Bewerbung wiederholen: So nutzen Sie die zweite Chance

Soll ich meine Bewerbung wiederholen? Das fragen sich vielleicht einige Jobsuchende, wenn sie nach einigen Monaten die gleiche Stelle noch einmal in einer Jobbörse entdecken. Die Antwort: Natürlich können Sie Ihre Bewerbung wiederholen. Allerdings ist es nicht damit getan, die ursprünglich verwendeten Unterlagen mit einem neuen Datum zu versehen und einfach noch einmal abzuschicken. Wenn Sie mit Ihrer Bewerbung Erfolg haben möchten, sollten Sie auf weitere Dinge achten…

Bewerbung wiederholen: So nutzen Sie die zweite Chance

Bewerbung wiederholen: Warum nicht?

Das Vorstellungsgespräch lief eigentlich recht gut, daher waren Sie umso verwunderter, dass es schlussendlich doch nicht mit dem Job geklappt hat. Ist ärgerlich, kommt aber vor. Wenn Sie nun nach einigen Monaten die Ausschreibung noch einmal entdecken, könnte das Ihre Chance sein.

Anscheinend hat es zwischen dem Arbeitgeber und dem Kandidaten, dem der Vorzug gegeben wurde, nicht gepasst. Ihre Gelegenheit also, sich noch einmal auf die Stelle zu bewerben. Dabei sollten Sie allerdings auf den Zeitpunkt achten.

Wenn Sie gerade erst vor einigen Tagen oder wenigen Wochen eine Absage auf Ihre Bewerbung bekommen haben, werden Sie wohl wenig Erfolg haben, wenn Sie die Bewerbung wiederholen. Ganz offensichtlich war man in der Personalabteilung des Unternehmens von keinem Kandidaten komplett überzeugt und schreibt daher die Stelle nun noch einmal aus.

Etwas anderes ist es aber, wenn das nach einigen Monaten passiert. Die Wahrscheinlichkeit ist in diesem Fall groß, dass ein anderer Bewerber eingestellt wurde, nach kurzer Zeit das Unternehmen aber wieder verlassen hat. Wenn Sie es mit Ihren Bewerbungsunterlagen bis ins Vorstellungsgespräch geschafft haben, könnte dieser Umstand für Sie günstig sein. Sie wissen nämlich, worauf der Personaler wert legt und konnten schon einen ersten Eindruck davon gewinnen, wie es im Unternehmen läuft – das können Sie für sich nutzen, wenn Sie Ihre Bewerbung wiederholen.

Bewerbung wiederholen: So geht’s

Sie haben sich also dazu entschieden, Ihre Bewerbung zu wiederholen. Dann heißt es jetzt strategisch vorgehen. Eins sollten Sie dabei im Hinterkopf behalten: Selbst wenn Sie bei Ihrer ersten Bewerbung im Unternehmen durchaus überzeugen konnten – immerhin sind Sie zu einem persönlichen Gespräch eingeladen worden, sollten Sie diese Bewerbung eben nicht als plumpes Replay, sondern als komplett neue Bewerbung verstehen.

So gehen Sie dabei vor:

  • Rufen Sie im Unternehmen an

    Wenn Sie in einer Jobbörse noch einmal den gleichen Job im Unternehmen entdecken, schreiben Sie nicht einfach eine E-Mail und fragen nach, ob Sie Ihre Bewerbung wiederholen sollen. Rufen Sie an! Im günstigsten Fall haben Sie die Visitenkarte des Personalers aufgehoben und können direkt bei ihm durch klingeln.

    Das hat gleich mehrere Vorteile: Sie rufen sich noch einmal in Erinnerung und können gleichzeitig nützliche Informationen bekommen. Vielleicht schaffen Sie es ja, dass er Ihnen verrät, warum die Stelle noch einmal ausgeschrieben ist oder Sie bekommen einen Tipp, was Sie Ihren Bewerbungsunterlagen noch hinzufügen könnten.

    Übrigens: Wenn Sie nach der ursprünglichen Jobabsage um ein klares Feedback des Bewerbungsgesprächs gebeten haben, können Sie auch diese Informationen nutzen, wenn Sie nun Ihre Bewerbung wiederholen.

  • Bringen Sie Ihre Unterlagen auf den neuesten Stand

    Wenn Sie Ihre Bewerbung wiederholen bedeutet das nicht, dass Sie schlicht und einfach die ursprünglich eingereichten Bewerbungsunterlagen noch einmal abschicken – auch wenn Sie damit nicht ganz unerfolgreich waren.

    Sie haben nun, da Sie Ihre Bewerbung wiederholen, einen unschlagbaren Vorteil anderen Bewerbern gegenüber. Sie wissen schon, worauf es dem Personaler ankommt und haben vielleicht wertvolle Einsichten in interne Abläufe erhalten, die Sie nun nutzen können.

    Verschicken Sie also nicht einfach Ihren bereits vorgelegten Lebenslauf noch einmal, sondern passen Sie ihn an. Was haben Sie in der Zwischenzeit gemacht? Haben Sie vielleicht Zusatzqualifikationen erworben oder Weiterbildungen besucht? Dann gehört das auf jeden Fall in Ihr Curriculum Vitae hinein.



    Daneben sollten Sie aber auch nicht Ihr Anschreiben vergessen, wenn Sie die Bewerbung wiederholen. Schauen Sie sich dazu die neue Stellenausschreibung genau an und vergleichen Sie diese mit der ursprünglichen, auf die Sie sich bereits beworben haben. Gibt es Unterschiede? Dann nutzen Sie diese um zu zeigen, wie Sie die neuen Anforderungen erfüllen. Aber auch Anforderungen, die gleich geblieben sind, können Sie zu Ihrem Vorteil nutzen. Machen Sie dem Personaler deutlich, dass Sie diese nun erfüllen, da Sie zum Beispiel eine Online-Weiterbildung gemacht oder ein Karrierecoaching durchlaufen haben.

    Initiativbewerbung
    Vorlage 1
    Initiativbewerbung
    Vorlage 2
    Blindbewerbung
    Vorlage 1
    Bewerbungsschreiben Initiativbewerbung Muster CoverBewerbungsschreiben Initiativbewerbung Vorlage CoverBewerbungsschreiben Blindbewerbung Vorlage Muster Cover
    PDF VorschauPDF VorschauPDF Vorschau
    Bewerbung für
    eine Ausbildung
    Bewerbung für
    ein Praktikum 1
    Bewerbung für
    ein Praktikum 2
    Bewerbungsschreiben Vorlage Ausbildung CoverBewerbungsschreiben Praktikum1 Muster CoverBewerbungsschreiben Praktikum2 Vorlage Cover
    PDF VorschauPDF VorschauPDF Vorschau
    Bewerbung als
    Altenpflegerin
    Bewerbungsschreiben
    als Erzieherin
    Ausbildungsanschreiben
    zum Rettungssanitäter
    Bewerbung Altenpflegerin Bewerbungsschreiben Vorlage Muster CoverBewerbung Erzieherin Bewerbungsschreiben Vorlage Muster CoverBewerbung Ausbildung Rettungssanitaeter Bewerbungsschreiben Muster Vorlage Beispiel Cover
    PDF VorschauPDF VorschauPDF Vorschau
    Anschreiben für
    eine Duale Ausbildung
    Bewerbungsschreiben
    als Werkstudent
    Bewerbung für
    eine Masterarbeit
    Bewerbungsschreiben Duale Ausbildung Vorlage CoverBewerbungsschreiben Vorlage Werkstudent CoverBewerbungsschreiben Vorlage Masterarbeit Cover
    PDF VorschauPDF VorschauPDF Vorschau
    Bewerbungsschreiben
    als Aushilfe
    Bewerbungsschreiben
    als Verkäufer
    Bewerbungsschreiben
    für einen Minijob
    Bewerbungsschreiben Vorlage Aushilfe CoverBewerbungsschreiben Vorlage Verkaeuferin CoverBewerbungsschreiben Muster Minijob Cover
    PDF VorschauPDF VorschauPDF Vorschau
    Bewerbung bei der
    Deutschen Bahn
    Bewerbungsschreiben
    für LIDL
    Muster für Medizinische
    Fachangestellte
    Bewerbung Deutsche Bahn Bewerbungsschreiben Muster Vorlage CoverBewerbung Fuer Lidl Bewerbungsschreiben Vorlage Muster CoverBewerbung Medizinische Fachangestellte Anschreiben Vorlage Muster Beispiel Cover
    PDF VorschauPDF VorschauPDF Vorschau
    Bewerbung bei der
    Bundeswehr
    Bewerbungsschreiben
    für die Bundespolizei
    Bewerbungsschreiben
    für den Zoll
    Bundeswehr Bewerbung Bewerbungsschreiben Beispiel Muster CoverBundespolizei Bewerbung Bewerbungsschreiben Muster CoverBewerbung Zoll Anschreiben Vorlage Muster Cover
    PDF VorschauPDF VorschauPDF Vorschau
    Bewerbungsschreiben
    für ein FSJ
    Bewerbungsschreiben
    als Projektleiter
    Bewerbungsschreiben
    als Industriemechaniker
    Fsj Bewerbung Anschreiben Muster Vorlage CoverBewerbung Reinigungskraft Bewerbungsschreiben Vorlage Beispiel Muster CoverBewerbung Als Industriemechaniker Anschreiben Muster Vorlage Cover
    PDF VorschauPDF VorschauPDF Vorschau
    Bewerbungsschreiben
    als Assistentin
    Bewerbungsschreiben
    für den Empfang
    Bewerbung nach
    einer Fortbildung
    Bewerbungsvorlage Assistentin Anschreiben CoverBewerbungsvorlage Empfang Anschreiben CoverBewerbungsvorlage Fortbildung Anschreiben Cover
    PDF VorschauPDF VorschauPDF Vorschau
    Bewerbung auf
    eine Stellenanzeige
    Anschreiben für einen
    Projektmanager
    Bewerbung als
    Krankenschwester
    Bewerbungsschreiben Vorlage Kostenlos Key Account Manager Muster CoverBewerbungsschreiben Vorlage Kostenlos Projektmanager Muster CoverBewerbungsschreiben Krankenschwester Vorlage Kostenlos Muster Cover
    PDF VorschauPDF VorschauPDF Vorschau
    Bewerbung als
    Mechatroniker
    Bewerbung als
    Pädagogin
    Bewerbung als
    Ausbildungsleiter
    Bewerbungsanschreiben Vorlage Mechatroniker Muster CoverBewerbungsanschreiben Vorlage Paedagogin Muster CoverBewerbungsanschreiben Vorlage Ausbildungsleiter Muster Cover
    PDF VorschauPDF VorschauPDF Vorschau
    Bewerbungsschreiben
    als Führungskraft
    Bewerbungsschreiben
    als Beraterin
    Bewerbungsschreiben
    als Senior Consultant
    Bewerbungsschreiben Vorlage Kostenlos Manager Fuehrungskraft Muster CoverBewerbungsschreiben Vorlage Kostenlos Beraterin Muster CoverBewerbungsschreiben Vorlage Kostenlos Senior Consultant Muster Cover
    PDF VorschauPDF VorschauPDF Vorschau


    Anders ausgedrückt: Nutzen Sie das Anschreiben dazu, dem Personaler zu zeigen, dass Sie sich in der Zwischenzeit weiterentwickelt haben und nun der ideale Kandidat sind, den das Unternehmen sucht.

  • Gehen Sie das Gespräch noch einmal im Kopf durch

    Um das Make-over der Bewerbungsunterlagen abzurunden, sollten Sie noch einmal das Vorstellungsgespräch im Kopf Revue passieren lassen. Unter Umständen fallen Ihnen noch weitere Dinge ein, die Sie für Ihr Anschreiben nutzen könnten.

    Und selbst wenn nicht, ist das bereits eine gute Vorbereitung auf ein erneut anstehendes persönliches Treffen im Unternehmen. Am besten Sie notieren sich wichtige Fakten, an die Sie sich noch erinnern können. Aber auch Fragen, die Sie im Gespräch aus dem Konzept gebracht haben, sollten Sie nicht vernachlässigen, wenn Sie Ihre Bewerbung wiederholen.

    Überlegen Sie sich schon Zuhause eine gute Antwort auf knifflige Fragen, die Ihnen der Personaler gestellt hat. Unter Umständen haben Sie jetzt auch eine bessere Vorstellung davon, welche Verhaltensweisen der Personaler positiv einschätzt. Wenn Sie im ersten Gespräch zu forsch waren, sollten Sie sich bei der Wiederholung der Bewerbung ein wenig in Zurückhaltung üben. Umgekehrt sollten Sie aber auch versuchen, über Ihren Schatten zu springen, falls Sie den Eindruck haben, Sie könnten zu schüchtern für die Position gewesen sein.

Bewerbung wiederholen: So schaffen Sie die Voraussetzungen

Majoritätsdruck und das Asch-ExperimentWenn Sie schon nach der Absage auf Ihre Bewerbung ahnen, dass Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal bei dem Unternehmen bewerben möchten, sollten Sie geschickt vorgehen. Vermutlich sind Sie zunächst darüber verärgert, dass Sie abgelehnt wurden – und das dürfen Sie auch. Was Sie allerdings nicht tun sollten, ist Ihrem Ärger öffentlich Luft zu machen.

Einige Tipps, wie Sie das Beste aus der Situation machen und zu einem späteren Zeitpunkt Ihre Bewerbung wiederholen können:

  • Lassen Sie Ärger zu

    Vielleicht klingt dieser Ratschlag zunächst etwas ungewöhnlich, ist aber trotzdem hilfreich. Nach einer Absage sollten Sie sich zugestehen, dass Sie wütend sein dürfen. Schließlich haben Sie viel Zeit in Ihre Bewerbung investiert und sich vielleicht schon ausgemalt, wie es werden könnte, wenn Sie den Job haben.

    Ärger und Enttäuschungen sind in dieser Situation ganz normale Gefühle. Lassen Sie diese zu, versinken Sie aber nicht in Selbstmitleid. Nach einem oder zwei Tagen sollten Sie Ihren Blick wieder nach vorne richten.

  • Nehmen Sie es nicht zu persönlich

    Natürlich kratzt eine Absage am Selbstbewusstsein und Sie fragen sich vielleicht, warum ausgerechnet der andere Kandidat, der doch viel unsympathischer war, die Stelle bekommen hat. Machen Sie sich ruhig ein paar Gedanken darüber, lassen Sie dabei aber nicht zu, dass Sie in ein Gedankenkarussell aus negativen Gedanken geraten.

    Sehen Sie es stattdessen positiv: Die Absage können Sie dazu nutzen, an Ihren Skills zu arbeiten und den Personaler zu überzeugen, wenn Sie die Bewerbung wiederholen.

  • Fragen Sie nach einem detaillierten Feedback

    Vor allem wenn Sie planen, Ihre Bewerbung zu einem späteren Zeitpunkt zu wiederholen, ist dieser Punkt immens wichtig. Fragen Sie nach der Absage genau nach, warum Sie die Stelle nicht erhalten haben und bitten Sie gleichzeitig um Vorschläge, wie Sie sich besser verhalten hätten.

    Im Idealfall machen Sie das telefonisch bei einem kurzen Gespräch mit dem Personaler. Wenn Sie dabei freundlich und zuvorkommend bleiben, behält er Sie unter Umständen in guter Erinnerung – und das ist nützlich, wenn Sie Ihre Bewerbung wiederholen.

  • Reflektieren Sie Ihr Verhalten

    Mit der Nachfrage beim Personaler sollte es nicht getan sein. Hören Sie sich das Feedback genau an und lassen Sie sich noch einmal Ihr Verhalten durch den Kopf gehen. Es wäre falsch, allein dem Personaler die Schuld dafür zu geben, dass es nicht geklappt hat. Damit lässt sich die Absage vielleicht leichter verdauen, Sie bringt es aber nicht voran.

    Lassen Sie konstruktive Kritik an sich heran und nutzen Sie diese, um auf ganzer Linie zu überzeugen, wenn Sie Ihre Bewerbung wiederholen.

  • Bleiben Sie hartnäckig

    Vor allem dann, wenn es sich um Ihren Traumjob handelt, für den Sie nun die Jobabsage in den Händen halten, kann die Motivation ganz schnell sinken. Aber auch wenn es Ihnen schwer fällt: Lassen Sie sich davon nicht unterkriegen. Unter Umständen konnten Sie von dem Personaler erfahren, dass Ihnen eine bestimmte Weiterbildung gefehlt hat? Dann sollten Sie diese nun angehen.

    Auch ein Bewerbungscoaching ist eine gute Möglichkeit, sich bestmöglich vorzubereiten, wenn Sie die Bewerbung wiederholen möchten.

Was andere Leser noch gelesen haben

[Bildnachweis: fizkes by Shutterstock.com]

Noch mehr Bewerbungstipps & Ratgeber

Tipps zur Bewerbung

Bewerbung Checkliste
ABC der Bewerbungstipps
Bewerbungsvorlagen
Bewerbungsmuster
Bewerbungsmappe
Anschreiben
Bewerbungsfoto
Deckblatt
Kurzprofil
Profilseite
Dritte Seite
Bewerbungsflyer
Bewerbung schreiben
Professionelle Bewerbung
Bewerbungscoaching

Tipps zum Lebenslauf

Lebenslauf Checkliste
Lebenslauf Vorlagen
Tabellarischer Lebenslauf
Amerikanischer Lebenslauf
Professioneller Lebenslauf
Ausführlicher Lebenslauf
Online Lebenslauf
Praktika im Lebenslauf
Hobbys im Lebenslauf
Arbeitslosigkeit im Lebenslauf
Lücken im Lebenslauf
Brüche im Lebenslauf
Dünner Lebenslauf?

Tipps zum Anschreiben

Bewerbungsschreiben
Einleitungssatz im Anschreiben
Schlusssatz im Anschreiben
Bewerbung Briefkopf
Überschrift
Betreffzeile im Anschreiben
Interessen im Anschreiben
Stärken im Anschreiben
Gehaltsvorstellungen formulieren
Jobwechsel begründen
Eintrittstermin nennen?
PS: Ein Bewerbungstrick
Anlagen

Besondere Bewerbungsformate

11 Bewerbungsformen
Initiativbewerbung
Blindbewerbung
Kurzbewerbung
Motivationsschreiben
Formlose Bewerbung
Bewerbung nach DIN 5008
Guerilla Bewerbung

Tipps zum Arbeitszeugnis

Arbeitszeugnis bewerten
Arbeitszeugnis Formulierungen
Zwischenzeugnis
Tätigkeitsbeschreibung
Empfehlungsschreiben
Referenzen & Muster
Referenzliste

Bewerbungstipps Specials

Bewerbung ohne Berufserfahrung
Interne Bewerbung
Diskret bewerben
Bewerben mit Behinderung
E-Mail-Bewerbung
Online-Bewerbung
Online Bewerbungsmappe
Bewerbung fürs Praktikum
Bewerbung für eine Ausbildung
Bewerbung als Aushilfe
Bewerbung für Minijobs
Bewerbung als Werkstudent
Bewerbung mit Bachelor
Bewerbung nach Kündigung
Strategien für Langzeitarbeitslose
Arbeitsagentur Jobbörse
Keine Antwort auf die Bewerbung
Arbeitgeber hinhalten?
Bewerbungsabsage
Bewerbung zurückziehen
Dankschreiben
Datenschutz
Bewerbungshilfe
Bewerbungskosten absetzen
Bewerbung Vordrucke

Bewerben im Ausland

Bewerbung auf Englisch
Lebenslauf auf Englisch (Muster)
Vorstellungsgespräch auf Englisch
Bewerbung auf Französisch
Bewerbung auf Spanisch

24. März 2019 Julia Sima Autorin Autor: Julia Sima

Julia-Eva Sima arbeitet als freie Journalistin und war mehrere Semester Dozentin an der Universität des Saarlandes. Danach wechselte sie in die Personalbranche und arbeitete unter anderem als Headhunter.



Mehr von der Redaktion und aus dem Netz


Weiter zur Startseite

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close