TIPPS, TOOLS & DOSSIERS
Kategorie: Bewerbung & Interview
Meinung & Ratgeber

Bewerbungstipps für mehr Erfolg ✔ Lernen Sie, wie Sie aussagekräftige Bewerbungen erstellen & was bei Ihrer Bewerbung wichtig ist ✔ Hier zu den Bewerbungstipps!

Eine aussagekräftige Bewerbung ist meist der Anfang einer Karriere. Wer nicht für sich wirbt, bekommt auch keinen Job. Wer die Werbetrommel zu sehr für sich rührt – oder einfach nur schlecht – allerdings auch nicht. Sicher: Bei einer Bewerbung geht es – wie der Name schon sagt – um Werbung in eigener Sache. Es geht aber auch um einen höchst individuellen Auftritt, einen guten ersten Eindruck, ein seriöses Erscheinungsbildes und meist auch um einige Regeln und Konventionen, die der Wunscharbeitgeber gerne erfüllt sehen möchte. Keine Rechtschreibfehler etwa. Bei allen Tipps und Bewerbungstricks: Bei Tippfehlern verstehen Personaler wenig Spaß: Ab zwei sinkt die Chance auf den Job bereits rapide.

Genauso wichtig: ein gut formuliertes Anschreiben. Mit diesem Initial steht und fällt jede Bewerbung. Entsprechend übersichtlich, prägnant und originell muss es sein. Dort, wo der Lebenslauf das Profil des Bewerbers schärft, spiegelt das Bewerbungsanschreiben seine Motivation: Warum sind Sie an der Stelle so interessiert? Und warum sind Sie die Idealbesetzung? Es geht also nicht darum, die Höhepunkte der Biografie zu wiederholen, sondern durch vergangene Leistungen, Erfahrungen und Erfolge zu glänzen und ein flammendes Plädoyer für sich zu halten.

Absolventen zielen dabei eher auf Studienschwerpunkte ab, Berufserfahrene legen mehr Gewicht auf die bisherige Position und erfolgreiche Projekte. Soziale Kompetenzen stehen im Vordergrund. Denn auf sie achten Personaler besonders.

Worauf Personal- und HR-Verantwortliche bei der Bewerbung noch achten, welche Bewerbungstipps und Finessen beim Vorstellungsgespräch Sie ebenfalls beachten sollten, erfahren Sie auf den folgenden Seiten – inklusive zahlreicher Bewerbungsmuster und kostenloser Vorlagen. Viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung!

Bewerbung & Interview

Auswandern: Die besten Arbeitgeber in den USA

Von Sebastian Wolking // Keine Kommentare Stockdonkey/shutterstock.com

Auswandern in die USA: Das ist gar nicht mal leicht, erst recht nicht ohne Ass im Ärmel, mit dem man auf dem amerikanischen Arbeitsmarkt punkten kann. Und wenn Sie eins haben, was dann? Wo bewerben? Vielleicht hier: Die Liste der “100 Best Workplaces for Millenials” zeigt die US-Unternehmen, die für junge Arbeitnehmer unter 35 besonders attraktiv sind. (mehr …)

Bewerbung & Interview

Anleitung: So meistern Sie jedes Jobinterview

Von Nils Warkentin // Keine Kommentare Adam Gregor/shutterstock.com

Den ersten Schritt in Richtung Ihres Traumberufs haben Sie bereits hinter sich gelassen: Ihr Lebenslauf und das Bewerbungsschreiben fanden beim zuständigen Personaler soviel Anklang, dass dieser Sie zum persönlichen Jobinterview eingeladen hat. Im ersten Moment wird dieser Triumph – aus gutem Grund – gefeiert. Danach folgt jedoch in vielen Fällen die große Unsicherheit. Was kommt auf mich zu? Wie bereite ich mich vor? Selbstverständlich ist ein Jobinterview eine individuelle Situation, die von Bewerber zu Bewerber unterschiedlich ablaufen kann. Dennoch gibt es einige Grundsätze, die sich positiv auf ein erfolgreiches Gespräch auswirken. Die wichtigsten dieser Punkte haben wir zusammengefasst. Eine Anleitung, wie Sie jedes Jobinterview meistern… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Jobwechsel nach Familienzeit: Tipps für Arbeitnehmer

Von Christian Mueller // Keine Kommentare Monkey Business Images/shutterstock.com


Die Eltern- und Familienzeit ist für viele Arbeitnehmer ein Weckruf oder zumindest Impuls zur Veränderung. Bei der Rückkehr in den Job stellen sie schnell fest, dass viele Rahmenbedingungen und Anforderungen, die vor der Familienzeit okay waren, jetzt zu Problemen werden. In so manchem Arbeitnehmer regt sich dann der Wunsch nach einem Jobwechsel. Der kann sinnvoll sein und gelingen – wenn er vorbereitet wird und aus den richtigen Gründen erfolgt… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Ausbildung ohne Schulabschluss: So geht’s

Von Sebastian Wolking // Keine Kommentare Julia Zakharova

Ausbildung ohne Schulabschluss: Wie soll das denn gehen? In der Tat können sich deutsche Personaler wohl keinen unattraktiveren Bewerber vorstellen als den verpeilten Hauptschulabbrecher ohne Abschlusszeugnis. Obwohl er oder sie auf die Lehrstelle vielleicht ganz gut passen würde. Aber was mache ich eigentlich als Bewerber in so einer Situation? Wie überzeuge ich die Betriebe, dass ich sehr wohl eine Chance verdient habe? Wie finde ich ohne Abschluss eine Lehrstelle? Karrierebibel zeigt Wege auf. (mehr …)

Bewerbung & Interview

Bewerberfrage: Was treibt Sie an?

Von Jochen Mai // 2 Kommentare Vorstellungsgespräch-100-Fragen-Beispiele


Die Frage gehört zu den 100 Klassikern im Bewerbungsgespräch: Was treibt Sie an? Sie zählt, ebenso wie ihre Artverwandten (Was motiviert Sie? Welche Karriereziele haben Sie? Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?), zu den Motivationsfragen und ist Teil der sogenannten diagnostischen Phase eines Vorstellungsgesprächs. Dabei geht es weniger um die Motivation für die konkrete Stelle, sondern vielmehr um Ihre sogenannte intrinsische Motivation – oder kurz: Es geht um echte Leidenschaft(mehr …)

Bewerbung & Interview

Jobinterview? Achten Sie auf das Umfeld!

Von Jochen Mai // 3 Kommentare Leonardo da / Shutterstock.com


Die meisten Bewerber sind so nervös, dass Sie im Vorstellungsgespräch eher zum Tunnelblick neigen: stets darauf bedacht, selbst eine möglichst gute Figur abzugeben. Das ist kein Fehler, aber lässt auch eine große Chance ungenutzt, die Ihnen die Einladung zum Jobinterview bietet: Das Umfeld kann Ihnen eine Menge über das Arbeitsklima und die wahre Firmenkultur verraten. Empfang, Begrüßung, Sitzordnung, Atmosphäre – all das spricht Bände über Ihren potenziellen Arbeitgeber. Eine kleine Checkliste zum Dechiffrieren hübscher Fassaden… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Management Audit: Tipps für den Führungstest

Von Jochen Mai // Keine Kommentare Management-Audit-Appraisal


Mit einem Management Audit beginnt entweder eine steile Karriere – oder diese endet hier abrupt. Entsprechend gehören Audits zu den am meisten gefürchteten Auswahlverfahren. Sie richten sich allerdings weniger an Bewerber in Einstiegspositionen, sondern vielmehr an Mitarbeiter und Manager, die danach womöglich rasch im Unternehmen aufsteigen könnten. Vorausgesetzt, sie bestehen den Test. Wir zeigen Ihnen mit den folgenden Audit-Tipps, wie das gelingen kann… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Jobwechsel im Lebenslauf: Wie viele sind ok?

Von Sonja Dietz // 2 Kommentare joingate/shutterstock.com

Für häufige Jobwechsel im Lebenslauf gibt es viele Gründe: Unzufriedenheit, die Möglichkeit aufzusteigen oder im schlimmsten Fall eine Kündigung. Doch zu häufiges Jobhopping verträgt der CV nur schlecht. Denn das wirkt unstet und Personalern drängt sich die Frage auf: Lohnt es sich, die Person kennenzulernen? Ist sie zuverlässig genug? Um einen solchen Imageschaden zu vermeiden, sollte jeder Stellenwechsel gut abgewogen sein… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Youtube Bewerbung: Tipps zur Jobsuche

Von Christian Mueller // 2 Kommentare Youtube Bewerbung Bild


“Facebook hat Youtube als führende Video-Plattform abgelöst” – diese Meldung verbreitete sich 2014 in den einschlägigen Blogs und Netzwerken und sorgte für einigen Wirbel. Wie belastbar die zugrundeliegenden Zahlen tatsächlich sind, steht auf einem eigenen Blatt, doch eines zeigt die Meldung: Videos spielen in den sozialen Netzwerken und der Online Kommunikation eine entscheidende Rolle. Youtube ist in Sachen Sichtbarkeit und Reichweite von Videos immer noch der Platzhirsch im Social Web – und damit eine hervorragende Plattform für Bewerber, die sich positionieren und Arbeitgeber erreichen wollen. Doch die Bewerbung via Youtube ist nicht ohne Risiken… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Social Media Jobsuche: Bewerbung 2.0

Von Christian Mueller // 2 Kommentare everything possible by Shutterstock.com


Die besten Stellen werden über Vitamin B – also gute Kontakte – und/oder aufgrund einer hervorragenden Reputation besetzt. Bewerber tun daher gut daran, ihr Netzwerk aktiv auszubauen und Social Media für ihre Jobsuche zu nutzen. Neu ist diese Erkenntnis nicht (mehr), doch nach wie vor unterschätzen viele Bewerber die notwendige Arbeit, die in aktivem Networking und ebenso aktiver Kommunikation steckt. Denn eine strategische Social Media Jobsuche – gerne auch Bewerbung 2.0 genannt – ist viel mehr als die Nutzung von Facebook und anderen Netzwerken… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Lebenslauf: Familienstand und Kinder erwähnen?

Von Jochen Mai // 2 Kommentare Familienstand-Lebenslauf-angeben-Kinder


Die Frage wird uns immer wieder gestellt, zuletzt auch in unserem Schwesterportal Karrierefragen: Sind Familienstand oder vorhandene Kinder Pflichtangaben im Lebenslauf, und falls nicht: Sollte ich diese erwähnen oder besser nicht? Gute Frage – aber leider alles andere als leicht zu beantworten. Tatsächlich geht es dabei weniger um die Angaben selbst, als vielmehr um die damit verbundenen Interpretationen(mehr …)

Bewerbung & Interview

Was diese Bewerber im Jobinterview erlebten, ist einfach unglaublich

Von Jochen Mai // 3 Kommentare Jobinterview-Kinder


Manche Fragen im Jobinterview sind schwer zu beantworten. Manche sind dagegen einfach nur unverschämt, sexistisch – und natürlich höchst unzulässig. Was sich da manche Kandidaten im Bewerbungsgespräch anhören müssen: Wann haben Sie das letzte Mal Drogen genommen? Würden Sie mit Kunden flirten, um mehr zu verkaufen? Haben Sie PMS? Würden Sie den Job auch gratis machen? … Die englische Arbeitsrechtskanzlei Thomas Mansfield hat dazu jetzt ein spannendes Experiment gemacht: Bewerber sollten die schlimmste Frage, die ihnen je gestellt wurde auf einen Karton schreiben… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Selfijobs: Warum das Job-Tinder keine gute Idee ist

Von Jochen Mai // 15 Kommentare Job-Tinder-Apps


Es ist gut vier Monate her, da hat der schwedische Gründer Martin Tall die App Selfiejobs auf den Markt gebracht. Das ist eine Art Tinder bei der Jobsuche: Wie bei der Dating-App legen Arbeitgeber und Bewerber dort Kurzprofile mit Bild oder Video an. Dann wird gewischt: nach links, wenn man den Job oder Kandidaten ablehnt; nach rechts bei einem Match. In dem Fall können beide anschließend in Kontakt treten… Eine gute Idee? Mitnichten! (mehr …)

Bewerbung & Interview

Ausbildung in Teilzeit: So geht’s

Von Sebastian Wolking // Keine Kommentare Jeanette Dietl

Ausbildung in Teilzeit: Ja, das gibt’s und geht wirklich. Das Instrument, das vor zehn Jahren ins Leben gerufen wurde, soll vor allem jungen Eltern mehr Flexbilität in der Berufsausbildung bringen. Welche Vorteile haben Teilzeit-Azubis? Und welche Nachteile? Wir haben die wichtigsten Fakten für Interessenten zusammengetragen. (mehr …)

Bewerbung & Interview

Die Evolution der Bewerbungsgespräche

Von Sebastian Wolking // Keine Kommentare Evolution


Die Evolution ist nie zu Ende. Auch die des Vorstellungsgesprächs nicht. Früher wurden Berufe vererbt oder im Schnellverfahren vergeben. Heute ist der Bewerbungsprozess ausgeklügelter, stressiger, nervenaufreibender. Wie ist es nur dazu gekommen? Ein kleiner, unterhaltsamer Streifzug durch die ersten 100.000 Jahre menschlicher Bewerbungsgeschichte. (mehr …)

Bewerbung & Interview

Lebenslauf-Händler: Vorsicht bei Personalberatern

Von Dr. Cornelia Riechers // 14 Kommentare Lebenslaufhändler-Personalberater


Personalberater können für Ihre Jobsuche sehr nützlich sein. Klassischerweise suchen diese ausschließlich im Auftrag eines Unternehmens Kandidaten für eine spezielle Vakanz. Inzwischen gibt es jedoch eine neue Form der Kandidatenvermittlung: So genannte Lebenslauf-Händler sammeln Kandidatenprofile und schlagen sie dann solchen Unternehmen vor, von denen sie wissen oder glauben, dass dort Bedarf besteht. Dabei geht es oft mehr um Quantität als um Qualität, der Abgleich zwischen Kandidat und offener Stelle bleibt oft auf der Strecke. Woran Sie Lebenslauf-Händler erkennen und was Sie im Umgang mit ihnen beachten sollten… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Ausbildung Alternativen: Das geht noch

Von Sebastian Wolking // Keine Kommentare Luis Molinero

Er ist heiß begehrt, manchmal aber unerreichbar: der Ausbildungsplatz der Träume. Denn dass so mancher Jugendlicher am Ende ohne Lehrstelle dasteht, das ist so – trotz der Demographie, trotz der noch immer starken Konjunktur, trotz vieler Betriebe, die tatsächlich händeringend nach Nachwuchs suchen. Aber was mache ich bloß, wenn ich ohne Lehrstelle geblieben bin? Erster Rat: Nach vorne blicken. Wir haben alle Alternativen für Schulabgänger ohne Ausbildungsplatz. (mehr …)

Bewerbung & Interview

Ausbildung finden: Freie Ausbildungsplätze und Orientierungsfragen

Von Jochen Mai // Keine Kommentare Ausbildung-finden-Azubine


Welcher Beruf passt zu mir? Die Frage ist ein Klassiker – und sie wiederholt sich jedes Jahr, wenn junge Menschen die Schule abschließen und versuchen, eine Ausbildung zu finden. Ob kaufmännische oder soziale Berufe, eine handwerkliche Ausbildung oder eine technische – die Auswahl ist inzwischen enorm. Zumal viele Unternehmen händeringend nach Azubis suchen. Der folgende Ratgeber hilft Ihnen dabei, eine geeignete Ausbildungsstelle zu finden und listet diverse Suchstrategien und Optionen, wo Sie aktuell danach suchen können: Jobbörsen im Internet, Berufsberatung, Zeitungen, … (mehr …)

Bewerbung & Interview

Jobsuche mit 50+: 7 Optionen

Von Christian Mueller // Keine Kommentare racorn by shutterstock.com


“Über 50 gehören Sie zum alten Eisen.” – Diesen Spruch haben ältere Bewerber – natürlich diplomatischer und rechtlich unkritisch formuliert – vermutlich schon mehrfach gehört. Glücklicherweise setzt sich bei immer mehr Unternehmen jedoch die Erkenntnis durch, dass ältere und erfahrene Mitarbeiter keineswegs nutzlos und überflüssig. Erfahrung und Kompetenz werden wieder wichtiger und damit steigen auch die Chancen für gut qualifizierte Arbeitnehmer und Bewerber. Die Jobsuche 50+ stellt jedoch etwas andere Anforderungen als die Jobsuche jüngerer Arbeitnehmern… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Kein Stress im Vorstellungsgespräch? Das ist möglich!

Von Nils Warkentin // Keine Kommentare Brainsil/shutterstock.com

Erinnern Sie sich an Ihr letztes Vorstellungsgespräch? Sollten Sie nicht über Nerven aus Stahl verfügen oder vollkommen abgeklärt sein, ging es Ihnen dabei wie den meisten anderen auch: Sie waren schrecklich gestresst und aufgeregt. Die mündliche Abitur- oder die praktische Führerscheinprüfung? Alles scheinbar Kleinigkeiten im Vergleich dazu. Oft ist es so schlimm, dass die Nervosität bereits Tage vor dem eigentlichen Gespräch beginnt. Stundenlang macht man sich verrückt, lernt Sätze auswendig, mit denen man Punkten möchte und tut nachts vor lauter Anspannung kein Auge zu. Ist das wirklich der beste Weg, sich auf ein Vorstellungsgespräch vorzubereiten? Wohl kaum, denn der übermäßige Stress setzt Sie noch mehr unter Druck. Es geht allerdings auch anders – ein Vorstellungsgespräch ohne Stress. Ja, das ist tatsächlich möglich… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Expat-Falle: Die teuersten Städte im Ausland

Von Sebastian Wolking // 3 Kommentare Ditty_about_summer

Für Expats beginnt in der fremden Stadt ein großes Abenteuer. Manche Auslandsstationen lohnen sich auch finanziell enorm, andere weniger. Für die Entwicklung der Haushaltskasse sind die Preise vor Ort natürlich mitentscheidend. Wir zeigen Ihnen die zehn teuersten Städte für Expats – und was Sie wo für Milch, Eier, Benzin, ein erlesenes Menü beim Italiener oder den Theaterbesuch zahlen. (mehr …)

Bewerbung & Interview

Städte Vergleich: Die besten für Berufsanfänger

Von Sebastian Wolking // 2 Kommentare zhangyang13576997233

Städte-Vergleich: Welche Stadt hat für Berufsanfänger am meisten zu bieten? Die Organisation Youthful Cities mit Sitz in Toronto hat sich dieser Frage angenähert und 55 Metropolen auf der ganzen Welt miteinander verglichen. Aus Deutschland wurde zwar nur Berlin berücksichtigt, doch schlug sich die deutsche Hauptstadt im Vergleich mit den globalen Schwergewichten prächtig. (mehr …)

Bewerbung & Interview

Soziale Kompetenz: So beweisen Sie diese

Von Jochen Mai // 1 Kommentar Sozialkompetenz-Team-Gruppe


Kaum ein Begriff ist so sehr aufgeladen wie der der sozialen Kompetenz. Dahinter verbergen sich oft positive Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Motivation oder Kommunikationsstärke. Und nicht selten wird soziale Kompetenz von Personalern gar als maßgebliches Einstellungskriterium genannt. Laut einer Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung machen sogenannte Soft Skills, und damit eben auch die Sozialkompetenz, rund 40 Prozent des beruflichen Erfolgs aus: Wir arbeiten nun mal nicht alleine… Doch was ist dran an der gefragten Fähigkeit und was zeichnet sie wirklich aus? (mehr …)

Bewerbung & Interview

Arbeitsproben: Zeigen, was Sie können

Von Jochen Mai // Keine Kommentare Arbeitsproben-Dokumente-Bewerbung


Manchmal werden Sie sogar direkt in der Stellenanzeige gefordert: Arbeitsproben. Sie können ein wichtiger Bestandteil der Bewerbungsunterlagen sein, indem sie noch einmal plastisch zeigen und belegen, was der Bewerber schon kann. Arbeitsproben werden zum Beispiel regelmäßig in kreativen, teilweise auch wissenschaftlichen Berufen verlangt: etwa von Grafikdesignern, Architekten, Journalisten, Fotografen; zunehmend aber auch in Kommunikationsberufen, wie etwa bei Social Media Managern. Allerdings sollten Sie Arbeitsproben nur der Bewerbung beifügen, wenn dies ausdrücklich vorab verlangt wurde. Die Gefahr: Arbeitsproben offenbaren nicht nur vorhandene Stärken, sondern auch Schwächen… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Bewerbung à la Airbnb: Best Practice Beispiel

Von Christian Mueller // 1 Kommentar airbnb_horizontal_lockup_web


Kreative Bewerbungen gibt es zwar nicht erst seit Online Lebensläufen, doch mit der wachsenden Nutzung von Social Media tauchen immer mehr Beispiele auf, die Bewerbern als Vorbild dienen können. So im Fall von Nina Mufleh, die unbedingt bei Airbnb arbeiten will. Als Sie auf den klassischen Bewerbungswegen – E-Mail, Telefon und Co. – nicht zum Ziel kommt, erstellt Sie eine etwas andere, kreative Bewerbung – im Airbnb Stil… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Karriereplanung Xing und LinkedIn: Auswertung der Blogparade

Von Christian Mueller // 1 Kommentar Linkedin und Xing


Vor wenigen Wochen haben wir – zusammen mit der Deutschen Universität für Weiterbildung – die Blogparade rund um die Karriereplanung mit Xing und LinkedIn ausgerufen. Zahlreiche Coaches und Blogger sind unserem Aufruf gefolgt und haben hervorragende Beiträge und Tipps zum Thema eingebracht. Heute fassen wir die Ergebnisse zusammen. Eines ist sicher: Mit den gesammelten Beiträgen können Arbeitnehmer und Bewerber ihre Karriereplanung auf Xing und LinkedIn vorantreiben… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Personalauswahl: Mitarbeiter mit Behinderung einstellen?

Von Christian Mueller // 1 Kommentar auremar by shutterstock.com


Mitarbeiter mit einer Behinderung können Unternehmen bereichern und wertvolle Teammitglieder sein. Diese Aussage mag für Stirnrunzeln sorgen, widerspricht sie doch den Vorurteilen und Annahmen vieler Personaler und Unternehmen. Menschen mit einer Behinderung werden oft als weniger leistungsfähig gesehen und als Belastung wahrgenommen. In Kombination mit einem höheren Kündigungsschutz macht sie das als Mitarbeiter nicht gerade attraktiv. Doch diese Wahrnehmung ist falsch. Für Unternehmen kann es sich lohnen, Mitarbeiter mit einer Behinderung einzustellen… (mehr …)

Bewerbung & Interview

Franchising: 5 Fragen, die Sie sich vorher stellen sollten

Von Sebastian Wolking // Keine Kommentare Wallenrock

Franchising funktioniert: Vor allem im Gastronomiebereich ist das Konzept, das Mutterunternehmen über Franchise-Filialen in die Breite auszudehnen, beliebt und bewährt. Dabei sind die Konzerne auf willige Partner angewiesen, die vor Ort das Geschäft übernehmen. Sie? Für Franchisenehmer ist die Chance jedenfalls groß, kopfüber in eine Goldgrube zu springen. Wenn Sie allerdings nicht hinreichend planen, landen Sie womöglich eher in einer Falle, in der Sie sich endlos abstrampeln. Wir sagen Ihnen daher, was Sie bei Ihrer Franchisewahl bedenken sollten. (mehr …)

Bewerbung & Interview

Killerfragen in der Bewerbung: Frag bloß nicht!

Von Jochen Mai // Keine Kommentare Dragon Images/shutterstock.com


Bewerbungsgespräche – die guten jedenfalls – sind ein Dialog, kein Verhör. Also wird Sie der Personaler irgendwann fragen, ob Sie denn noch Fragen haben. Ihre Antwort darauf: “Ja”. Und zwar immer! Sie haben bitte immer Rückfragen an den Personaler. Das beweist nicht nur echtes Interesse, sondern auch dass Sie sich intensive Gedanken zum Job machen und vorbereitet sind. Die Sache mit den Rückfragen ist allerdings heikel: Es gibt dabei nicht nur gute Rückfragen, sondern auch ziemlich dämliche bis tödliche – Killerfragen für jeden Bewerber(mehr …)