TIPPS, TOOLS & DOSSIERS
Kategorie: Bewerbung & Interview
Meinung & Ratgeber

Bewerbungstipps für mehr Erfolg ✔ Lernen Sie, wie Sie aussagekräftige Bewerbungen erstellen & was bei Ihrer Bewerbung wichtig ist ✔ Hier zu den Bewerbungstipps!

Eine aussagekräftige Bewerbung ist meist der Anfang einer Karriere. Wer nicht für sich wirbt, bekommt auch keinen Job. Wer die Werbetrommel zu sehr für sich rührt – oder einfach nur schlecht – allerdings auch nicht. Sicher: Bei einer Bewerbung geht es – wie der Name schon sagt – um Werbung in eigener Sache. Es geht aber auch um einen höchst individuellen Auftritt, einen guten ersten Eindruck, ein seriöses Erscheinungsbildes und meist auch um einige Regeln und Konventionen, die der Wunscharbeitgeber gerne erfüllt sehen möchte. Keine Rechtschreibfehler etwa. Bei allen Tipps und Bewerbungstricks: Bei Tippfehlern verstehen Personaler wenig Spaß: Ab zwei sinkt die Chance auf den Job bereits rapide.

Genauso wichtig: ein gut formuliertes Anschreiben. Mit diesem Initial steht und fällt jede Bewerbung. Entsprechend übersichtlich, prägnant und originell muss es sein. Dort, wo der Lebenslauf das Profil des Bewerbers schärft, spiegelt das Bewerbungsanschreiben seine Motivation: Warum sind Sie an der Stelle so interessiert? Und warum sind Sie die Idealbesetzung? Es geht also nicht darum, die Höhepunkte der Biografie zu wiederholen, sondern durch vergangene Leistungen, Erfahrungen und Erfolge zu glänzen und ein flammendes Plädoyer für sich zu halten.

Absolventen zielen dabei eher auf Studienschwerpunkte ab, Berufserfahrene legen mehr Gewicht auf die bisherige Position und erfolgreiche Projekte. Soziale Kompetenzen stehen im Vordergrund. Denn auf sie achten Personaler besonders.

Worauf Personal- und HR-Verantwortliche bei der Bewerbung noch achten, welche Bewerbungstipps und Finessen beim Vorstellungsgespräch Sie ebenfalls beachten sollten, erfahren Sie auf den folgenden Seiten – inklusive zahlreicher Bewerbungsmuster und kostenloser Vorlagen. Viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung!

Bewerbung & Interview

Anruf vor Bewerbung: Nur in Ausnahmen!

Von Dr. Cornelia Riechers // 1 Kommentar Goran Bogicevic/shutterstock.com


“Guten Tag, ich rufe wegen Ihrer Stellenanzeige an.” – “Ja, was möchten Sie denn wissen?” – “Eeeehmmm …” Das ist Alltag für viele Personaler, die als Ansprechpartner mit Durchwahlnummer unter den Stellenanzeigen ihres Arbeitgebers genannt werden. “Eeeehmmm …” ist allerdings kein guter Start und verschafft dem Anrufer keine Pluspunkte für seine Bewerbung – anders als eine sinnvolle Frage, die der Personaler jederzeit gern beantwortet. Vor der Bewerbung anrufen und fragen – das ist natürlich erlaubt. Aber einen guten Eindruck macht es nur, Wenn Sie als Bewerber eine relevante Information benötigen, die sich weder aus der Stellenanzeige noch über die Website des Unternehmens klären lässt. Bei welchen Fragen ein Vorab-Telefonat sich lohnt und wann Sie es besser bleiben lassen sollten, zeigen Ihnen die folgenden Tipps… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Ausbildungsberufe: 8 Alternativen zum Bürokaufmann

Von Sebastian Wolking // Keine Kommentare Robert Kneschke/shutterstock.com

Lehrstellen seien knapp, wird vielerorts gejammert. Das trifft aber nur auf die besonders unbeliebten zu, in der Gastronomie etwa wollen die wenigsten noch malochen. Andere Zweige können sich vor Bewerbern dagegen weiterhin kaum retten – wer etwa Bürokaufmann werden will, muss sich noch immer gegen eine Heerschar von Konkurrenten durchboxen. Wir haben uns daher auf die Suche nach Alternativen gemacht. Nach Ausbildungsberufen, die eventuell auch für Sie eine Überlegung wert sind. (mehr …)

Bewerbung & Interview

Personaler: Wie Sie sie garantiert abschrecken

Von Sebastian Wolking // 1 Kommentar Michal Kowalski

In Erinnerung bleiben, aus der grauen Masse hervorstechen, meiner Bewerbung den letzten Kick geben – wie schaffe ich das als Bewerber? Nicht, indem man gnadenlos übers Ziel hinausschießt. In einer US-Umfrage wurden Personaler gefragt, welche Peinlichkeiten ihnen im Bewerbungsprozess schon begegnet sind. Achtung, anschnallen! Mit diesen fünf Einlagen bringen Sie jeden Personaler unter Garantie dazu, Ihre Bewerbung umgehend in Ablage P zu versenken … (mehr …)

Bewerbung & Interview

Bewerbungskiller: Diese Fehler bitte vermeiden

Von Nils Warkentin // 7 Kommentare Bewerbungskiller-Fehler-Frust-Facepalm


Viele Bewerber empfinden bereits die Suche nach einer passenden Stelle als große Herausforderung. In vielen Fällen trifft das auch zu und so benötigt es eine Menge Durchhaltevermögen, um nicht frustriert aufzugeben, wenn auch nach mehreren Wochen nur eine handvoll passender Stellenangebote gefunden wurden. Hat Ihre Suche dann endlich Früchte getragen, erhoffen Sie sich natürlich möglichst viele positive Rückmeldungen auf Ihre Bewerbung. Doch gerade hier lauern viele Fallstricke, mit denen Sie sich selbst aus dem Rennen werfen können. Um Sie vor diesem Schicksal zu bewahren und Ihrer Bewerbung zum Erfolg zu verhelfen, haben wir die häufigsten und gefährlichsten Bewerbungskiller für Sie zusammengefasst, damit Sie diese bitte auf jeden Fall vermeiden… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Bewerbertagebuch: Jobchancen verbessern

Von Jochen Mai // 3 Kommentare Ollyy/shutterstock.com


Egal, ob Berufseinsteiger, Fachkraft oder Branchenwechsler – eines haben alle Bewerber gemein: Die Jobsuche kann mitunter einige Wochen, manchmal sogar Monate dauern. Und lange, bange Wartezeiten können die Geduld, Nerven und Motivation der Bewerber mächtig belasten. Ein Bewerbertagebuch sorgt für die nötige Entlastung, denn es hilft dabei, die Anstrengungen zu dokumentieren, systematisch zu analysieren und die Jobsuche wie die Bewerbung gegebenenfalls zu optimieren. So funktioniert es… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Verdeckter Stellenmarkt: Tipps zur Jobsuche

Von Nils Warkentin // Keine Kommentare steigele/shutterstock.com

Dass der Bewerbungsprozess in den meisten Fällen nicht einfach ist, lernen viele Bewerber bereits nach relativ kurzer Zeit. Die größten und häufigsten Probleme: Entweder wird trotz intensiver Suche erst gar keine passende Stelle gefunden, auf die man sich bewerben könnte oder es hagelt eine Absage nach der anderen und die Motivation ist durch die fehlenden Erfolgserlebnisse bereits nach kurzer Zeit im Keller. Wenn es aber mit den Bewerbungen nicht so recht funktionieren will, kann es helfen, wenn Sie sich auf den verdeckten Stellenmarkt konzentrieren. Das klingt zunächst zwielichtig, ist aber vollkommen seriös und kann Ihnen vielleicht sogar zu Ihrem Traumjob verhelfen. Was der verdeckte Stellenmarkt genau ist und worauf Sie achten müssen, wenn Sie ihn für sich nutzen wollen… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Arbeitszeugnis Alternativen: Das geht auch

Von Nils Warkentin // 1 Kommentar Ditty_about_summer/shutterstock.com

Wenn Sie Ihren Arbeitgeber wechseln, erhalten Sie von Ihrem ehemaligen Chef ein Arbeitszeugnis, in dem die Dauer Ihrer Beschäftigung, Ihre Aufgaben und auch Ihre Leistungen erwähnt werden. Mit diesem Dokument in der Tasche können Sie sich als Arbeitnehmer auf die Suche nach einem neuen Job machen und hoffen, durch die Bestätigungen des Ex-Arbeitgebers Ihre Chancen zu erhöhen. Es gibt aber auch immer wieder Kritik an der Qualität und Aussagekraft von Arbeitszeugnissen, insbesondere weil sie kaum noch die Chance bieten, Bewerber zu differenzieren. Vor diesem Hintergrund lohnt es sich, über Alternativen zum Arbeitszeugnis nachzudenken. Wir haben genau das einmal getan und stellen Ihnen einige davon vor… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Bewerbung 50Plus: Jobsuche im Alter

Von Jochen Mai // 1 Kommentar Bewerbungstipps-50plus-40plus


Der Höhepunkt kommt im Alter von 40 Jahren. Danach wird es zunehmend schwerer auf dem Arbeitsmarkt. Ab 50plus avanciert manche Bewerbung gar zur Lotterie: Mal hat man Glück, meistens aber nicht. Sagen wir es, wie es ist: Es gibt sie nach wie vor – die Altersdiskriminierung auf dem Arbeitsmarkt. Zwar stehen laut Statistik in Deutschland rund 8,8 Millionen Menschen zwischen 50 und 65 Jahren in Lohn und Brot. Gleichzeitig sind aber nur ein Drittel der 55- bis 64-Jährigen überhaupt berufstätig. Und die Zahl der Unternehmen, die aktuell keinen Mitarbeiter über 45 Jahre beschäftigt, ist hoch. Aber ist die Bewerbung mit Mitte 40 oder 50Plus deshalb völlig chancenlos? Nein, wenn Sie folgende Fehler vermeiden… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Zweites Vorstellungsgespräch: Fragen und Ablauf

Von Sebastian Wolking // Keine Kommentare wavebreakmedia

Das zweite Vorstellungsgespräch ist so etwas wie ein Sieb, aus dem nur noch die feinsten Bewerber durchhuschen. Vor allem in größeren Unternehmen ist die Dublette üblich, um aus dem riesigen Fangnetz mit Bewerbern den vermeintlich perfekten Kandidaten herauszufischen. Wie überstehen Sie als Bewerber die zweite Runde? Worauf müssen Sie sich einstellen? Wir helfen Ihnen dabei. Alles, was Sie zum zweiten Vorstellungsgespräch wissen müssen … (mehr …)

Bewerbung & Interview

Bewerbung optimieren: Tipps und Beispiele

Von Jochen Mai // Keine Kommentare Bewerbung-optimieren-Tipps-Beispiele


Immer nur Absagen. Irgendwie will das mit der Bewerbung partout nicht klappen. Das kann verschiedene Gründe haben. Der eine: Sie bewerben sich auf die falschen Jobs, sind dafür nicht qualifiziert genug oder deutlich schlechter gegenüber den anderen Kandidaten. Hier gilt es an der Jobsuche selbst zu arbeiten. Der andere Grund: Ihre Bewerbungsunterlagen sind nicht gut. Genau genommen wäre das der bessere Fall, denn die Bewerbungsoptimierung ist viel leichter möglich und auch keine Raketenwissenschaft. Tipps, wie Sie Ihre Bewerbung optimieren(mehr …)

Bewerbung & Interview

Ingenieure: Was sie 2015 verdienen

Von Sebastian Wolking // Keine Kommentare dotshock

Wenn es den Fachkräftemangel wirklich gäbe, dann müssten die Gehälter in den Mangelberufen deutlich steigen, so eine gängige Gleichung. Genau das ist jetzt offensichtlich der Fall – zumindest bei den Ingenieuren. Nach neuesten Zahlen sind deren Gehälter im Vergleich zum Vorjahr klar nach oben geschnellt – in manchen Ingenieurberufen mehr, in anderen weniger. Einen Fachkräftemangel gibt es aber trotzdem nicht … (mehr …)

Bewerbung & Interview

Notlügen: Die besten fürs Vorstellungsgespräch

Von Sebastian Wolking // Keine Kommentare Syda Productions


Notlügen: Ohne sie kommt man nichts durchs Leben. Ja, nicht einmal durchs Vorstellungsgespräch. Denn zur bitteren Realität gehört, dass eine durch und durch ehrliche Haut im Jobinterview schnell auf die Verliererstraße abbiegt. Das lässt sich vermeiden, ohne dass Sie sich gleich in einen hemmungslosen Lügenbaron verwandeln müssen. Hier sind 8 Notlügen, die Ihnen in Ihrem nächsten Termin helfen könnten …
(mehr …)

Bewerbung & Interview

Interne Bewerbung: Tipps für den internen Jobwechsel

Von Jochen Mai // Keine Kommentare Gajus/Shutterstock.com


Ein Jobwechsel muss nicht unbedingt auch einen Arbeitgeberwechsel bedeuten. Gerade die interne Bewerbung bietet die Chance, sich innerhalb des Unternehmens weiterzuentwickeln, Karriere zu machen, ohne sein Netzwerk zu verlieren. Doch Vorsicht: Wer sich innerhalb der eigenen Firma bewirbt, meint häufig, das ließe sich mit links erledigen. Schließlich sind Sie ja im eigenen Haus bekannt… Fehler! Spätestens dann, wenn es außer Ihnen noch andere Bewerber auf den vakanten internen Posten gibt, ist etwas mehr Engagement vonnöten. Wie Sie bei der internen Bewerbung am besten vorgehen und welche Fehler Sie besser vermeiden, zeigt der folgende Ratgeber… (mehr …)

Bewerbung & Interview

5 Fehler, die jeden Lebenslauf ruinieren

Von Nils Warkentin // 8 Kommentare VGstockstudio/shutterstock.com

Der Lebenslauf ist ein wichtiger Teil in jeder Bewerbung. Er kann genutzt werden, um die eigenen Qualifikationen gekonnt in Szene zu setzen und so beim Personaler den Wunsch zu wecken, den Bewerber unbedingt näher kennenzulernen. Leider bleibt es oft nur beim Versuch, denn nicht jeder Lebenslauf ist ein Meisterwerk. Regelmäßig gehen Kandidaten für den Job den gleichen Fehlern auf den Leim, die Ihre Chancen in Rekordzeit auf ein Minimum reduzieren, da sie so entweder schlechte Vorbereitung, wenig Mühe oder schlicht Unwissenheit zum Ausdruck bringen. Um Sie vor diesem Schicksal zu bewahren, zeigen wir Ihnen fünf Fehler, die jeden Lebenslauf ruinieren – und die Sie deshalb unbedingt vermeiden sollten… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Goldman Sachs: Diese Fragen kommen im Jobinterview

Von Sebastian Wolking // 4 Kommentare auremar

Was kann man von Goldman Sachs lernen? Wie man seine Seele zum höchsten Preis verkauft, würden böse Zungen jetzt einwenden. Aber man kann von den umstrittenen Investmentbankern tatsächlich etwas lernen. Wie man knifflige Fragen stellt zum Beispiel, wie man Bewerbern clevere Antworten entlockt. Diese 10 Fragen bekamen Bewerber im Vorstellungsgespräch bei Goldman Sachs serviert … (mehr …)

Bewerbung & Interview

Bewerberfrage: Wie hoch war Ihr letztes Gehalt?

Von Jochen Mai // Keine Kommentare Kzenon/shutterstock.com


Die Frage kommt. Spätestens im Vorstellungsgespräch und bei der Verhandlung über das Einstiegsgehalt bei diesem Arbeitgeber: Wie hoch war Ihr letztes Gehalt? Hinter der Bewerberfrage steckt natürlich keine reine Neugier darüber, was Sie bisher in Ihrem aktuellen Job verdient haben. Vielmehr ist sie der Auftakt einer veritablen Gehaltsverhandlung – und die Antwort die Verhandlungsbasis. Das Dilemma: Haben Sie sich bisher unter Wert verkauft, könnte eine zu ehrliche Antwort schaden. Lügen, um den Preis nach oben zu treiben, ist aber nicht minder gefährlich. Was also tun? (mehr …)

Bewerbung & Interview

Falsche Versprechungen: Das erzählen Personaler

Von Nils Warkentin // Keine Kommentare Monkey Business Images/shutterstock.com

Manche Arbeitgeber erscheinen einfach zu schön, um wahr zu sein. Die ernüchternde Wahrheit: Leider trifft genau das in einigen Fällen zu, denn Personaler versprechen sowohl in der Stellenausschreibung als auch in einem möglichen Vorstellungsgespräch das Blaue vom Himmel, nur um qualifizierte Kandidaten in ihr Unternehmen zu locken. Häufig stellt sich dann nach kurzer Zeit heraus, dass all die falschen Versprechungen nicht gehalten werden können. Für den Bewerber eine frustrierende Situation, da er an seinem neuen Arbeitsplatz nicht glücklich wird, sich nach einer neuen Stelle umsehen muss und das Gefühl entsteht, er hätte wertvolle Zeit verschwendet. Wir zeigen, welche falschen Versprechungen Personaler erzählen, um Talente anzulocken… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Selbsteinschätzung: Erkennen Sie Ihre Erfolge?

Von Christian Mueller // Keine Kommentare Vadim Georgiev by shutterstock.com


Antworten Sie bitte ganz spontan: Was war Ihr letzter Erfolg? Wenn es Ihnen wie viele anderen Menschen geht, kommt Ihre Antwort nicht schnell und alles andere als spontan. Es klingt zunächst unlogisch: Viele Menschen können sich nur schlecht an ihre Erfolge erinnern. Doch sollten es nicht diese positiven Momente und Erfolgserlebnisse sein, die sich besonders gut einprägen? Theoretisch richtig, doch praktisch fällt es vielen Menschen schon schwer, die eigenen Erfolge überhaupt zu erkennen und wahrzunehmen. Realistische Selbsteinschätzung, die auch die positiven Seiten umfasst? Fehlanzeige. Glücklicherweise lässt sich dagegen etwas tun… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Was Bewerbungstrainer (leider) verschweigen

Von Christian Mueller // 4 Kommentare g-stockstudio by shutterstock.com


Bewerbungsstrategie, Stellensuche, Recherche, Anschreiben verfassen, Lebenslauf gestalten – die Elemente einer erfolgreichen Jobsuche und Bewerbung sind vielfältig und durchaus anspruchsvoll. Das ist es kein Wunder, dass Bewerbungstrainer seit Jahren Konjunktur haben. Sie unterstützten Bewerber primär bei der Gestaltung der individuellen Bewerbung und helfen (hoffentlich) dabei, den neuen Job zu bekommen. Doch es gibt einige Aspekte der Bewerbung, die Bewerbungstrainer (leider) verschweigen… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Freistellung für Jobsuche: Zahlt der Arbeitgeber?

Von Nils Warkentin // Keine Kommentare Rawpixel/shutterstock.com

Jeder Bewerber ist erst einmal glücklich und erleichtert, wenn er positive Rückmeldungen auf seine Bewerbungen erhält und zu einem Jobinterview eingeladen wurde. Aber wie sieht es eigentlich aus, wenn Sie sich derzeit noch in einer Anstellung befinden? Zu diesem Thema gibt es viele Meinungen – aber eben auch viele falsche. Grund genug, sich die tatsächlichen Regelungen einmal genauer anzusehen und die wichtigsten Fragen zu klären: Muss der Arbeitgeber Sie freistellen, für wen gilt diese Regelung und was müssen Sie dabei beachten? (mehr …)

Bewerbung & Interview

Fangfragen im Bewerbungsgespräch

Von Nils Warkentin // 2 Kommentare Kzenon/shutterstock.com

Es ist kein Geheimnis, dass Sie sich in einem Bewerbungsgespräch vielen Fragen stellen müssen. Auf eine ganze Reihe davon, beispielsweise die Fragen nach Ihrer Motivation oder auch Ihre Kenntnisse zum Wunscharbeitgeber, können Sie sich im Vorfeld angemessen vorbereiten. Andere Fragen sind hingegen besonders raffiniert. Die Rede ist von den sogenannten Fangfragen. Schon die Art und Weise, wie Kandidaten diese beantworten, verrät dem Personaler viel über Ziele, Werte, Motivation und Arbeitsweisen des Bewerbers. Bei Bewerbern sind Fangfragen alles andere als beliebt, da diese die Chance bieten, sich mit einer unbedachten Antwort ins Aus zu katapultieren. Wir erklären Ihnen, worauf es bei Fangfragen im Bewerbungsgespräch ankommt und zeigen Ihnen viele Beispiele, die Ihnen bei der Vorbereitung helfen… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Wunscharbeitgeber: Das sind sie

Von Sebastian Wolking // Keine Kommentare Monkey Business Images

Wunscharbeitgeber: Welche stehen in der Gunst europäischer Absolventen ganz vorne? Ein Blick aufs Trendence Graduate Barometer 2015 offenbart, dass sich Deutschlands Industriegiganten im europaweiten Vergleich – nicht ganz überraschend – mehr strecken müssen als zuhause. Welche Unternehmen sind von Portugal bis Polen besonders beliebt? Und wo könnten Sie sich eigentlich bewerben, wenn sie von den halbherzigen Angeboten zuhause die Nase voll haben? Zum Beispiel hier … (mehr …)

Bewerbung & Interview

Bewerbung auf zwei Stellen: Was tun?

Von Nils Warkentin // 2 Kommentare Sergey Nivens/shutterstock.com

Manchmal kommt man bei der Jobsuche in die glückliche Situation, gleich mehrere Stellenangebote zu entdecken, die den eigenen Vorstellungen entsprechen. Das ist natürlich positiv, schließlich erhöht die Zahl der Bewerbungen auch die Chance auf eine Zusage. Aber wie verhält es sich, wenn Sie zwei Bewerbungen auf unterschiedliche Stellen an das gleiche Unternehmen senden wollen? Für Bewerber, die sich ohnehin schon schwer damit tun, überhaupt eine passende Stellenausschreibung zu finden, klingt diese Frage fast schon ironisch. Aber in der Tat können mehrere Bewerbungen an ein Unternehmen zum Problem werden, wenn Sie als Bewerber falsch vorgehen. Wir zeigen, worauf Sie achten müssen… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Kündigung begründen: Tipps fürs Vorstellungsgespräch

Von Nils Warkentin // 2 Kommentare Production Perig/shutterstock.com

Eine Kündigung wirbelt das berufliche – und oft auch das private – Leben durcheinander. Plötzlich fehlt das bereits eingeplante Gehalt, die tägliche Routine fällt weg und es soll möglichst schnell eine neue Beschäftigung her. Doch genau hier zweifeln viele Arbeitnehmer. Was soll ich nur sagen, wenn der Personaler nach den Gründen für meine Kündigung fragt? Zunächst einmal vorne weg: Keine Panik! Kündigungen und Jobwechsel gehören heutzutage zu fast jedem Lebenslauf dazu. Richtig begründet und verpackt muss eine Kündigung auch nicht zum Nachteil werden, sondern kann die Chancen auf einen neuen Job auch erhöhen… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Bewerbung vorbereiten: Ansprechpartner recherchieren

Von Christian Mueller // Keine Kommentare Sergey Nivens / shutterstock.com


Die Suche nach passenden Stellen, eine genauer Blick auf das Unternehmen und schließlich die Entscheidung für oder gegen eine Bewerbung – so oder so ähnlich läuft die Jobsuche bei den meisten Bewerbern ab. Ist die Entscheidung für eine Bewerbung gefallen, beginnt der Prozess der Bewerbungsvorbereitung. Die Recherche rund um das Unternehmen ist heute, dank Unternehmenswebseiten, sozialen Netzwerken und anderen online Präsenzen, kein Problem mehr. Die Recherche der passenden Ansprechpartner kann da schon eine etwas größere Herausforderung darstellen. Mit den passenden Tipps und Strategien lässt sie sich jedoch ebenfalls meistern… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Auswandern: Die besten Arbeitgeber in den USA

Von Sebastian Wolking // 1 Kommentar Stockdonkey/shutterstock.com

Auswandern in die USA: Das ist gar nicht mal leicht, erst recht nicht ohne Ass im Ärmel, mit dem man auf dem amerikanischen Arbeitsmarkt punkten kann. Und wenn Sie eins haben, was dann? Wo bewerben? Vielleicht hier: Die Liste der “100 Best Workplaces for Millenials” zeigt die US-Unternehmen, die für junge Arbeitnehmer unter 35 besonders attraktiv sind. (mehr …)

Bewerbung & Interview

Anleitung: So meistern Sie jedes Jobinterview

Von Nils Warkentin // Keine Kommentare Adam Gregor/shutterstock.com

Den ersten Schritt in Richtung Ihres Traumberufs haben Sie bereits hinter sich gelassen: Ihr Lebenslauf und das Bewerbungsschreiben fanden beim zuständigen Personaler soviel Anklang, dass dieser Sie zum persönlichen Jobinterview eingeladen hat. Im ersten Moment wird dieser Triumph – aus gutem Grund – gefeiert. Danach folgt jedoch in vielen Fällen die große Unsicherheit. Was kommt auf mich zu? Wie bereite ich mich vor? Selbstverständlich ist ein Jobinterview eine individuelle Situation, die von Bewerber zu Bewerber unterschiedlich ablaufen kann. Dennoch gibt es einige Grundsätze, die sich positiv auf ein erfolgreiches Gespräch auswirken. Die wichtigsten dieser Punkte haben wir zusammengefasst. Eine Anleitung, wie Sie jedes Jobinterview meistern… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Jobwechsel nach Familienzeit: Tipps für Arbeitnehmer

Von Christian Mueller // Keine Kommentare Monkey Business Images/shutterstock.com


Die Eltern- und Familienzeit ist für viele Arbeitnehmer ein Weckruf oder zumindest Impuls zur Veränderung. Bei der Rückkehr in den Job stellen sie schnell fest, dass viele Rahmenbedingungen und Anforderungen, die vor der Familienzeit okay waren, jetzt zu Problemen werden. In so manchem Arbeitnehmer regt sich dann der Wunsch nach einem Jobwechsel. Der kann sinnvoll sein und gelingen – wenn er vorbereitet wird und aus den richtigen Gründen erfolgt… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Ausbildung ohne Schulabschluss: So geht’s

Von Sebastian Wolking // Keine Kommentare Julia Zakharova

Ausbildung ohne Schulabschluss: Wie soll das denn gehen? In der Tat können sich deutsche Personaler wohl keinen unattraktiveren Bewerber vorstellen als den verpeilten Hauptschulabbrecher ohne Abschlusszeugnis. Obwohl er oder sie auf die Lehrstelle vielleicht ganz gut passen würde. Aber was mache ich eigentlich als Bewerber in so einer Situation? Wie überzeuge ich die Betriebe, dass ich sehr wohl eine Chance verdient habe? Wie finde ich ohne Abschluss eine Lehrstelle? Karrierebibel zeigt Wege auf. (mehr …)

Bewerbung & Interview

Bewerberfrage: Was treibt Sie an?

Von Jochen Mai // 2 Kommentare Vorstellungsgespräch-100-Fragen-Beispiele


Die Frage gehört zu den 100 Klassikern im Bewerbungsgespräch: Was treibt Sie an? Sie zählt, ebenso wie ihre Artverwandten (Was motiviert Sie? Welche Karriereziele haben Sie? Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?), zu den Motivationsfragen und ist Teil der sogenannten diagnostischen Phase eines Vorstellungsgesprächs. Dabei geht es weniger um die Motivation für die konkrete Stelle, sondern vielmehr um Ihre sogenannte intrinsische Motivation – oder kurz: Es geht um echte Leidenschaft(mehr …)