Anzeige
Anzeige

Lebensfragen: 90 tiefsinnige Fragen zur Reflexion

Wie oft stellen Sie sich ernsthafte Fragen und setzen sich wirklich damit auseinander? Solche Lebensfragen werden von vielen als Unsinn, esoterisches Getue oder philosophisches Geschwurbel abgetan. Sie sind aber eine nützliche und effektive Methode der Selbstreflexion. Lebensfragen helfen bei der Selbsterkenntnis, zeigen eigene Prioritäten, verdeutlichen Ansichten, klären Ziele und bieten Orientierung. Wir zeigen 90 Lebensfragen zu unterschiedlichen Bereichen, die Sie sich stellen und ehrlich beantworten sollten…

Lebensfragen: 90 tiefsinnige Fragen zur Reflexion

Anzeige

Was sind Lebensfragen?

Lebensfragen sind tiefsinnige Fragen, die zur Selbstreflexion und zum Nachdenken anregen. Dabei werden gezielt wichtige und große Bereiche des Lebens hinterfragt – gerade diese, über die man sich im Alltag zu selten Gedanken macht. Wir nehmen vieles als selbstverständlich an und denken, die Kernaspekte zur eigenen Person und des eigenen Lebens zu kennen. Die Wahrheit ist jedoch: Wir beschäftigen uns viel zu selten mit uns, unseren Werten, Zielen und Prioritäten im Leben.

Genau hier setzen Lebensfragen an. Sie legen den Finger in die Wunde und zwingen zu einer ernsthaften Auseinandersetzung mit persönlichen und schwierigen Themen.

Darum sollten Sie sich Lebensfragen stellen

Solchen Lebensfragen stehen viele eher skeptisch gegenüber. Häufig steht dahinter aber vor allem Angst und Unsicherheit, da schlichtweg nicht gelernt wurde, sich mit tiefsinnigen Fragen auseinanderzusetzen. Sie sollten es trotzdem tun! Aus mehreren guten Gründen:

  • Sie lernen sich selbst besser kennen.
    Kennen Sie sich wirklich gut? Durch Lebensfragen kommen Sie zu einem besseren und genaueren Selbstbild. Für wahre Selbsterkenntnis müssen Sie über zentrale Aspekte Ihrer Persönlichkeit nachdenken – genau das tun Sie durch die Fragen.
  • Sie beschäftigen sich mit tieferen Themen.
    Persönliche, komplexe und unangenehme Themen ignorieren wir gerne. Wir verschließen die Augen und hoffen, dass wir uns keine Gedanken darum machen müssen. Gerade für solch schwierige Themen sind Lebensfragen eine wichtige Unterstützung.
  • Sie können persönlich wachsen.
    Tieferes und besseres Verständnis der eigenen Person, neue Erkenntnisse über wichtige Lebensbereiche, Klarheit über Ziele – all das hilft Ihnen zu persönlichem Wachstum. Sie werden zu einer gefestigteren Persönlichkeit.
  • Sie entdecken Handlungsbedarf.
    Wichtiger Aspekt: Lebensfragen dienen als ein Soll-Ist-Vergleich. Die Antworten können Ihnen zeigen, wo Vorstellungen und Realität auseinanderklaffen. Sie zeigen Handlungsbedarf auf, um aus dem aktuellen Zustand das angestrebte Ziel zu erreichen.
Anzeige

10 wichtige Lebensfragen, die Sie sich stellen sollten

Es gibt eine Vielzahl an Lebensfragen – eine große Übersicht zeigen wir weiter unten. Zuerst haben wir allerdings zehn besonders wichtige Fragen herausgesucht, die Sie sich auf jeden Fall stellen sollten:

1. Wer bin ich wirklich?

Jeder glaubt, sich selbst am besten zu kennen. Aber tun Sie das wirklich? Kaum jemand nimmt sich die Zeit, um ehrlich und intensiv über die eigene Person nachzudenken. Was macht Sie aus? Was sind Ihre Besonderheiten? Wo liegen Ihre Stärken und Schwächen? Wie wirken Sie auf andere Menschen? Welche Werte sind Ihnen besonders wichtig? Gehen Sie bei dieser Lebensfrage wirklich in die Tiefe, statt sie mit einem „Natürlich kenne ich mich…“ abzutun.

2. Wer möchte ich sein?

Im Anschluss an die erste Frage folgt unweigerlich der nächste Schritt: Wer wollen Sie sein? Sie müssen nicht gleich Ihre gesamte Persönlichkeit und Lebensweise umkrempeln, doch möchte jeder Mensch verschiedene Dinge an sich selbst ändern. Selbstbewusster auftreten, sportlicher sein, ein neues Image aufbauen, den Fokus im Leben neu ausrichten… Wichtig ist, dass Sie ehrlich zu sich selbst sind.

3. Bin ich glücklich?

Eine sehr tiefe Lebensfrage, die durchaus unangenehme Antworten mitbringen kann. Hinterfragen Sie ernsthaft und kritisch, ob Sie mit sich, Ihrer aktuellen Lebenssituation und den persönlichen sowie beruflichen Umständen zufrieden sind. Ist Ihr Leben wirklich so, wie Sie es sich vorgestellt und erhofft haben? Oder haben Sie sich lediglich mit der Situation abgefunden und akzeptieren Ihr Schicksal?

4. Was hätte ich gerne eher gewusst?

Ein Freund entpuppt sich als Verräter, der Job entwickelt sich zum Albtraum, ein Vorhaben scheitert in vollem Umfang… Mit der Zeit gewinnen Sie viele Erkenntnisse, die Sie gerne vorher gewusst hätten. Hinter diesen Erfahrungen stecken wichtige Lektionen. Machen Sie sich diese Situationen noch einmal bewusst und erkennen Sie, was Sie daraus lernen konnten. Das verhindert auch, dass Sie denselben Fehler wiederholen.

5. Wie definiere ich Erfolg?

Diese Lebensfrage zeigt Ihre Prioritäten auf. Denken Sie zuerst an eine Beförderung, hohes Gehalt und Ansehen im Job? Denken Sie an genügend Zeit mit der Familie und ein sorgenfreies Leben? Die Frage verdeutlicht, wonach Sie streben und wo Ihre Ziele liegen.

6. Wenn ich noch einmal leben könnte: Was würde ich anders machen?

Haben Sie schon einmal auf Ihr Leben zurückgeblickt und sich gefragt: Würden Sie alles noch einmal genau so machen? Dabei geht es vor allem um die wirklich wichtigen und wegweisenden Entscheidungen, die Ihre Leben nachhaltig geprägt haben. Die Antworten können Ihnen zeigen, wo Sie auch jetzt noch etwas ändern können, wenn Sie frühere Entscheidungen bereuen oder gerne rückgängig machen wollen.

7. Wie möchte ich im Alter leben?

Die langfristige Planung reicht bei den meisten Menschen höchstens ein paar Monate, im besten Fall ein oder zwei Jahre. Durch diese Lebensfrage verändern Sie die Perspektive und denken an die Zukunft. Wie stellen Sie sich Ihr Alter vor? Was wollen Sie erreicht haben? Wie soll das Leben aussehen? Mit dieser Vorstellung können Sie schon frühzeitig anfangen, die entsprechende Richtung einzuschlagen.

8. Welche 5 Personen sind die wichtigsten für mich?

Wir zeigen den wirklich wichtigen Menschen in unserem Umfeld nicht genug, wie sehr wir sie schätzen. Machen Sie sich bewusst, welche Personen die wichtigsten in Ihrem Leben sind – und zeigen Sie das auch.

9. Belüge ich mich selbst?

Die Antwort darauf lautet mit Sicherheit „Ja!“ Wir alle belügen uns selbst – die Lebensfrage hilft Ihnen dabei, zu erkennen, wo Sie sich selbst etwas vormachen. So können Sie leichter aufhören, sich in die Tasche zu lügen und ehrlicher zu sich selbst sein.

10. Was würde ich tun, wenn ich nur noch eine Woche zu leben hätte?

Eine schwierige, aber wichtige Frage. Sie öffnet die Augen für das, was Ihnen im Leben wirklich wichtig ist und am Herzen liegt. Eine solch begrenzte Zeit verbringen Sie mit den Menschen, die Ihnen nahestehen und mit den Dingen, die Sie erfüllen. Lernen Sie daraus und nehmen Sie sich vor, genau das zu tun – auch wenn Sie noch 100 Jahre zu leben haben.

AnzeigeCoaching Kurs Bewerbung Vorstellungsgespräch Angebot

Übersicht: 80 weitere Lebensfragen

Lebensfragen zur Persönlichkeit

  • Was macht mich besonders?
  • Welche drei Worte beschreiben mich am besten?
  • Was sind meine besten Gewohnheiten?
  • Was sind meine schlechtesten Gewohnheiten?
  • In welchen Situationen verstelle ich mich?
  • Was ist mein größter Wunsch?
  • Warum bin ich optimistisch?
  • Warum bin ich pessimistisch?
  • Prägen mich meine Erinnerungen oder meine Erwartungen?
  • Höre ich auf meinen Verstand oder mein Herz?
  • Wovor habe ich Angst?
  • Was ist meine größte Leidenschaft?
  • Kann ich richtig mit meinen Emotionen umgehen?
  • Was ist meine schönste Erinnerung aus der Kindheit?
  • Welche Talente habe ich?
  • Woraus habe ich am meisten gelernt?
  • Was bringt mich zum weinen?
  • Bin ich mit mir zufrieden?
  • Liebe ich mich selbst?
  • Was würde ich niemals tun – warum nicht?

Lebensfragen zu Werten

  • Wofür bin ich dankbar?
  • Welche Werte sind mir besonders wichtig?
  • Welcher Bereich meines Lebens hat die größte Priorität?
  • Glaube ich ans Schicksal oder habe ich alles selbst in der Hand?
  • Was habe ich von meinen Eltern gelernt?
  • Denke ich an eher an die Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft?
  • Wofür bewundere ich andere Menschen?
  • Bin ich immer fair zu anderen?
  • Macht Geld mich glücklich?
  • Wofür opfere ich meine Zeit / mein Geld?
  • Wie kann die Welt ein besserer Ort werden?
  • Welche Themen regen mich auf?
  • Worin liegt echte Schönheit?
  • Bin ich ein Vorbild für andere?
  • Was ist schlimmer: Nicht schaffen oder nicht probieren?
  • Welche Entscheidungen fallen mir leicht?
  • Welche Entscheidungen fallen mir schwer?
  • Was macht mich stolz?
  • Was möchte ich als nächstes lernen?
  • Was würde ich tun, wenn Geld keine Rolle spielen würde?

Lebensfragen zu Beziehungen

  • Habe ich viele Freunde?
  • Habe ich gute Freunde?
  • Was wünsche ich mir von Beziehungen?
  • Machen andere Menschen mich glücklich?
  • Was erwarte ich von meinem Partner / meiner Partnerin?
  • Was macht echte Freundschaften aus?
  • Wer würde zu meiner Beerdigung kommen, wenn ich morgen sterben würde?
  • Habe ich Vorurteile?
  • Wie gehe ich mit Ablehnung um?
  • Habe ich Feinde?
  • Wer macht mich zu einem besseren Menschen?
  • Bin ich ein guter Freund?
  • Kann ich anderen Menschen verzeihen?
  • Kann ich andere Menschen um Verzeihung bitten?
  • Wann vertraue ich einem Menschen?
  • Welche Eigenschaft ist mir bei anderen wichtig?
  • Mit wem sollte ich mehr Zeit verbringen?
  • Welche Beziehung / Freundschaft sollte ich wieder neu aufbauen?
  • Gibt es eine Person, die ich mehr liebe als mich selbst – wenn ja, warum?
  • Behandle ich andere immer so, wie ich selbst behandelt werden möchte?

Lebensfragen zum gesamten Leben

  • Was ist der Sinn meines Lebens?
  • Was bereue ich in meinem Leben am meisten?
  • Welches Leben wünsche ich mir?
  • Wofür hätte ich gerne mehr Zeit?
  • Wie sieht das perfekte Leben aus?
  • Was war der Höhepunkt meines Lebens – oder kommt dieser erst noch?
  • Was macht ein erfülltes Leben aus?
  • Gibt es etwas, dass ich in meinem Leben unbedingt noch machen möchte?
  • Welchen Ratschlag würde ich mir selbst in der Vergangenheit geben?
  • Was ist die wichtigste Erfahrung meines Lebens?
  • Gibt es einen Gott?
  • Was denke ich über meine eigene Sterblichkeit?
  • Gibt es ein Leben nach dem Tod?
  • Wie sollen Menschen mich in Erinnerung behalten?
  • Wie kann ich die Welt ein bisschen besser machen?
  • Was ist wichtiger im Leben: der Weg oder das Ziel?
  • Was erwarte ich vom Leben?
  • Was kann ich von älteren Menschen lernen?
  • Was würde ich tun, wenn ich nur noch ein Jahr leben würde?
  • Führe ich das Leben, das ich haben möchte?

Was andere Leser dazu gelesen haben

[Bildnachweis: Volha Hlinskaya by Shutterstock.com]

Anzeige
Bewertung: 5/5 - 5874 Bewertungen.
VOX Jobswitch
Kostenloser Bewerbungs-Kurs per Mail!
Holen Sie sich hier unseren 7-teiligen E-Mail-Kurs für die perfekte Bewerbung. 7 Tage Online-Coaching - 100% kostenlos - jetzt eintragen!
Success message

Mit der Anmeldung zum Newsletter erhalten Sie in den nächsten 7 Tagen täglich eine neue Folge unseres kostenlosen E-Mail-Kurses. Danach senden wir nur noch unregelmäßig Newsletter mit Hinweisen zu neuen Services oder Angeboten. Sie können Ihre Einwilligung zum Empfang jederzeit widerrufen. Dazu finden Sie am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink. Die Angabe des Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der Mail genutzt. Ihre Anmeldedaten, deren Protokollierung, der Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens werden über ActiveCampaign, USA, verarbeitet. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Jetzt Stellenangebote finden

Weiter zur Startseite