Anzeige
Anzeige

Aufrichtigkeit: Was Ehrliche auszeichnet

Jeden Tag haben wir es mit vielen verschiedenen Persönlichkeiten zu tun: Kollegen, mit denen wir das Büro teilen, Vorgesetzte, die im Meeting Projekte vorstellen oder Kunden, denen man Ergebnisse präsentiert. Bei jedem Kontakt stellt sich die Frage: Hat man es mit Aufrichtigkeit zu tun – oder ist das Treffen von Heuchelei und Lügen geprägt? Natürlich sollten Sie nicht jeden unter Generalverdacht stellen, doch ist gerade im Berufsleben nicht jeder aufrichtig. Es wird für den eigenen Vorteil manipuliert und gelogen. Wir erklären, was Aufrichtigkeit ausmacht und was Ehrliche auszeichnet…



Aufrichtigkeit: Was Ehrliche auszeichnet

Anzeige

Nutzen Sie unsere kostenlosen Webinare und sichern Sie sich rechtzeitig einen der limitierten Plätze!

Gratis-Webinar:
Erfolgreicher Jobwechsel
Gratis-Webinar:
Mehr Gehalt – ganz einfach

Definition: Was ist Aufrichtigkeit?

Aufrichtigkeit bedeutet, dass ein Mensch sich so verhält, wie er wirklich ist, dabei zu seinen Werten sowie Ansichten steht und im Umgang mit anderen jederzeit ehrlich auftritt. Wer aufrichtig ist, verstellt sich nicht, um anderen zu gefallen oder einen bestimmen Eindruck zu erwecken, sondern zeigt seine wahre Persönlichkeit.

Lügen oder Manipulation schließen Aufrichtigkeit aus. Aufrichtige Menschen sagen, was sie denken und haben das Selbstbewusstsein, diesen Standpunkt auch zu vertreten. Echte Aufrichtigkeit zeigt sich aber nicht nur in dem, was gesagt, sondern auch in dem, was getan wird.

Lieber ehrlich als eindrucksvoll.

Aufrichtigkeit Synonyme

Synonym zur Aufrichtigkeit werden die Begriffe Ehrlichkeit, Offenheit, Wahrhaftigkeit, Authentizität, Glaubwürdigkeit, Zuverlässigkeit, Rechtschaffenheit, Natürlichkeit oder Vertrauenswürdigkeit verwendet.

Anzeige

Das macht Aufrichtigkeit so wertvoll

Leider ist Aufrichtigkeit in Zeiten, in denen viele nur auf den eigenen Vorteil bedacht sind, ein seltenes Gut. Häufiger begegnet man Egoismus und Menschen, die bereitwillig lügen, um selbst zu profitieren. Umso wichtiger ist der Kontakt zu ehrlichen und aufrichtigen Freunden oder auch Kollegen im Job. Aufrichtigkeit ist nicht nur eine beliebte Eigenschaft, sie hat auch einige Vorteile…

Vorteile

  • Verlässlichkeit
    Aufrichtige Menschen halten, was sie versprechen und punkten mit großer Verlässlichkeit. Sagt der Kollege „Ich kümmere mich darum“, können Sie sicher sein, dass er das auch wirklich tut.
  • Vertrauen
    Aufrichtigkeit und Vertrauen gehen Hand in Hand. Es ist leicht, anderen zu vertrauen, wenn diese die Wahrheit sagen und sich immer ehrlich verhalten.
  • Objektivität
    Zum aufrichtigen Verhalten zählt ein gewisses Maß an Objektivität. Man muss sich und seine Mitmenschen fair einschätzen. Das hilft bei der Analyse von Fehlern oder für Feedback.
  • Zufriedenheit
    Es ist ungemein anstrengend, anderen etwas vorzuspielen oder ein Lügennetz aufzubauen und aufrechtzuerhalten. Aufrichtigkeit ist einfacher und macht zufriedener. Sie können sich zeigen, wie Sie wirklich sind.

Aufrichtigkeit Sprueche Tapferkeit Ehrlichkeit Psychologie

Nachteile

Im zwischenmenschlichen Miteinander wird Aufrichtigkeit erwartet. Allerdings kann das auch einige Nachteile haben, wenn Sie zu aufrichtig sind:

  • Sympathie
    Auch wenn sie gefordert wird, kommt Aufrichtigkeit nicht immer gut an. Schließlich heißt es auch, dass Sie sich nicht verbiegen, um anderen zu gefallen. Nicht jeder kann mit Ihnen und Ihrer Art umgehen oder die Ehrlichkeit ertragen.
  • Angriffe
    Aufrichtigkeit macht angreifbar. Sie zeigen Ihr wahres Gesicht, geben etwas von sich preis und öffnen somit die Möglichkeit für Kritik und persönliche Attacken. In Streitigkeiten werden diese Angriffspunkte genutzt, um Sie zu verletzen.
  • Manipulation
    Während Sie aufrichtig sind, nutzen andere vielleicht genau das aus, um Sie zu manipulieren. Ihr Verhalten und Ihre Reaktionen lassen sich leichter vorhersehen, was manche Menschen ausnutzen wollen. Allerdings sind Aufrichtige auch gut darin, diese Versuche zu erkennen – mehr dazu weiter unten.
Anzeige

Aufrichtigkeit: Was zeichnet Ehrliche aus?

Trotz möglicher Nachteile: Die Vorteile im Umgang mit ehrlichen Menschen sind deutlich – und wer will sich schon dauerhaft Sorgen machen, ob er gerade vielleicht belogen oder betrogen wird? Das Problem jedoch bleibt: Woran erkennt man die Aufrichtigkeit? Leider lassen sich sowohl Ehrlichkeit als auch Heuchelei selten auf den ersten Blick erkennen. Gerade Hinterhältigkeit und Eigennützigkeit werden gerne durch gespielte Aufrichtigkeit vertuscht.

Aufrichtigkeit Sprueche Freunde Ehrlichkeit Psychologie

Wir zeigen einige gute Indizien für Aufrichtigkeit. Diese sieben Eigenschaften und Verhaltensweisen zeichnen Ehrliche aus:

  1. Sie sagen genau das, was sie auch meinen

    Das offensichtlichste und bekannteste Merkmal von Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit. Aufrichtige Personen sind in der Lage, ihre Meinungen offen zu äußern und diese auch zu vertreten. Das ist nicht immer leicht, denn sie werden auch unangenehme Wahrheiten ansprechen, ohne etwas zu beschönigen oder herunterzuspielen. Allerdings muss man sich auch keine Gedanken darum machen, dass etwas verheimlicht wird.

  2. Sie sind nicht auf Aufmerksamkeit angewiesen

    Ehrliche Menschen sind in der Regel gefestigt und selbstsicher. Sie kennen ihre Stärken, aber auch ihre Schwächen. Ein gesteigertes Aufmerksamkeitsbedürfnis hingegen basiert in vielen Fällen auf Unsicherheit, die durch Aufmerksamkeit und Zuneigung überwunden werden soll. Wer hingegen ohnehin ehrlich zu sich und seiner Umwelt ist, freut sich zwar über Zustimmung, kann aber ebenso mit Ablehnung umgehen.

  3. Sie nehmen Dinge nicht persönlich

    Konstruktive Kritik oder ein falsch gewähltes Wort werden nicht gleich persönlich genommen. Auch hier hilft die ehrliche Einschätzung der eigenen Fähigkeiten. Wer sich seine eigenen Fehler eingesteht, kann besser damit umgehen, wenn diese von einer anderen Person angesprochen werden. Wer hingegen ein scheinbar perfektes Image aufrechterhalten will, reagiert auf jede Anschuldigung gereizt.

  4. Sie können sich in ihre Mitmenschen hineinfühlen

    Aufrichtige sind sehr empathisch und merken schnell, wie es ihrem Gegenüber geht. Das bedeutet auf der anderen Seite, dass Ehrliche sich nicht so leicht hinters Licht führen lassen. Sie betrachten die Dinge sehr realistisch und sind alles andere als naiv. Lügen und Ungereimtheiten werden meist schnell und zielsicher enttarnt.

  5. Sie geben nicht mit Erfolgen an

    Es ist eine Seite, sich einem Erfolg bewusst zu sein und Stolz zu empfinden. Es ist jedoch etwas völlig anderes, mit der Leistung hausieren zu gehen und jedem davon zu berichten, nur um ein Lob zu erhaschen. Wer sich aufrichtig verhält, hat es nicht nötig zu prahlen. In diesem Fall ist es genug, den eigenen Erfolg zu erkennen und sich über das positive Feedback zu freuen, das man ohnehin – und völlig ohne Angeberei – erhält.

  6. Sie fühlen sich wohl in ihrer Haut

    Ehrliche Menschen sind im Reinen mit sich selbst. Sie haben nichts zu verbergen, da sie sowohl sich selbst, als auch ihre Umwelt fair und ehrlich behandeln. Aus diesem Wissen heraus kann ein großes Selbstbewusstsein entstehen.

  7. Sie geben keine Ideale vor

    Manch einer stellt hohe Ansprüche an Kollegen, Mitarbeiter oder einfach an sein Umfeld. Doch nicht jeder schafft es gleichzeitig, sich selbst an diesen Vorgaben zu orientieren. Ehrliche hingegen würden niemals einen Rat geben, an den sie sich nicht auch selbst halten würden. Auch liegt es nicht in ihrem Charakter, anderen ein Verhalten vorzuschreiben. Sie konzentrieren sich eher auf sich selbst, ohne dabei andere zu manipulieren oder beeinflussen zu wollen.


Was andere Leser dazu gelesen haben

[Bildnachweis: Kakigori Studio by Shutterstock.com]

Anzeige
Jetzt Karrierebibel Insider werden + Vorteile sichern!
Kostenlose News, frische Impulse für den Erfolg sowie geniale Deals mit satten Rabatten – exklusiv nur für Insider! Jetzt Newsletter holen...

Mit der Anmeldung zum Newsletter gibt es in den kommenden 4 Tagen täglich eine neue Folge unserer exklusiven Video-Serie zum Kennenlernen. Danach folgt unser regulärer Newsletter mit wertvollen Karrieretipps, Impulsen sowie exklusiven Deals und Rabatten. Die Einwilligung zum Empfang kann jederzeit widerrufen werden. Dazu gibt es am Ende jeder Mail einen Abmeldelink. Die Angabe des Vornamens ist freiwillig und dient zur Personalisierung. Die Anmeldedaten, deren Protokollierung, der Versand und eine Auswertung des Leseverhaltens werden über Klick-Tipp verarbeitet. Mehr Infos dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

KarriereBibel Channels IFrame
Weiter zur Startseite