Schönen Wochenstart: Besser in die neue Woche kommen

Kaum ein Zeitpunkt ist so verhasst wie der Wochenstart. Viele Menschen leiden montags an Müdigkeit und schlechter Laune. Vor allem haben sie keine Lust, zur Arbeit zu gehen. Warum schlägt der Arbeitsblues gerade zum Wochenstart mit voller Wucht zu? Wir zeigen die Gründe und geben Tipps, damit Ihnen der Start in die neue Arbeitswoche in Zukunft besser gelingt…

Schönen Wochenstart: Besser in die neue Woche kommen

Anzeige

Guten Wochenstart mit Motivation und Spaß

Mit schlechter Laune in die Woche starten? Muss nicht sein! Gerade den Montagmorgen sollten Sie mit einem Motivationskick und guten Ideen beginnen. Ein schöner Wochenstart ist schließlich das, was wir daraus machen. Die einen motivieren schöne Sprüche. Andere freuen sich über witzige und lustige Bilder zum Wochenstart. Wir haben beides – und starten ebenfalls damit…

Sprüche, Grüße und Bilder zum Wochenstart

Wochenstart Sprueche Motivation Bilder
Schoenen Wochenstart Lustig Witzig Bilder
Guten Wochenstart Bilder Witzig
Guten Wochenstart Witzig Sprueche
Guten Morgen Montag Wochenstart Bilder
Guten Wochenstart Sprueche Bilder

Anzeige

Wochenstart Sprüche: Mit Motivation in die Woche

  • „Fange an, den Moment zu leben! Je mehr du Hier und Jetzt lebst, desto weniger Probleme wird es geben.“
  • „Dieses Leben ist jeden Tag schön! Montags muss man nur vielleicht länger danach suchen.“
  • „Ein positiver Gedanke am Morgen kann einen ganzen Tag verändern. Schönen Wochenstart!“
  • „Mit jedem neuen Tag beginnt der Rest unseres Leben. Ein guter Grund, dankbar dafür zu sein.“
  • „Jede Woche hält neue Überraschungen parat. Möge es ein Blumenstrauß voller freudiger und lustiger Momente sein!“
  • „Neue Woche, neues Glück: Einen stressfreien Wochenstart mit viel Lachen und Leichtigkeit wünsche ich euch!“
  • „Ich wünsche einen guten Start in die neue Woche: Bewahre stets die Ruhe. Lass dich nicht stressen und hab jederzeit ein Lächeln für deine Mitmenschen!“
  • Guten Morgen ihr Lieben, einen guten Wochenstart wünsche ich mit ganz viel Energie!“
  • „Alles auf Anfang! Es warten neue Chancen, neue Herausforderungen und neue Hoffnungen auf dich!“

Wochenstart witzig: Lustige Sprüche für gute Laune

  • „Ich habe gerade mit dem Montag einen Kaffee getrunken. Privat ist er voll in Ordnung!“
  • „Wer morgens verknittert aufsteht, hat am Tag viele Entfaltungsmöglichkeiten.“
  • „Es macht übrigens viel wacher, den Kaffee über die Tastatur zu kippen, als ihn zu trinken.“
  • „Schreibt man Montag mit einem oder zwei Mittelfingern?“
  • „Kaffee unser, der du bist in meiner Tasse. Deine Wirkung komme, meine Müdigkeit vergehe, wie am Wochenende so auch am Wochenstart. Dein dein ist das Koffein, das Wasser und die Bohne in Ewigkeit. Arabica!“
  • „Jeden Montag stelle ich mir 2 Fragen: Wer bin ich? Wo bin ich?“
  • „Man sollte viel mehr zulassen: Um diese Zeit die Augen zum Beispiel!“
  • „Zu früh, zu kalt, zu Montag…“
  • „Montagmorgen ist der erste Schritt auf dem Weg ins Wochenende!“
  • „Tausche Montag mit Arbeitsplatz gegen Liegestuhl mit Cocktail.“

Schönen Wochenstart: Sprüche zur Motivation

  • „Wer einen Misserfolg nur als kleinen Umweg betrachtet, verliert nie sein Ziel aus den Augen.“ (Martin Luther)
  • „Man kann zwar kein neues Leben beginnen, aber täglich einen neuen Tag.“ (Unbekannt)
  • „Wer langsam geht, kommt auch zum Ziel.“ (Unbekannt)
  • „Müde macht uns die Arbeit, die wir liegen lassen – nicht die, die wir tun.“ (Marie von Ebner-Eschenbach)
  • „Ausreden gibt es immer. Chancen nicht.“ (Unbekannt)
  • „Wer sich selbst alles zutraut, wird andere übertreffen.“ (Chinesisches Sprichwort)
  • „YEAH! Bald ist wieder Wochenende – heute ist schon Montag!“
Anzeige

Zum Wochenstart schlafen wir oft schlechter

Bei vielen Arbeitnehmern deutet es sich schon am Sonntag Abend an: Sie schlafen schlechter ein. Das hängt nicht damit zusammen, dass sie sich am Wochenende erholen und ausschlafen konnten. Vielmehr hat es damit zu tun, dass am Sonntagabend das Gedankenkarussell startet. Noch vor dem Wochenstart beschäftigen sich Arbeitnehmer mit ihrem Joballtag. De facto geht die Arbeitswoche so schon am Sonntag und in der Freizeit los.

„Wochenend-Jetlag“ heißt das Phänomen in der Wissenschaft. Die Folge: Am Abend vor dem Wochenstart können wir besonders schlecht einschlafen und durchschlafen. Am nächsten Tag sind wir müde, unkonzentriert und übellaunig.

Schöner Wochenstart? Liegt auch am Chronotyp

Wie gut uns der Wochenstart gelingt – dafür ist auch unsere Chronobiologie verantwortlich. Wer zum Beispiel am Freitag- und Samstagabend ordentlich Party macht oder morgens länger schläft, bringt seinen gewohnten Rhythmus durcheinander. Effekt: Am Montagmorgen fühlen sie sich erst recht wie gerädert.

Studien zeigen: Schon ein leichtes Verschieben der wochentäglichen Aufstehzeit sorgt dafür, dass wir in der gesamten Folgewoche mit Müdigkeit und Schlafproblemen kämpfen. Besonders starkt wirkt dieser Effekt nach dem Erholungsurlaub. Vor allem die „Eulen“ unter den Chronotypen leiden darunter.

Chronobiologie Chronotypen Eule Lerche Vergleich Biorhythmus Grafik

  • Lerchen, also jene Menschen, die gerne und leicht früh aufstehen, kommen gut damit zurecht, wenn sie der Wecker am Montag wieder früh aus den Federn klingelt.
  • Eulen, jene, die abends länger durchhalten, dafür morgens später fit werden, haben wiederum große Probleme mit dem Wochenstart. Die Kernarbeitszeiten liegt häufig außerhalb von ihrem biologischen Rhythmus oder laufen ihm zuwider.

Eine einfache und schnelle Lösung ist: Damit der Wochenstart glückt, sollten Sie am Wochenende zur gleichen Zeit zu Bett gehen und morgens aufstehen wie sonst auch. So kommt die innere Uhr erst gar nicht aus dem Takt.

Anzeige

Tipps für einen schönen Wochenstart

Trotz Chronobiologie und Wochenend-Jetlag können Sie einiges tun, damit der Start in die neue Arbeitswoche gelingt:

1. Arbeitswoche abschließen

Um besser in die neue Woche zu starten, sollten Sie die alte gedanklich abgeschlossen haben. Ziel ist, zum Wochenstart den Kopf frei zu haben. Das gelingt zum Beispiel mit einer To-Do-Liste, die Sie im Laufe der Woche abhaken und so auch bildhaft Aufgaben und Projekte beenden.

2. Gesund frühstücken

Ein gesundes Frühstück gilt als wichtigste Mahlzeit des Tages. Es gibt Energie und beschenkt uns mit guter Laune. Nehmen Sie sich die Zeit dazu – auch Sie deswegen den Wecker 20 Minuten früher stellen müssen. Gönnen Sie sich langkettige Kohlenhydrate, weil die die Energie über den Tag verteilen. Dazu zählen zum Beispiel Müsli oder Haferflocken. Dazu etwas Obst und reichlich Wasser – und der Tag kann kommen!

3. Arbeitstag strukturieren

Gerade der Montag zieht sich für viele Arbeitnehmer wie Kaugummi. Es wird besser, wenn Sie mit einem Tagesplan starten. Eine gute Struktur beugt dem Chaos vor und hilft Ihnen, sich zu fokussieren. Sie können dazu einen Tagesplaner oder einen Wochenplan nutzen. Hilfe leisten auch die vielen Zeitmanagement-Methoden, um den Tag zu strukturieren. Die folgende Vorlage für einen Tagesplan können Sie gleich hier kostenlos herunterladen: Einfach auf das Muster klicken…

Tagesplaner Vorlage Beispiel Leer

4. Nörgler meiden

Gehören Sie zu den Menschen, die den Wochenstart nicht gerade bestgelaunt beginnen? Dann sollten Sie erst recht jene Kollegen meiden, denen es genauso ergeht. Negative Gefühle wirken enorm ansteckend und übertragen sich leicht auf das gesamte Team. Positive übrigens auch. Suchen Sie deshalb lieber die Nähe zu den Kollegen, die Motivation und Tatkraft versprühen. Nörgeln hilft sowieso nicht. Die Woche startet mit oder ohne Ihnen.

5. Entspannen lernen

Wer seine Erholung auf das Wochenende konzentriert, nimmt sich womöglich zu viel vor. Auch der Feierabend will bewusst gelebt werden und dient der Entspannung. Falls Sie sich mit dem Wochenstart schwertun, planen Sie doch einmal bewusst für Montag und Dienstag abends eine Aktivität, auf die Sie sich besonders freuen. Das kann der Besuch im Lieblingsrestaurant oder ein Saunagang sein. Sobald Sie sich auf den Abend freuen, erleben Sie auch einen schönen Wochenstart.

Was andere Leser dazu gelesen haben

[Bildnachweis: Karrierebibel.de]
★★★★★ Bewertung: 4,9/5 - 7384 Bewertungen.
29. November 2020 Jochen Mai Autor: Jochen Mai

Jochen Mai ist Gründer und Chefredakteur der Karrierebibel. Der Autor mehrerer Bücher doziert an der TH Köln und ist gefragter Keynote-Speaker, Coach und Berater.

Weiter zur Startseite