur Startseite